Autor Thema: Folge 105  (Gelesen 13353 mal)

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Folge 105
« am: 02 Oktober 2006, 17:15:59 »
Nicht zu glauben. Hansemann verlängert seinen Griechenlandaufenthalt um eine Woche, indem er sich krankschreiben lässt.

So was heisst dann wohl "krank feiern"

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Folge 105
« Antwort #1 am: 08 Oktober 2006, 16:51:04 »
Kaum zu glauben, wie sehr Carsten Wasser predigt und Wein säuft. Er wirft Gert seine unbegründete Eifersucht vor, und genau das wird in den späteren Jahren zu Carstens Achillesferse.
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline Loxagon

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.782
    • Loxagon Sub
Folge 105
« Antwort #2 am: 28 November 2012, 19:12:11 »
Gert war ja auch praktisch über Nacht verschwunden. Leider.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Folge 105
« Antwort #3 am: 28 November 2012, 22:26:53 »
Verstehe ich auch nicht, warum Carsten Gert nicht mehr wollte. Sooo toll sah der Engel ja wirklich nicht aus und der hat sich von Anfang an bei ihm nur durchgeschnortt.

Trotzdem war Engel eine interessante Serienfigur.