Autor Thema: Neues aus der Lindenstraße, Teil 2  (Gelesen 270373 mal)

Offline cah1973

  • Qualify
  • Schnupperhase
  • Beiträge: 133
Frauen, seid lieber schön als schlau! Männer können besser gucken als denken.

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.607
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #51 am: 29 August 2011, 15:48:19 »
Das mit der HD-Umstellung begrüße ich sehr. Allerdings sollte dann endlich Eins Festival HD seine 24 h-Dauerschleife durch ein Vollprogramm ersetzen, ansonsten wäre die Sonntag-Ausstrahlung im Ersten die einzige in HD. Mit dem Tatort ist es ja leider auch so.

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #52 am: 30 August 2011, 14:11:58 »

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #53 am: 30 August 2011, 14:23:04 »
Der Smilie ist einfach Bombe...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #54 am: 30 August 2011, 14:24:02 »
Voll krass, Alta.Korrekt !! :thumb_up:

Offline schaengel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.358
  • Koblenz meine Stadt, Koblenz mein Verein!
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #55 am: 01 September 2011, 11:23:48 »
die Lindenstraße engagiert sich auch für die DKMS!!

http://www.youtube.com/watch?v=dmY_9Xk0bCc&feature=player_embedded
Die Kunst zu leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #56 am: 01 September 2011, 17:00:40 »
Ich habe kurzzeitig Fremdscham erwogen, mich dann aber doch für ganz-witzig-finden entschieden.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #57 am: 02 September 2011, 10:16:48 »
Ich hatte aus Versehen den Ton abgestellt und habe ihn dann vorsichtshalber gar nicht erst eingeschaltet.

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #58 am: 02 September 2011, 10:27:12 »
Nicht so schlimm.
So eine betont gut gelaunte 08/15-Charity-Hymne.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #59 am: 02 September 2011, 10:47:53 »
Egal, was die Lindenstraße euch vorsetzt, ihr müsst immer erst mißtrauisch mit der Gabel drin rumstochern. So nach dem Motto Weihnachten gibt's schon wieder nur olle Socken! ;)

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #60 am: 02 September 2011, 12:25:18 »
Niemand hindert dich daran, sechs herumhopsende Lindenstraßen-Schauspieler vorbehaltlos supi zu finden.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline schaengel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.358
  • Koblenz meine Stadt, Koblenz mein Verein!
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #61 am: 02 September 2011, 12:26:15 »
is doch für nen guten Zweck.....  ;)
Die Kunst zu leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.029
  • rennt und rennt und rennt...
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #62 am: 02 September 2011, 12:54:56 »
Und ich verstehe es nicht.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.183
  • Power-Poster von nebenan.
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #63 am: 02 September 2011, 13:11:45 »
die Lindenstraße engagiert sich auch für die DKMS!!

http://www.youtube.com/watch?v=dmY_9Xk0bCc&feature=player_embedded

Und dazu muß man so idiotisch rumhopsen?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #64 am: 02 September 2011, 13:12:56 »
Wenn es damals schon Meinungsaustausch im Internet gegeben hätte- ohje, was wärt ihr über die Techno-Else hergezogen. :ohnmacht:

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.251
  • Queen of totally everything
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #65 am: 02 September 2011, 13:32:33 »
Davon kannst Du aber ausgehen!  :biggrin:

Den DKMS-Spot finde ich aber tatsächlich ganz witzig. MLM sieht viel jünger und frischer aus als sonst. Was das mit Knochenmarkspenden zu tun hat, verstehe ich aber auch kein bisschen.  :blush:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #66 am: 02 September 2011, 13:38:41 »
Wie drücke ich es am ausgewogensten aus?
Erfahrungsgemäß kann im Zusammenhang mit der Lindenstraße alles, was nicht die sonntags um 18.50 ausgestrahlte TV-Sendung selbst ist (also offizielle oder - wie dieser DKMS-Tanz - halboffizielle Begleitveröffentlichungen, PR-Aktionen, Nebenaktivitäten der Schauspieler etc.), schnell peinlich werden.
Was nicht heißt, dass es so sein muss. Mitunter können auch richtig coole Sachen entstehen. Aber oft genug ist es eben eher... naja.

Beispiele (natürrlich subjektiv ausgewählt und bewertet):
Starschnitte auf der OFF - gelungen, witziger Gimmick
Rap-Report auf der OFF - peinlich
Tanzperformance für die DKMS - bisschen albern, aber ok
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #67 am: 02 September 2011, 13:41:26 »
Den DKMS-Spot finde ich aber tatsächlich ganz witzig. MLM sieht viel jünger und frischer aus als sonst.

Ja, und Murat geht voll ab. :biggrin:

Was das mit Knochenmarkspenden zu tun hat, verstehe ich aber auch kein bisschen.  :blush:

Das ist eine Mitmachaktion zum 20jährigen Jubiläum der DKMS: es gibt den Song und eine Choreografie, und alle sind aufgerufen, ein Video davon zu machen und hochzuladen. Hat natürrlich nichts mit Knochenmarkspende zu tun, ist wohl einfach so eine Positive-Campaigning-Aktion.

Wollen wir? :biggrin:
« Letzte Änderung: 02 September 2011, 13:45:20 von Oldfield »
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #68 am: 02 September 2011, 13:49:59 »
Ja, und Murat geht voll ab. :biggrin:
Aber hallo!

Das ist eine Mitmachaktion zum 20jährigen Jubiläum der DKMS: es gibt den Song und eine Choreografie, und alle sind aufgerufen, ein Video davon zu machen und hochzuladen. Hat natürrlich nichts mit Knochenmarkspende zu tun, ist wohl einfach so eine Positive-Campaigning-Aktion.

Wollen wir? :biggrin:
Willst Du wirklich?  :biggrin:
"And there's nothing I can do"

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.251
  • Queen of totally everything
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #69 am: 02 September 2011, 14:13:12 »
Den DKMS-Spot finde ich aber tatsächlich ganz witzig. MLM sieht viel jünger und frischer aus als sonst.

Ja, und Murat geht voll ab. :biggrin:


Stimmt. Sieht aber gut aus, er bewegt sich gar nicht schlecht.  :smile: (Bei mir würde so was eher aussehen wie bei "Gabi", fürchte ich.  :blush: )


Das ist eine Mitmachaktion zum 20jährigen Jubiläum der DKMS: es gibt den Song und eine Choreografie, und alle sind aufgerufen, ein Video davon zu machen und hochzuladen. Hat natürrlich nichts mit Knochenmarkspende zu tun, ist wohl einfach so eine Positive-Campaigning-Aktion.


Ah, alles klar.  :danke:
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #70 am: 02 September 2011, 17:22:19 »
Ach kommt, das ist doch schon wieder so schlecht, dass es schon wieder gut ist. Ist doch witzig und hoffentlich für die Schauspieler selbstironisch so einen Boygroup-Veits-Tanz aufzuführen. Ich versthe bloß die Botschaft nicht...  :led:

Nur: wir ist denn dieses Wesen in lila? - Dat Hummelsche?
Und idt der Griesgram im Hintergrund am Tisch Hantzzz?

 :ohnmacht: :biggrin:

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.967
  • pinker Planscher
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #71 am: 02 September 2011, 17:28:39 »
Ich dachte auch zuerst, es ist Hans. Ist aber glaub ich Hajo. Hummelchen hab ich auch erst nicht erkannt.
Huch - alles neu

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #72 am: 02 September 2011, 19:17:08 »
Ach kommt, das ist doch schon wieder so schlecht, dass es schon wieder gut ist.

Also mein "ganz witzig" braucht in diesem Fall gar keine Ironie-Umleitung.

Ich versthe bloß die Botschaft nicht...  :led:

S.o.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Aließ

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.806
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #73 am: 02 September 2011, 19:27:21 »
Hummelchen find ich echt schlimm in dem lila Fummel, aber die anderen sind cool, besonders Murat und Helga.
Mir ist jetzt erst aufgefallen, dass Andrea Spatzek ordentlich abgenommen hat. Sie sieht super aus!

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.978
  • Zuagroaste
Neues aus der Lindenstraße, Teil 2
« Antwort #74 am: 02 September 2011, 20:18:43 »
Ich dachte bis zur Hälte des Spots, statt Sabrina wäre Sarah zu sehen.

Von solchen "positiv Image Spots", die so gar keine Botschaft vermitteln, halte ich nicht viel.
« Letzte Änderung: 02 September 2011, 20:20:14 von Pinguin »