Autor Thema: Wir trauern um Konfuse  (Gelesen 69366 mal)

Offline puckster

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.433
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #75 am: 25 Oktober 2010, 21:51:17 »
ich kann es gar nicht glauben.
Er war so ein netter Mensch. Ich habe ihn bei der Studioführung im September 2009 kennengelernt.

Ich bin sehr traurig.

Mach es gut "Gnarz"

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 44.852
  • Hausmeister
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #76 am: 25 Oktober 2010, 22:29:01 »
Ich versuch' meine Bitte mal kurz zu umreißen: Ich bin da noch in so einem kleinem Forum, in dem sich fast nur Bekannte von mir tummeln. Einer von denen hat da so eine Band aus Chile kennengelernt, die auch jetzt engeren Kontakt zu unserer "Clique" haben ...

Jedenfalls hat er denen versprochen die Band auch hier etwas bekannter zu machen und die bei den "Webradicharts" eingetragen. Nun sind die meisten von denen aber seit heute in Wacken und können jetzt ihre Stimmen nicht abgeben. Ich hab versprochen, dass ich versuche was zu machen. Könntet ihr bitte mal auf folgende Seite gehen, dann auf "Chartbreakers" klicken und für die "Six Magics" (stehen derzeit auf Platz 74) mit der Höchstnote (+5) stimmen?

http://www.webradiocharts.eu/cms/website.php

Vielen lieben Dank!

P.S.: Leider kann man nur alle 24 Stunden seine Stimme erneut abgeben.

Was meint ihr? Sollten wir den Wunsch noch mal erfüllen, die Woche hat gerade angefangen... (Platz 73)
« Letzte Änderung: 25 Oktober 2010, 22:31:13 von heinzi »
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline bibistrella

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.536
  • Katzenversteherin
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #77 am: 25 Oktober 2010, 22:31:24 »
gute idee !
free your mind and your fat ass will follow

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.503
  • olle Zippe
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #78 am: 25 Oktober 2010, 22:31:59 »
Ich hab nochmal. Schad' ja nix. :(
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline puckster

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.433
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #79 am: 25 Oktober 2010, 22:34:19 »
Ich habe auch gevotet!

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.139
  • Mia san mia
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #80 am: 25 Oktober 2010, 22:36:05 »
Schöne Idee mit dem Bild auf der Startseite.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Aließ

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.806
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #81 am: 25 Oktober 2010, 22:38:30 »
Vielen Dank für das Bild und den Spruch dazu. :gung:

Offline Inschipupatrappaködel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.354
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #82 am: 25 Oktober 2010, 22:45:02 »
Auch wenn ich Konfuse nicht persönlich kannte, bin ich trotzdem geschockt von seinem Tod.

Mein Mitgefühl gilt seinen Freunden und Verwandten.


Das Bild auf der Startseite finde ich übrigens auch sehr schön.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 44.852
  • Hausmeister
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #83 am: 25 Oktober 2010, 22:49:13 »
Ich denk, ich lasse es bis Sonntag abend (ich guck aber, obs irgendwie leicht kleiner geht :-)
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.438
  • Companion to the Doctor
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #84 am: 25 Oktober 2010, 22:51:03 »
Ich kanns immer noch nicht fassen ...

Erst gestern habe ich den Anfang von Thread "Konspiratives Treffen in Münster" wieder mal gelesen und die Fotos auf Seite 2 angeschaut.
Was haben wir gelacht! Das war so ein nettes Treffen - mein erstes Heinzi-Treffen.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.069
  • pinker Planscher
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #85 am: 25 Oktober 2010, 23:08:23 »
Erinnert Ihr Euch noch an sein tolles Catweazle-Kostüm? Ich fand das so klasse.

Das Bild auf der Startseite gefällt mir auch gut, ebenso der Spruch, bei dem Treffen war ich dabei.
Huch - alles neu

Offline Schnuck

  • Mitglied
  • Mitglied-1
  • Beiträge: 215
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #86 am: 25 Oktober 2010, 23:12:21 »
Ich durfte ihn nur einmal kurz sehen und dann nochmal bei der Studioführung 2009 kennenlernen, habe ihn aber sofort ins Herz geschlossen. Hatte gleich das Gefühl, dass er ein besonderer Mensch ist.
Ich bin immer noch total schockiert und traurig...   :bawling:

Habe auch für die Band gestimmt. Ist doch ein schönes letztes Geschenk.
Herzliche Grüße von Schnuck

Offline Hoheit

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.005
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #87 am: 25 Oktober 2010, 23:22:39 »
He Konfuse, was soll das?
Du warst so ein Netter....machs gut....

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.029
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #88 am: 25 Oktober 2010, 23:24:22 »
Ich bin absolut fassungslos. Das darf einfach nicht wahr sein...
Ich habe Konfuse zum ersten Mal bei einem Heinzi-Stammtischtreffen in Köln getroffen, 2006. Es war eine ganz kleine, aber gemütliche Runde... wir waren nur zu viert: Konfuse, Kosmonautin, Bocki und ich. Und nicht zu vergessen Konfuses kleiner Hund, den Namen hab ich leider vergessen... Bei dem Treffen hatte Konfuse chinesisches Spielgeld (oder Opfergeld) dabei, ich weiß es nicht mehr genau, jedenfalls verteilte er die Scheine an uns, was ich nett und witzig fand.

Beim nächsten Treffen im März 2009 beim Mexikaner in Köln-Deutz (Kröte, das war das Treffen, das Du erwähntest, da haben wir uns auch kennengelernt...) habe ich ihn nach seinem Hund gefragt, den er zu dem Zeitpunkt leider nicht mehr hatte.
Da fällt mir grade wieder ein, Konfuse machte zu der Zeit grade eine Reis-Fastenkur, bei der er ganz streng war. Er bestellte sich nichts zu essen, sondern packte seine Tupperdose Reis aus.  :smile:
Nein, ich mache mich nicht darüber lustig - ich habe mitgekriegt, dass diese Sache bei ihm einen sehr ernsten und tiefsinnigen Hintergrund hatte, obwohl es ja auch wiederum etwas sagenwirmal Ungewöhnliches war.

...Und jetzt habe ich das Gefühl, er hat mir diese spezielle Erinnerung, die ich schon völlig vergessen hatte, extra "rübergeschickt", damit ich zwischen der Heulerei doch auch ein kleines bisschen lachen muss...?

Lieber Konfuse, ich fand es schön, Dich kennengelernt zu haben und hätte Dich gern irgendwann mal wiedergesehen.
Wo immer Du jetzt bist, ich hoffe, Du fühlst Dich wohl und hast eine richtig coole Zeit!!!!!!
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
                                          (U.L.)

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.419
  • Forumswurst
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #89 am: 25 Oktober 2010, 23:31:28 »
Beim nächsten Treffen im März 2009 beim Mexikaner in Köln-Deutz (Kröte, das war das Treffen, das Du erwähntest, da haben wir uns auch kennengelernt...) ...

Ihr habt euch bereits kennengelernt, als wir am 1. November 2008 in diesem teuren Café mit der Patrona saßen, da waren Kröte, Nono und Schildkröte erstmals dabei!


Ich habe Konfuse leider nie persönlich getroffen.
Mir fehlen auch irgendwie passende Worte, die ich hier schreiben könnte.  :(

Lebe wohl, Konfuse!

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #90 am: 25 Oktober 2010, 23:34:33 »
Ich bin sehr, sehr traurig und kann es kaum fassen.

Konfuse hat mit mir die schönste Stadtführung gemacht, die ich je erlebt habe. Düren sehe ich seitdem mit anderen Augen.
Dort haben wir uns besonders lange aufgehalten:






konfuse war immer schon ein eigenbrödler, den hat man phasenweise manchmal monatelang nicht gesehen und wir hatten uns schon oft sorgen gemacht, weil er eben nicht gerade gesund gelebt hatte und man ihm das auch ansah, aber er wollte nie hilfe, von niemanden.

Ja

Trotzdem mache ich mir Vorwürfe.

P.S. Danke an Lupinchen und Salessia




Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 44.852
  • Hausmeister
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #91 am: 25 Oktober 2010, 23:38:38 »
Ich bin sehr, sehr traurig und kann es kaum fassen.

Konfuse hat mit mir die schönste Stadtführung gemacht, die ich je erlebt habe. Düren sehe ich seitdem mit anderen Augen.
Dort haben wir uns besonders lange aufgehalten:






konfuse war immer schon ein eigenbrödler, den hat man phasenweise manchmal monatelang nicht gesehen und wir hatten uns schon oft sorgen gemacht, weil er eben nicht gerade gesund gelebt hatte und man ihm das auch ansah, aber er wollte nie hilfe, von niemanden.

Ja

Trotzdem mache ich mir Vorwürfe.

P.S. Danke an Lupinchen und Salessia





Das hätte Konfuse nicht gewollt! Mach Dir bitte keine Vorwürfe!

Wenn jemand gern alleine sein möchte, dann ist das so.
Wenn jemand gehen muss, dann muss er gehen, da kann man nichts dran ändern!
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline BarbaraCT

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.029
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #92 am: 25 Oktober 2010, 23:57:27 »
Beim nächsten Treffen im März 2009 beim Mexikaner in Köln-Deutz (Kröte, das war das Treffen, das Du erwähntest, da haben wir uns auch kennengelernt...) ...

Ihr habt euch bereits kennengelernt, als wir am 1. November 2008 in diesem teuren Café mit der Patrona saßen, da waren Kröte, Nono und Schildkröte erstmals dabei!


Ach ja, stimmt! Das hatte ich total vergessen. Leider saßen Nono und Kröte an dem Tag so weit weg von mir, dass wir uns noch nicht "richtig" kennenlernen konnten... haben wir aber später nachgeholt. :-)

Gaspal, danke fürs Zeigen dieser schönen Fotos. Und ich stimme Heinzi zu - mach Dir keine Vorwürfe. Ich kann gut verstehen, dass Du so empfindest, aber ich glaube auch, dass Konfuse das bestimmt nicht gewollt hätte.

Gute Nacht! *Umarmung*
Ich mach mein Ding
egal was die andern sagen
Ich geh meinen Weg, ob grade ob schräg
das ist egal
                                          (U.L.)

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.139
  • Mia san mia
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #93 am: 26 Oktober 2010, 00:08:21 »
Die anderen haben Recht Gaspal. Mach dir keine Vorwürfe. Ich habe auch mehrmals versucht Konfse zu helfen, wenn er durchblitzen ließ, wie es in ihm aussieht, doch er hat es ledier immer abgelehnt. Ich freue mich jedoch, dass ich ihm mal mit einem Rucksack aushelfen konnten, als er einen gebraucht hat. Schade, dass ich nicht mehr tun konnte.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #94 am: 26 Oktober 2010, 00:09:56 »
Gaspal, danke fürs Zeigen dieser schönen Fotos. Und ich stimme Heinzi zu - mach Dir keine Vorwürfe. Ich kann gut verstehen, dass Du so empfindest, aber ich glaube auch, dass Konfuse das bestimmt nicht gewollt hätte.

Gute Nacht! *Umarmung*

Danke Barbara, ich hatte Heinzi da wohl falsch verstanden  :blush:
aber ich bin völlig durch den Wind und nur am Flennen. Ich hätte auf seine dezenten Hilferufe schon anders reagieren müssen.

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.503
  • olle Zippe
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #95 am: 26 Oktober 2010, 08:02:23 »
Meine Güte, selbst ich, die ihn gar nicht persönlich kannte, denk ständig drüber nach, ob man nicht was hätte machen können, obwohl ich doch weiß, dass das Quatsch ist. Jetzt hab ich ständig vor Augen, dass er bei wkw stehen hat: "Wo ich mal hin will:" Six feet under". Ich hab das für seinen Humor gehalten und drüber geschmunzelt... :(
Ist das Kunst oder kann das weg?

Online Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.582
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #96 am: 26 Oktober 2010, 09:05:39 »
"Six feet under", da kommen wir alle mal hin, aber dass Konfuse "nachgeholfen" hat, glaube ich nicht.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.923
  • Der dicke Käfer
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #97 am: 26 Oktober 2010, 09:17:02 »
Schöne Idee mit dem Foto, Heinzi.
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #98 am: 26 Oktober 2010, 09:56:51 »
erschüttert und traurig denke ich an Konfuse.
Ich werd ihn vermissen.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Wir trauern um Konfuse
« Antwort #99 am: 26 Oktober 2010, 12:25:07 »
"Six feet under", da kommen wir alle mal hin, aber dass Konfuse "nachgeholfen" hat, glaube ich nicht.

Er hat noch Sachen in Danis Gartenhütte liegen gehabt, unter anderem seinen Schlafsack weil er ja sowieso wiederkommen wollte.

Er sah krank aus!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...