Autor Thema: Bayrisch  (Gelesen 89103 mal)

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #75 am: 28 August 2007, 16:05:54 »
Quote: 
(salessia @ 28 08 2007,16:04)

Kann mir mal jemand erklären, was dastessn heißt, oder stand das schon irgendwo?


Das ist das gleiche wie "darennt".  '<img'>
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.580
  • Board-Zitrone
Bayrisch
« Antwort #76 am: 28 August 2007, 16:08:15 »
Aha, sehr aufschlussreich.  ':mecker:'
¡Sueco viejo!

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #77 am: 28 August 2007, 16:08:24 »
Quote: 
(Malke @ 28 08 2007,16:05)

Gehtt's doch sch***  - da fällt mir  gleich wieder ein Song von EAV ein.  '<img'>

###

Dastessn: Wörtlich wohl: "Sich erstoßen". Verunglücken.


Das ist aber wohl aus den gaaaaaaaaaaaanz alten EAV-Zeiten. So wie der Kerkermeister!


Also, Frasä ist wohl ein Volkstanz aus der Miesbacher Gegend. Also Oberbayern. Muss ich also nicht wissen.
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #78 am: 28 August 2007, 16:09:05 »
Quote: 
(salessia @ 28 08 2007,16:08)

Aha, sehr aufschlussreich.  ':mecker:'


Mit dem Auto zu Tode kommen, salessia. Vorzugsweise wegen zu hoher Geschwindigkeit.
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.580
  • Board-Zitrone
Bayrisch
« Antwort #79 am: 28 August 2007, 16:09:10 »
Aha, geht doch!  '<img'>
¡Sueco viejo!

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Bayrisch
« Antwort #80 am: 28 August 2007, 16:10:29 »
"Er hot's nimmer darennt" kann man aber auch sagen, wenn's jemandem nicht mehr rechtzeitig aufs Klo gereicht hat.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.580
  • Board-Zitrone
Bayrisch
« Antwort #81 am: 28 August 2007, 16:12:37 »
Mann, ist das schwierig, wenn man nicht von dort kommt. Ich glaub, ich sprech lieber weiter hochdeutsch und bemühe mich, die Kölner und Düsseldorfer im Umkreis zu verstehen.
¡Sueco viejo!

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #82 am: 28 August 2007, 16:14:05 »
Quote: 
(salessia @ 28 08 2007,16:12)

Mann, ist das schwierig, wenn man nicht von dort kommt. Ich glaub, ich sprech lieber weiter hochdeutsch und bemühe mich, die Kölner und Düsseldorfer im Umkreis zu verstehen.


Ist sicher auch schwierig genug, oder?
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.580
  • Board-Zitrone
Bayrisch
« Antwort #83 am: 28 August 2007, 16:16:24 »
Wenn die richtig loslegen, ja. Aber meine Bekannten, Freunde und Nachbarn sprechen sehr gemäßigt.
¡Sueco viejo!

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Bayrisch
« Antwort #84 am: 28 August 2007, 17:55:28 »
Mein Ergebnis:

Sprachtest
Bayerisch für Anfänger

               Nicht schlecht!
Mit den Eingeborenen von Edi-Land könnten Sie sich einigermaßen verständigen. Wenn Sie noch ein bisschen üben, können Sie bei der Kommunikation bald ganz auf Hände und Füße verzichten.
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.271
  • Companion to the Doctor
Bayrisch
« Antwort #85 am: 28 August 2007, 19:25:19 »
Quote: 
(Oldfield @ 28 08 2007,15:46)

Quote: 
(hanswurtebrot @ 27 08 2007,21:40)

Ich spendiere dem Fredtitel noch ein "e"  '<img'>


Quote: 
(Kinski @ 27 08 2007,21:41)

Des "e" kannst bhalten, des basst scho.


Wenn ich mal meinen sprachwissenschaftlichen (Löwen-)Senf dazugeben darf:
bayerisch ist das Adjektiv für alles, was mit Bayern als Land/Freistaat/Bundesland/geographische Bezeichnung etc. zu tun hat
Bairisch ist die dialektologisch korrekte Bezeichnung für den Dialekt (zu dem übrigens auch das Österreichische gehört).

Die Schreibweise "bayrisch" ist also nicht Fisch und nicht Fleisch.


Eben, so kenn ichs auch: Bairisch.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #86 am: 28 August 2007, 20:51:48 »
Eines meiner absoluten Lieblingswörter:

Aaschling (gibt es aber glaub ich auch anderswo so ähnlich).




Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #87 am: 28 August 2007, 20:53:13 »
Und was mag das wohl sein?


Abboaddeggl
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
Bayrisch
« Antwort #88 am: 28 August 2007, 20:58:58 »
Quote: 
(suppengirl @ 28 08 2007,20:53)

Und was mag das wohl sein?


Abboaddeggl


vielleicht eine kleine oder generell eine Apotheke ??


Klingt aber eher wie ein Bierdeckel zum Abstreichen eines Spirituosenabonnements in der Eckkneipe  '<img'>





Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #89 am: 28 August 2007, 21:00:59 »
Quote: 
(Mathis @ 28 08 2007,20:58)

vielleicht eine kleine oder generell eine Apotheke ??


Klingt aber eher wie ein Bierdeckel zum Abstreichen eines Spirituosenabonnements in der Eckkneipe  '<img'>


Deckel ist schon nicht schlecht, aber sonst bist du auf dem Holzweg.
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
Bayrisch
« Antwort #90 am: 28 August 2007, 21:05:18 »
Quote: 
(suppengirl @ 28 08 2007,21:00)

Quote: 
(Mathis @ 28 08 2007,20:58)

vielleicht eine kleine oder generell eine Apotheke ??


Klingt aber eher wie ein Bierdeckel zum Abstreichen eines Spirituosenabonnements in der Eckkneipe  '<img'>


Deckel ist schon nicht schlecht, aber sonst bist du auf dem Holzweg.


dann vielleicht von Abort ...

Klobrillendeckel ?

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #91 am: 28 August 2007, 21:31:56 »
'<img'>



Kennst den Aaschling auch?
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.271
  • Companion to the Doctor
Bayrisch
« Antwort #92 am: 28 August 2007, 21:39:17 »
Ich kenne nur arschlings = rückwärts
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Mathis

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.449
Bayrisch
« Antwort #93 am: 28 August 2007, 21:49:39 »
Quote: 
(suppengirl @ 28 08 2007,21:31)

'<img'>



Kennst den Aaschling auch?


des gfreit mi riasig (hab' ich mir von den Interviews unserer bayrischen Wintersportler gemerkt  ':<img:'>

Aaschling ??
na des kenn i nedda

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #94 am: 28 August 2007, 21:50:02 »
Und genau das meine ich auch.

Die Franken lassen halt das r nicht so gerne unter den Tisch fallen wie die Altbayern, oder?
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #95 am: 28 August 2007, 22:01:36 »
Ich seh schon, ich muss den Schwierigkeitsgrad steigern:

draamhabbad
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline doozer

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.535
  • Fade Molln
Bayrisch
« Antwort #96 am: 29 August 2007, 13:15:07 »
Schlaftrunken!
Für alle Interessiertinnen und Interessierten empfehle ich folgende sehr ausführliche Seite:
http://www.br-online.de/land-und-leute/thema/bayerisches-wort/
Da stehen auch ein paar schöne Schimpfwörter drin...
Vor ein, zwei Jahren machte das Bayerische Fernsehen mal eine Aktion, die ungefähr "Mein liebstes bairisches Wort" hieß. Das Wort "fei" hat gewonnen.

Aaschling ist eines meiner liebsten Wörter, ausserdem liebe ich besonders "Schoas" und "Schneizhodan". Na, wer weiß es? Hand hoch!
Da war ich froh.

Offline suppengirl

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.232
  • Weltherrscherin
Bayrisch
« Antwort #97 am: 29 August 2007, 13:31:42 »
Des woas i fei scho!

Aber wie kannst du nur meine Quelle verraten!!!  ':SN:'  '<img'>
Ökoschlampe und stolz darauf.

"I would love to write three minute pop songs, but every time I think I did write one, it turns out to be a seven minute rock inferno." (Tom Barman)

Offline doozer

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.535
  • Fade Molln
Bayrisch
« Antwort #98 am: 29 August 2007, 13:36:44 »
Mei i bi scho a vareckta Hundling  '<img'>
Da war ich froh.

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Bayrisch
« Antwort #99 am: 29 August 2007, 15:10:33 »
Schoas = Furz
Schneizhodan = Taschentuch. (Bei uns:" Schneiztiachl")