Autor Thema: Handy-Fred  (Gelesen 133594 mal)

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.431
  • Forumswurst
Handy-Fred
« am: 08 Juni 2007, 16:19:06 »
Hier gibt es jetzt den ultimativen Heinzi-Handy-Fred, ich habe beim Stöbern hier einen solchen noch nicht gefunden. Welche Erfahrungen habt ihr mit euren Handys gemacht, welches Modell ist unbedingt zu empfehlen? Und natürlich: Vertrag oder Prepaid?


Ich fange mal an:
Ich habe seit Januar 2001 einen Handyvertrag mit 5 Euro Grundgebühr und 5 Euro Mindestumsatz pro Monat. Das langt mir. Mein erstes Handy war das Nokia 3310, dann das Nokia 3510i und nun seit knapp zwei Jahren das Nokia 6230i. Mit dem letzten Nokia bin ich allerdings weniger zufrieden gewesen, sodass ich mir jetzt gerne ein Sony Ericsson w810i anschaffen möchte, das mich mit Vertragsverlängerung 49 Euro kosten würde. Hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Handy-Fred
« Antwort #1 am: 08 Juni 2007, 16:27:51 »
mein Schwager hat so eines, (oder noch ein K in der Bezeichnung drin??)

der ist zufrieden

Ich schwöre auf Nokia-Handys
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.431
  • Forumswurst
Handy-Fred
« Antwort #2 am: 08 Juni 2007, 16:35:37 »
Ich vergaß übrigens zu erwähnen, dass ich seit eh und je auf T-Mobile schwöre.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Handy-Fred
« Antwort #3 am: 08 Juni 2007, 16:41:51 »
ihhhhhhhhhhhhhhhhhh

wie kannst du nur

bäääääääääääh
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Handy-Fred
« Antwort #4 am: 08 Juni 2007, 16:45:32 »
w810i ist schon okay. Der mitgelieferte Speicher und die Kopfhörer sind ein klares Plus. Einiges an dem Handy ist für meinen Geschmack aber zu bunt (orange). Da lob ich mir mein K750i, dass im Prinzip die gleichen Funktionen hat.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.482
  • Queen of totally everything
Handy-Fred
« Antwort #5 am: 08 Juni 2007, 17:16:16 »
Motorola RAZR V3
pink
rosa Glitzer-Playboy-Bunny-Aufkleber
2-Jahres-Vertrag
Mindestumsatz 15 € mtl.
total zufrieden!
'<img'>

so sieht es aus:
Handy
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.425
    • asumme suomessa
Handy-Fred
« Antwort #6 am: 08 Juni 2007, 17:18:49 »


Siemens A50
Prepaid

vollkommen ausreichend für meine Bedürfnisse
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.170
  • rennt und rennt und rennt...
Handy-Fred
« Antwort #7 am: 08 Juni 2007, 17:29:03 »


5500 Sport
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.148
  • Mia san mia
Handy-Fred
« Antwort #8 am: 08 Juni 2007, 17:45:23 »
Vertrag seit 1998 - immer schon bei Vodafone. Im Moment mit 20 €uro Festpreis, wo ich rund um die Uhr und so lange wie ich mag ins deutsche Festnetz und zu anderen Vodafone Kunden telefonieren kann. Allerdings muss ich mich dazu im Zuhause Bereich befinden. Folgende Handys hatte ich seit 1998:

Nokia 5110
Nokia 6210
Nokia 8310
Nokia 3510i
Nokia 6220
Nokia 6230
Nokia 6280 (aktuell in Betrieb)
Nokia 1600 (als Ersatz)

Wie Ihr seht, bin ich vollauf zufrieden mit Nokia und Vodafone  '<img'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Bommel

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.174
Handy-Fred
« Antwort #9 am: 08 Juni 2007, 17:46:11 »
Ich habe immer noch mein, mittlerweile schon drei Jahre altes, Samsung SGH E-700 und bin völlig zufrieden damit.
Bommel, nur echt im Lindenstraßenblau!  


Jour Fix - Kölner Lindenstraße-Kult-Treff



Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.053
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
Handy-Fred
« Antwort #10 am: 08 Juni 2007, 18:15:36 »
Ich habe einen Vertrag bei Vodafone.
(Vodafone 25 im 60/1 Sek-Takt)
Da zahle ich im Monat 10-15 Euro. Je nachdem ob ich jemand anrufe, der in einem anderen Netz ist.

Meine Handy-Historie:

Nokia 6110 (Prima Handy, das funktioniert heute noch obwohl es dank Hund mal baden gegangen wurde)
Nokia 7650 (wurde mir leider geklaut)
Nokia N-GAGE (das lässt sich nicht mehr einschalten, weil der Speicher voll ist, also eine totale Fehlkonstruktion, ausserdem musste man da zur Seite reinsprechen, das sah irgendwie lächerlich aus)
Nokia 6230i der Klingelton war anfangs etwas leise, aber ansonsten prima.
Was stört Dich denn an Deinem 6230i HWB ?
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.562
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Handy-Fred
« Antwort #11 am: 08 Juni 2007, 18:27:38 »
Seit rund 2 Jahren habe ich Samsung SGH E 800.

Vorher hatte ich so ein Steinzeitmodell von Siemens.
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Bommel

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.174
Handy-Fred
« Antwort #12 am: 08 Juni 2007, 18:36:20 »
Hihi, Bockileinchen, da sind wir ja fast gleich. Mein erstes Handy war auch ein Steinzeitteil von Siemens und mein Samsung dann wohl ein Vorgänger von Dir.  '<img'>
Bommel, nur echt im Lindenstraßenblau!  


Jour Fix - Kölner Lindenstraße-Kult-Treff



Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.562
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Handy-Fred
« Antwort #13 am: 08 Juni 2007, 18:41:27 »
Jepp, wie sung sam... '<img'>
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.431
  • Forumswurst
Handy-Fred
« Antwort #14 am: 08 Juni 2007, 19:16:17 »
Samsung ist übrigens koreanisch und heißt "drei Sterne". Hatte ich kürzlich noch in der Schule gelernt.

Bocki, wie ging denn eigentlich deine Geschichte aus wegen der Vertragsverlängerung? Hast du jetzt dein Handy behalten und dir eine Gutschrift geben lassen?

Truhe, das 6230i ist materialmäßig total billig gemacht, sodass es bei mir schon nach wenigen Monaten kaputt ging, obwohl ich eine Handyhülle habe und sorgsam damit umgehe. Außerdem ist mir diese 4-Wege-Steuerung etwas zu klein, genauso wie das (im Hellen fast unlesbare) Display.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.562
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Handy-Fred
« Antwort #15 am: 08 Juni 2007, 19:34:38 »
Jepp, Handy behalten und Gutschrift erhalten...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Handy-Fred
« Antwort #16 am: 08 Juni 2007, 19:39:01 »
ich hab immer noch das Nokia 6220
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.148
  • Mia san mia
Handy-Fred
« Antwort #17 am: 08 Juni 2007, 19:45:39 »
Quote: 
(hanswurtebrot @ 08 06 2007,19:16)

Truhe, das 6230i ist materialmäßig total billig gemacht, sodass es bei mir schon nach wenigen Monaten kaputt ging, obwohl ich eine Handyhülle habe und sorgsam damit umgehe. Außerdem ist mir diese 4-Wege-Steuerung etwas zu klein, genauso wie das (im Hellen fast unlesbare) Display.


Ich hatte das ja auch und war sehr zufrieden damit. Gestört hat mich bei dem Handy allerdings, dass sich die Speicherkarte nur rausnehmen ließ, wenn man das Handy komplett ausgeschaltet hat, weil es hinter dem Akku lag.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Simone

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.794
  • Mach's gut
Handy-Fred
« Antwort #18 am: 08 Juni 2007, 19:49:13 »
Ich habe keine Ahnung, wie mein Handy heißt, habe es jetzt aber gerade gefunden, es ist das Nokia 3200.
Ich bin eigentlich sehr zufrieden damit, da es aber schon drei Jahre alt ist, ist es nicht mehr auf dem neusten Stand.

Also werde ich mir zur Vertragsverlängerung nächstes Jahr mal wieder ein Neues gönnen, es wird wohl wieder ein Nokia werden, damit bin ich immer zufrieden gewesen.

Am Anfang hatte ich mal ein Sagem, das war an und für sich schön, hat aber relativ schnell den Geist aufgegeben, ohne das ich recht grob mit ihm ungegangen bin.

Ach ja, und Kunde bin ich bei O2 und da sehr zufrieden.
Pessimisten sind Leute, die mit der Sonnenbrille in die Zukunft schauen. (Heinz Erhardt)

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Handy-Fred
« Antwort #19 am: 08 Juni 2007, 20:05:30 »
mit dem Siemens C10D fing alles an...
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Handy-Fred
« Antwort #20 am: 08 Juni 2007, 21:38:18 »
Vor ca. einem halben Jahr hab ich ein Siemens CF75 geschenkt bekommen. Das läuft mit Prepaid-Karte von ALDI und ich bin auch sehr zufrieden damit.

Habe noch ein Nokia 6210 und den Knochen 3110 hier herumfahren. Im Knochen ist noch ne Prepaid-T-Mobile-Karte drin mit ca. 2 EURO Guthaben. Ist aber praktisch ausgemustert. Das 6210 hab ich als Ersatz. Ach ja, und ein ganz altes schnapsblaues Alcatel One Touch Easy hab ich auch noch. Das war  mein erstes, da ist aber das Display kaputt.




Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Handy-Fred
« Antwort #21 am: 09 Juni 2007, 00:09:37 »
Quote: 
(hanswurtebrot @ 08 06 2007,16:35)

Ich vergaß übrigens zu erwähnen, dass ich seit eh und je auf T-Mobile schwöre.


'<img'>

Außerdem habe ich seit Jahren das Nokia 6310i und kann mich nicht davon trennen, da es m. M. keine Alternative gibt.

Offline Krümelmonster

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.178
Handy-Fred
« Antwort #22 am: 10 Juni 2007, 12:37:04 »
Quote: 
(hanswurtebrot @ 08 06 2007,16:35)

Ich vergaß übrigens zu erwähnen, dass ich seit eh und je auf T-Mobile schwöre.


Ab und zu machen die wirklich auch etwas richtg: Seit kurzen habe ich eine Homezone und bin praktisch in der ganzen Stadt unter der Festnetznummer zu erreichen. Ein Freund hatte die gleiche Option bei O2 und es war ein echter Witz, weil der Homezone-Bereich absolut winzig war.
The man in moon is watching you...and me...and everything we do...

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.431
  • Forumswurst
Handy-Fred
« Antwort #23 am: 10 Juni 2007, 13:17:48 »
Mir wurde T-Mobile@home kürzlich auch mal aufgeschwatzt ( ':mecker:' ), doch ich hab's nach zwei/drei Wochen wieder rückgängig gemacht, weil sich das einfach nicht für mich lohnte.

Ein Freund von mir hat die Home-Zone bei O2 und ich weiß, dass die in einer Richtung noch bis zur 12 km entfernten Nachbarstadt reicht!  ':O'  Aber ansonsten ist er auch nicht gut auf O2 zu sprechen.

Offline Krümelmonster

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.178
Handy-Fred
« Antwort #24 am: 10 Juni 2007, 13:21:03 »
Wieso hat es sich denn nicht für dich gelohnt? Der Typ meinte damals, dass ich keinen Cent mehr dafür zahlen muss (wehe der hat gelogen, dann werde ich sauer... ':mecker:').  Und für meine Freunde, die Familie und Co. ist es ganz praktisch, dass ich doch per Festnetznummer erreichbar bin, nachdem ich ja schon seit 7 Wochen auf meinen Telefon-/Internetanschluss warte.)
The man in moon is watching you...and me...and everything we do...