Autor Thema: Heinzi-Treffen in Wien  (Gelesen 49816 mal)

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #50 am: 13 Januar 2013, 19:00:15 »
Dann bin ich ja froh! Keine Sorge, ich würde mich immer rechtzeitig ankündigen  :smile:

wie spaet im jahr hast du denn gedacht? ich frag nur, weil ich ja wie gesagt auch plane nach wien zu kommen.

Offline Schildkröte

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.018
  • auch in blau noch grün
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #51 am: 13 Januar 2013, 19:15:20 »
Ich kann leider im Moment so gar keine Pläne machen, weil ich ja nicht weiß, wie es bei mir weitergeht...
"And there's nothing I can do"

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #52 am: 13 Januar 2013, 19:22:08 »
... vielleicht hat die Wiener Fraktion ja auch zweimal Lust, Besuch aus dem (von Wien aus gesehen) Norden zu bekommen?

Darf ich die Frage nochmal stellen?

Ich freue mich immer über Heinzi-Treffen in Wien. :smile:

Wart erst mal das erste ab ...  :biggrin:
Hoffentlich musst du deine Meinung dann nicht ändern.
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #53 am: 13 Januar 2013, 19:47:13 »
ich hab gerade eben mal geguckt, das sind ja nur ca. 4 stunden mit dem auto von muenchen  :thumb_up:

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #54 am: 13 Januar 2013, 20:49:27 »
... vielleicht hat die Wiener Fraktion ja auch zweimal Lust, Besuch aus dem (von Wien aus gesehen) Norden zu bekommen?

Darf ich die Frage nochmal stellen?

Ich freue mich immer über Heinzi-Treffen in Wien. :smile:

Wart erst mal das erste ab ...  :biggrin:
Hoffentlich musst du deine Meinung dann nicht ändern.
:biggrin: Es haben sich ja schon einige ergeben.

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #55 am: 13 Januar 2013, 20:51:47 »
ich hab gerade eben mal geguckt, das sind ja nur ca. 4 stunden mit dem auto von muenchen  :thumb_up:
Mit dem Railjet schaffst du es in 4 Stunden, mit dem Auto muss schon sehr wenig Verkehr sein.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #56 am: 13 Januar 2013, 21:15:45 »
Also, ich könnte in der Karnevalswoche und oder hauptsächlich beim Jahresurlaub im Juli.
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #57 am: 13 Januar 2013, 22:19:14 »
ich hab gerade eben mal geguckt, das sind ja nur ca. 4 stunden mit dem auto von muenchen  :thumb_up:
Mit dem Railjet schaffst du es in 4 Stunden, mit dem Auto muss schon sehr wenig Verkehr sein.
k.a was railjet ist - aber ich habe gerade nochmal richtig drueber nachgedacht - ich komme 100% hab nen fahrer der schon zig-mal dort war .... also, watt haelst du vom essengehen (at least?!) ich denke so nach dem 3 november? achso, riesenrad fahr ich nicht...  ;)

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.389
  • Forumswurst
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #58 am: 13 Januar 2013, 22:22:47 »
Railjet ist der Fernreisezug der ÖBB (Österreichische Bundesbahn).
Also quasi der ICE Österreichs.  :biggrin:

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #59 am: 13 Januar 2013, 22:40:37 »
Railjet ist der Fernreisezug der ÖBB (Österreichische Bundesbahn).
Also quasi der ICE Österreichs.  :biggrin:
ahja... dafuer muss ich aber zahlen (mit auto waere es umsonst, weil mein fahrer zahlt)...

und btw, wo ich dich gerade am "wickel hab" ... biste auch so um diese zeit im koeln? ich hab naemlich gearde meinen "reiseplan" am wickel... hehehhe...

also nach dem 3. november...

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.389
  • Forumswurst
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #60 am: 13 Januar 2013, 23:04:48 »
Railjet ist der Fernreisezug der ÖBB (Österreichische Bundesbahn).
Also quasi der ICE Österreichs.  :biggrin:
ahja... dafuer muss ich aber zahlen (mit auto waere es umsonst, weil mein fahrer zahlt)...

und btw, wo ich dich gerade am "wickel hab" ... biste auch so um diese zeit im koeln? ich hab naemlich gearde meinen "reiseplan" am wickel... hehehhe...

also nach dem 3. november...


Montag, 4. November bis Donnerstag, 7. November werde ich wohl wie üblich in Köln sein, ja.

Offline Kat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.782
  • Cat Nipperin
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #61 am: 13 Januar 2013, 23:25:02 »
Railjet ist der Fernreisezug der ÖBB (Österreichische Bundesbahn).
Also quasi der ICE Österreichs.  :biggrin:
ahja... dafuer muss ich aber zahlen (mit auto waere es umsonst, weil mein fahrer zahlt)...

und btw, wo ich dich gerade am "wickel hab" ... biste auch so um diese zeit im koeln? ich hab naemlich gearde meinen "reiseplan" am wickel... hehehhe...

also nach dem 3. november...


Montag, 4. November bis Donnerstag, 7. November werde ich wohl wie üblich in Köln sein, ja.

ein problem hat sich gerade aufgetan, meine eltern wollen ein "familienurlaub" in willingen mach ... ist das nicht im westerwald? ich liebe willingen !!!!

sorry, so thema off ... nix mehr von mir an dieser stelle ... nur noch eins, wir sehen uns!  :biggrin:

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #62 am: 14 Januar 2013, 07:32:12 »
ich hab gerade eben mal geguckt, das sind ja nur ca. 4 stunden mit dem auto von muenchen  :thumb_up:
Mit dem Railjet schaffst du es in 4 Stunden, mit dem Auto muss schon sehr wenig Verkehr sein.
k.a was railjet ist - aber ich habe gerade nochmal richtig drueber nachgedacht - ich komme 100% hab nen fahrer der schon zig-mal dort war .... also, watt haelst du vom essengehen (at least?!) ich denke so nach dem 3 november? achso, riesenrad fahr ich nicht...  ;)
Essen gehen klingt immer gut. Ich würde mit dir Riesenrad fahren, aber wenn du nicht magst, auch gut. :tounge:
« Letzte Änderung: 14 Januar 2013, 07:34:25 von Schnecke »

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.338
  • Geocacher & Dosenöffner
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #63 am: 16 Januar 2013, 23:35:10 »
Warum bist Du mit mir noch nie Riesenrad gefahren??? hä?

Mit mir fährst Du (zu Recht) immer nur Schlitten!  ;) :biggrin:

@Herbi:
Falls ich diesen Weg von Passau aus tatsächlich antrete, werde ich Dir stündlich Bericht erstatten - sofern Du mein Gejammer verträgst!
Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.020
  • Bairisches Madl
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #64 am: 17 Januar 2013, 12:56:00 »
hehe... pass lieber auf, dass er nicht minütlich was losjagt per Whatsapp und dich somit nicht treten lässt....  :biggrin:
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.338
  • Geocacher & Dosenöffner
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #65 am: 17 Januar 2013, 13:33:06 »
hehe... pass lieber auf, dass er nicht minütlich was losjagt per Whatsapp und dich somit nicht treten lässt....  :biggrin:

Das sehe ich ganz gelassen!
Nach dem Grenzübertritt, was ja fast gleich hinter unserem Haus ist, wird das Datennetz abgeschaltet und WhatsApp funktioniert somit nicht mehr. Ich zahle doch keine Roaming-Gebühren, damit Herbi mich ärgern kann!  :feil: :biggrin:
Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.866
  • Der dicke Käfer
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #66 am: 17 Januar 2013, 16:32:55 »
Ursprünglich hatte ich ja vor, mit euch mitzufahren.  :beleidigtvb6: :biggrin:
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #67 am: 17 Januar 2013, 19:00:12 »
Warum bist Du mit mir noch nie Riesenrad gefahren??? hä?

Mit mir fährst Du (zu Recht) immer nur Schlitten!  ;) :biggrin:

:tounge: Hast ja nicht gesagt dass du Riesenrad fahren willst.

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.338
  • Geocacher & Dosenöffner
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #68 am: 17 Januar 2013, 22:26:07 »
Ursprünglich hatte ich ja vor, mit euch mitzufahren.  :beleidigtvb6: :biggrin:

   

Wie wäre es mit folgendem Vorschlag:

Anreise von Berlin zum Waldhäuschen, Übernachtung mit oder ohne Gattin dort, Verladung der notwendigen Fahrräder in ein Auto/Hänger der engeren Wahl und Start ab Passau oder

Anreise von Berlin zum Waldhäuschen, Übernachtung und Start per Fahrrad über Landstraßen mit Zielrichtung Donauradwanderweg, der nach ca. 50 km österreichischer Land/Feldstraßen erreicht wird.

Danach gemeinsames Anstrampeln von Wien und gemeinsamer Schneckenüberfall zum Listragucken?

Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #69 am: 09 Februar 2013, 23:43:24 »
Vor einiger Zeit haben einige Heinzis Interesse an einem Treffen in Wien gezeigt. Jetzt die große Frage, wer hätte Zeit, Lust und Interesse an einem Treffen in Wien. Wann wäre ein geeigneter Zeitpunkt? Im Frühling zb. ist es in Wien sehr schön. Ich bin auf alle Fälle dabei, egal zu welcher Jahreszeit.  :smile:

Ich frage hier mal nach ...

Findet ein Treffen statt? Und wenn ja, wann :confused4:

Ich würde wirklich gerne teilnehmen, da es momentan bei mir gar nicht so toll ist und ich eine Abwechslung wirklich gut gebrauchen könnte.
Nachdem mich die momentan grassierende Grippe drei Wochen außer Gefecht gesetzt hat, bekam mein dementer Schwiegervater auch noch einen Schlaganfall.  :(

Ab Mitte Mai wäre ich auf jeden Fall in Wien dabei!  :smile:

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #70 am: 11 Februar 2013, 18:21:40 »
Gaspal, einen Termin gibt es noch nicht, nur einige Interessenten.   :smile:

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.226
  • Königin der Nacht
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #71 am: 11 Februar 2013, 23:07:48 »
Ich glaub, es wird langsam Zeit, die Terminliste ein wenig "auszumisten" und auf ein vernünftiges Maß zu kürzen.
Ich lass jetzt mal nur die Termine drin, an denen sich mehr als drei Leute eingetragen haben.

9. März 2013
HWB (2. Wunschtermin)
Nafura (Hier muß ich mich selbst wieder streichen, somit streiche ich den Termin ganz)
Andromeda
Schnecke

Übrig bleiben also nur die beiden folgenden Termine - vielleicht könnten wir uns ja in den nächsten Wochen auf einen der beiden einigen, damit wir rechtzeitig Hotelzimmer, Fahrkarten und Konzert-, Theater-, Opernkarten buchen können.  :biggrin:

25.05.2013
Andromeda
Nafura
Tulpe
Schnecke
gaspal

01.06.2013
Andromeda
Nafura
Tulpe
Schnecke
gaspal

Vielleicht kommt ja auch noch der eine oder andere auf der Liste dazu? (Kirschblüte? Herbi?)
Ich fänd's schön!
Und einem weiteren Treffen Ende des Jahres steht ja auch nix im Wege.... ich wär auch wieder dabei.  :smile:
Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch.
Sonst hieße es ja Buchung.

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #72 am: 14 Februar 2013, 23:48:37 »
Ich glaub, es wird langsam Zeit, die Terminliste ein wenig "auszumisten" und auf ein vernünftiges Maß zu kürzen.
Ich lass jetzt mal nur die Termine drin, an denen sich mehr als drei Leute eingetragen haben.

Übrig bleiben also nur die beiden folgenden Termine - vielleicht könnten wir uns ja in den nächsten Wochen auf einen der beiden einigen, damit wir rechtzeitig Hotelzimmer, Fahrkarten und Konzert-, Theater-, Opernkarten buchen können.  :biggrin:

25.05.2013
Andromeda
Nafura
Tulpe
Schnecke
gaspal

01.06.2013
Andromeda
Nafura
Tulpe
Schnecke
gaspal

Vielleicht kommt ja auch noch der eine oder andere auf der Liste dazu? (Kirschblüte? Herbi?)
Ich fänd's schön!
Und einem weiteren Treffen Ende des Jahres steht ja auch nix im Wege.... ich wär auch wieder dabei.  :smile:

 :thumb_up:   :smile:

Ich würde den 25. (bzw.24.-26.) bevorzugen, da dann der Flug um Einiges preiswerter ist (und die Flugzeiten wären auch super).  :smile:
Nach Hotels habe ich auch schon geschaut - ist der 2. Bezirk (Hotel City Central) OK? Ich kenn' mich nicht wirklich in Wien aus (war das erste Mal vor ziemlich ganau 40 Jahren dort und dann nochmals kurz vor acht Jahren).
Das wäre schon sehr schön, wenn es klappen würde, aber ich würde gern recht bald buchen wollen, damit die Preise nicht noch steigen.

Und wie sieht es aus ... kommen noch mehr Heinzis auf die Liste? Wien ist wirklich eine Reise wert!  :smile:

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.070
  • Board-Zitrone
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #73 am: 14 Februar 2013, 23:59:01 »
Und wie sieht es aus ... kommen noch mehr Heinzis auf die Liste? Wien ist wirklich eine Reise wert!  :smile:

Das stimmt auf jeden Fall, aber ich war vor einiger Zeit mit Suppi dort, und wir haben wirklich viel gesehen. Nur für ein Treffen ist es für mich zu weit und zu teuer. Urlaub kann ich zu der Zeit noch nicht nehmen. Das ist zwar schade, aber nicht zu ändern.
¡Sueco viejo!

Offline gaspal

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.023
Heinzi-Treffen in Wien
« Antwort #74 am: 15 Februar 2013, 00:23:23 »
Und wie sieht es aus ... kommen noch mehr Heinzis auf die Liste? Wien ist wirklich eine Reise wert!  :smile:

Das stimmt auf jeden Fall, aber ich war vor einiger Zeit mit Suppi dort, und wir haben wirklich viel gesehen. Nur für ein Treffen ist es für mich zu weit und zu teuer. Urlaub kann ich zu der Zeit noch nicht nehmen. Das ist zwar schade, aber nicht zu ändern.

Schade!!!

Ich würde am Freitag um 13.30 hinfliegen und Sonntag am Nachmittag zurückkommen - da braucht man doch (eigentlich) gar keinen Urlaub.

Flug (Hin und Rück): 160 € ... Ist das nicht verlockend?