Autor Thema: Lindensträßler in anderen TV-Produktionen  (Gelesen 275976 mal)

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #25 am: 13 Februar 2012, 14:48:21 »
Ich habe nicht das ganze Gespärch verfolgen können, aber bei mir blieb ein schaler Beigeschmack. Sie tat so als sei sie durch Ihren Ausstieg aus der Lindenstraße von Ketten befreit.

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #26 am: 13 Februar 2012, 15:01:53 »
Ist bestimmt auch so. Irgendwie.
Aber ich habe doch den Eindruck, sie geht ohne Zorn und Überheblichkeit (vgl. T. Schweiger).

Ich kann ihre Gründe schon sehr gut verstehen und wünsche ihr nur das Beste. Bin mir nur nicht sicher, ob das letzte Wort über Iffi wirklich schon gesprochen ist.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #27 am: 13 Februar 2012, 15:08:34 »
naja, sie sagte ja ehrlicherweise so etwas wie: sie müsse ja jetzt erstmal eine Schauspielerkarriere beginnen. Es gab ja nie etwas außer Zirkus und Lindenstraße.

Mal schauen, Frau Sviradingenskirchen (Nina halt) ist ja auch zurückgekehrt...

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #28 am: 13 Februar 2012, 15:30:39 »
Es ist nur so ein Gefühl, aber ich glaube wir werden Iffi schneller wiedersehen, als Frau Siemoneit-Barum glaubt. ;)

Ja, Iffi kommt wieder! Aber umbesetzt.  :feil:

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.503
  • olle Zippe
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #29 am: 13 Februar 2012, 15:40:17 »
Ich habe nicht das ganze Gespärch verfolgen können, aber bei mir blieb ein schaler Beigeschmack. Sie tat so als sei sie durch Ihren Ausstieg aus der Lindenstraße von Ketten befreit.

Ja, bei mir auch. Verstehen konnt ich sie auch ein bisschen, dass sie, wenn sie denn aussteigt, das jetzt tu muss. Aber so von wegen, sie wäre sonst eben für immer Iffi, das hätte sie sich m.E. früher überlegen sollen, das ist sie längst.
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline doli71

  • GESPERRT
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 49.503
  • olle Zippe
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #30 am: 04 März 2012, 17:12:53 »
Auf MDR ist gerade der "größte" Fan der Lindenstraße, Barbara Hesselbarth aus Thüringen. Sie darf Statist sein und lacht sich ständig kapautt. Eben trifft sie Hantz, der erzählt, dass er auch Thüringer ist. Sie darf ein Stück Kuchen im Cafè Bayer bestellen. :biggrin:
Ist das Kunst oder kann das weg?

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.790
  • Tanjaversteher
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #31 am: 04 März 2012, 20:48:10 »
Jetzt im aktuellen "Tatort": Marion Beimer ist Benno Zimmermanns Tochter!  :wow:
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #32 am: 05 März 2012, 05:32:12 »
Sodom und Gomerra!

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.245
  • Queen of totally everything
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #33 am: 05 März 2012, 11:33:16 »
Welche Marion - die alte oder die neue?
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Kröte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.426
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #34 am: 05 März 2012, 11:33:53 »
Die neue war's.

Offline FrauZimt

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.246
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #35 am: 05 März 2012, 11:35:21 »
Jetzt im aktuellen "Tatort": Marion Beimer ist Benno Zimmermanns Tochter!  :wow:

Ob Hantz davon weiß? Und wie alt war Benno damals eigentlich? Verführung Minderjähriger? Helga, Helga! Hätt ich dir gar nicht zugetraut!
 :tounge:
"Zwei verlorene Kriege sind noch lange keine Rechtfertigung für schlechte Manieren."  Lydia Nolte

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #36 am: 05 März 2012, 11:37:07 »
Die neue war's.

Die alte schauspielert doch gar nicht mehr, oder?

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.245
  • Queen of totally everything
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #37 am: 05 März 2012, 11:41:28 »
Keine Ahnung.  (Wär vielleicht besser. ;-) )

:danke: Kröte. :-)
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Cooper

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.607
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #38 am: 05 März 2012, 19:37:46 »
Und wie alt war Benno damals eigentlich? Verführung Minderjähriger? Helga, Helga! Hätt ich dir gar nicht zugetraut!

Minderjährig? Also bitte. Benno war doch mindestens (geschätzte) 30.

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.548
  • Philosophin
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #39 am: 05 März 2012, 19:42:36 »
Jetzt hat es mich mal interessiert und ich habe in die Rollenbiographien geschaut.

Marion ist am 21.05.1969 geboren
Benno ist am 25.07.1952 geboren.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.790
  • Tanjaversteher
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #40 am: 05 März 2012, 19:44:29 »
Die zweite Marion-Darstellerin ist halt beträchtlich jünger als ihre Rolle.
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline FrauZimt

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.246
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #41 am: 05 März 2012, 19:58:32 »
Jetzt hat es mich mal interessiert und ich habe in die Rollenbiographien geschaut.

Marion ist am 21.05.1969 geboren
Benno ist am 25.07.1952 geboren.

Süße Siebzehn also... Helga, Helga! Ich bin wirklich... verblüfft.  :biggrin:
"Zwei verlorene Kriege sind noch lange keine Rechtfertigung für schlechte Manieren."  Lydia Nolte

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.967
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #42 am: 26 März 2012, 17:11:15 »
Bill Mockridge gerade bei "daheim & unterwegs" im WDR Fernsehen.
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #43 am: 27 März 2012, 21:20:35 »
Vorhin habe ich gesehen, dass die ehemalige Linden-Autorin Martina Borger heute für "Dahoam is dahoam" schreibt. :wow:
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.168
  • Power-Poster von nebenan.
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #44 am: 30 März 2012, 13:36:45 »
30. März 2012, 11:53 Uhr

Neuer Hamburger Ermittler
Til Schweiger will "Tatort"-Vorspann kippen

"Irgendwie dämlich": Wen kann Til Schweiger nur meinen? Es ist der berühmte Vorspann der Serie, die ihm bald eine unverdient ernstzunehmende Plattform bieten soll. Der Schauspieler möchte den "Tatort"-Vorspann abschaffen. Der ist ihm zu "outdated."

Hamburg/Berlin - Die ARD wird noch viel Freude an ihrem neuen Star haben: Die Dreharbeiten zum ersten Hamburger "Tatort" mit Til Schweiger, 48, in der Hauptrolle haben noch nicht einmal begonnen, da pöbelt der für seine Meinungsstärke gefürchtete Schauspieler schon gegen den traditionsreichen Vorspann der ARD-Krimireihe.

"Den würde ich gerne ändern. Also das finde ich irgendwie dämlich. Den Vorspann, der ist jetzt wirklich outdated. Und da werde ich für kämpfen, dass bei meinem ersten "Tatort" ein anderer Vorspann läuft", sagte der Schauspieler, der ab September als neuer Hamburger NDR-Ermittler vor der Kamera steht, am Donnerstagabend in Berlin.

Schweiger fügte hinzu: "Ich weiß nicht, ob's mir gelingt." Ansonsten habe er nicht geplant, etwas beim "Tatort" zu verändern, sagte Schweiger bei der Verleihung des Jupiter Award, dem Film- und Fernsehpreis der Burda-Zeitschriften "Cinema" und "TV Spielfilm".

sha/dpa


URL:
http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,824765,00.html
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline FrauZimt

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.246
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #45 am: 30 März 2012, 14:02:30 »
Ist der bekloppt? (Ok, ziehe die Frage zurück...)
Ein Tatort ohne Tatort-Vorspann ist kein Tatort. Fertig aus. Hätte er so etwas vorher von sich gegeben, die ARD hätte ihn vermutlich never ever als Tatortkommissar auch nur in Erwägung gezogen.
"Zwei verlorene Kriege sind noch lange keine Rechtfertigung für schlechte Manieren."  Lydia Nolte

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #46 am: 30 März 2012, 14:11:32 »
Was für eine Knalltüte!
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.548
  • Philosophin
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #47 am: 30 März 2012, 14:16:16 »
30. März 2012, 11:53 Uhr

. Der ist ihm zu "outdated."


Kann der kein Deutsch reden? (OK, ziehe die Frage auch zurück  :biggrin:)

08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Kirschblüte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.890
    • ?
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #48 am: 30 März 2012, 14:19:21 »
 :jestera:  Knalltüte, den Ausdruck hatte ich schon ganz versessen, war mir früher mal geläufig
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Lindensträßler in anderen TV-Produktionen, Teil 2
« Antwort #49 am: 30 März 2012, 14:24:39 »
Ich mochte ihn ja bisher ganz gern. Gut, lag auch viel am Aussehen. ;)
Aaaaber: jetzt hat er sich alle Sympathiepunkte verscherzt.

Will er lieber den Vorspann von der Sendung mit der Maus haben?

Das ganze dient garantiert nur, um die Aufmerksamkeit im Vorfeld zu erhöhen. Als ob's der Knalltüte nicht egal sein kann, was für eine Musik da vor dem Krimi dudelt. Der soll mal lieber erst Sprachunterricht nehmen.

My english is not so perfect, what means outdated?