Autor Thema: The Big Bang Theory  (Gelesen 48749 mal)

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.078
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
The Big Bang Theory
« Antwort #250 am: 11 Dezember 2019, 23:34:06 »
Aber ich glaube, Salessia meinte dass Amy das Ding auch schon mal zu irgendeinem Anlass *getragen* hat. Also später noch mal.

Sie trug das Teil auch bei der Hochzeit von Bernadette und Howard
https://www.youtube.com/watch?v=miLBEMYAaH8
Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben etwas mehr Spiel.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #251 am: 17 Dezember 2019, 19:25:21 »
Die rote Person ganz rechts ist übrigens Mrs. Wolowitz.

https://static.kino.de/wp-content/uploads/2019/01/WeddingRoof-rcm950x0.jpg
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
The Big Bang Theory
« Antwort #252 am: 30 Januar 2020, 15:43:35 »
So, ich bin jetzt auch durch. Endlich, will ich nach den letzten Staffeln sagen, aber die letzten beiden Folgen waren doch ein guter Abschluss.
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.916
The Big Bang Theory
« Antwort #253 am: 31 Januar 2020, 20:55:48 »
Hab das jetzt erst bei Netflix entdeckt. Bin begeistert. Sollte es doch fiktive Parallelwelten geben, die einen so begeistern, wie die Lindenstraße?

Breaking Bad kannte ich vorm Netflix-Abo auch noch nicht.

Viel verpasst.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.312
The Big Bang Theory
« Antwort #254 am: 01 Februar 2020, 14:32:42 »
Breaking Bad habe ich auch erst spät entdeckt - das ist für mich das Beste überhaupt (außer GoT, völlig anderes Genre).

Halte mal Ausschau nach Young Sheldon - ungefähr so gut wie BBT in der Anfangszeit.

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.750
    • asumme suomessa
The Big Bang Theory
« Antwort #255 am: 01 Februar 2020, 15:30:02 »
So, ich bin jetzt auch durch. Endlich, will ich nach den letzten Staffeln sagen, aber die letzten beiden Folgen waren doch ein guter Abschluss.

Kann mich nur anschließen. Wir haben Staffeln 11 und 12 auch neulich durchgeschaut. Mir war die Schlussfolge etwas zu kitschig (v. a. Sheldons Rede), aber die vorletzte Folge war grandios.
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.857
The Big Bang Theory
« Antwort #256 am: 01 Februar 2020, 18:45:27 »
Ich finde auch "Better call Saul" sehr leiwand.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #257 am: 01 Februar 2020, 19:12:55 »
"Hubert und Staller" sowie "Mord mit Aussicht" (Hengasch) sind auch in Netflix enthalten.

Es muss ja wirklich nicht immer nur dieses Amizeugs sein!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #258 am: 01 Februar 2020, 20:49:45 »
"Young Sheldon" ist übrigens angenehmer da die Lachmaschine nicht zum Einsatz kommt.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.857
The Big Bang Theory
« Antwort #259 am: 02 Februar 2020, 09:43:13 »
"Young Sheldon" ist übrigens angenehmer da die Lachmaschine nicht zum Einsatz kommt.

 :gung: Und die Serie ist sehr unterhaltsam.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.399
  • Queen of totally everything
The Big Bang Theory
« Antwort #260 am: 28 April 2020, 17:02:13 »
Zufällig entdeckt: Drop the Mic mit "Amy" und "Raj":

https://www.youtube.com/watch?v=FlcIcBgQ1_I

Also ich finde, für Nicht-Profis haben die's echt drauf.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #261 am: 26 Oktober 2020, 22:00:01 »
Ist euch mal aufgefallen, wie nervtötend die immer in ihrem Essen rumstochern?

Speziell Leonard schiebt den Salat immer so hin und her.

Das ist natürlich den Dreharbeiten geschuldet, der Teller oder dieses Pappdingens muss immer voll sein. Aber trotzdem; es nervt!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.916
The Big Bang Theory
« Antwort #262 am: 26 Oktober 2020, 22:02:12 »
"Hubert und Staller" sowie "Mord mit Aussicht" (Hengasch) sind auch in Netflix enthalten.

Es muss ja wirklich nicht immer nur dieses Amizeugs sein!

Und warum nicht “Lindenstraße”?

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #263 am: 26 Oktober 2020, 22:06:12 »
"Hubert und Staller" sowie "Mord mit Aussicht" (Hengasch) sind auch in Netflix enthalten.

Es muss ja wirklich nicht immer nur dieses Amizeugs sein!

Und warum nicht “Lindenstraße”?

Die ist nicht in Netflix enthalten.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #264 am: 26 Oktober 2020, 22:12:51 »
Interessant; gibt man bei Netflix in der Suchfunktion "Lindenstraße" ein, wird einem The Big Bang Theory vorgeschlagen.

Bei Amazon Prime Video kommt dann "Chronik der Finsternis". Also das passt wirklich!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.399
  • Queen of totally everything
The Big Bang Theory
« Antwort #265 am: 27 Oktober 2020, 11:20:24 »
Ist euch mal aufgefallen, wie nervtötend die immer in ihrem Essen rumstochern?

Speziell Leonard schiebt den Salat immer so hin und her.

Das ist natürlich den Dreharbeiten geschuldet, der Teller oder dieses Pappdingens muss immer voll sein. Aber trotzdem; es nervt!

Stimmt, das geht mir auch immer auf die Nerven.

Ich hab gestern nach den Simpsons mal wieder in eine Folge TBBT reingeschaut, aber irgendwie hab ich da gar nicht mehr so ein Interesse dran. Witzigerweise war Jim Parsons gerade in der Simpsons-Folge davor als Gaststar zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=2SlEx8kYsHM

"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #267 am: 05 November 2020, 11:58:38 »
In einem Interview mit "Forbes" hat "TBBT"-Regisseur Mark Cendrowski (60) bei den Fans nun Hoffnung geschürt, dass Sheldon Cooper, Leonard Hofstadter und Co. doch zurückkehren.

"Ich denke, bei diesen Charakteren willst du einfach wissen, was mit ihnen in ein paar Jahren passiert", sagte Cendrowski, der kürzlich für die Regie der finalen Episode "The Stockholm Syndrome" für einen Emmy nominiert wurde. Wenn "TBBT"-Schöpfer Chuck Lorre in fünf Jahren beschließen würde, einige Charaktere zurückzubringen und etwas Neues zu entwickeln, wäre er gerne daran beteiligt, so Cendrowski. Er könne sich eine Fortsetzung vorstellen, die die Entwicklung der Rollen und deren weiteres Leben zeigt. Die Show müsse aber ihren eigenen Charakter und ihre eigene Daseinsberechtigung haben. Und: Der Regisseur stellte klar, dass ein Reboot erst in ein paar Jahren veröffentlicht werden sollte, damit das Serienfinale noch nachwirken könne. (Stern-online)
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
The Big Bang Theory
« Antwort #268 am: 07 November 2020, 10:26:27 »
Jetzt weiß ich auch, an wen mich Kamal Harris erinnert:

An Mrs. Janine Davis, die gute Frau hatte ja auch immer endlose Geduld mit der Saubande.

Die muss ich auf die kurze Lise der Nicht-Monster setzen.

Nicht-Monster:

Bertram "Bert" Kibbler
Zack Johnson
Janine Davis
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #269 am: 08 Dezember 2020, 16:53:21 »
Jessas, den gibt es ja wirklich zu kaufen!

Erinnert ihr euch noch, wie Raj den angeschleppt hat?

https://www.amazon.de/dp/B07DVHFYDB
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #270 am: 23 Januar 2021, 21:45:17 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.762
  • Fan der 1. Stunde
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #271 am: 24 Januar 2021, 09:58:56 »
Wo der sich alles rumtreibt!   :biggrin:
Gestern und vorgestern habe ich ihn noch auf einer thailändischen Insel gefunden.   :thumb_up:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 54.929
  • Power-Poster von nebenan.
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #272 am: 18 Februar 2021, 21:15:36 »
In Artikeln über Howard Joel Wolowitz liest man immer wieder, er habe zwar zahlreiche Gürtelschnallen aber nur einen Gürtel. Das ist kompletter Quatsch, er hat fast genau so viele Gürtel wie Hemden, also dutzende. Die Gürtel fallen nur oft nicht weiter auf, da er sie meist den Farben der Hemden anpasst. 


Das fiel mir eben ein, weil Howard ja zZ den neuen Marsrover landen lässt.
« Letzte Änderung: 18 Februar 2021, 21:17:37 von Hamlet »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.662
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #273 am: 18 Februar 2021, 21:55:18 »
In Artikeln über Howard Joel Wolowitz liest man immer wieder, er habe zwar zahlreiche Gürtelschnallen aber nur einen Gürtel. Das ist kompletter Quatsch, er hat fast genau so viele Gürtel wie Hemden, also dutzende. Die Gürtel fallen nur oft nicht weiter auf, da er sie meist den Farben der Hemden anpasst.   
Er besitzt wirklich mehr Gürtelschnallen, als Gürtel.
Es gibt eine Folge, in der er dutzende Gürtelschallen auf sein Bett legt.-
Weiss nicht mehr warum. Ich glaube er putzt sie?

edit:
Gefunden!
Der arme Sheldon muss sie putzen:

Howard hatte es zudem einmal geschafft, dass Sheldon ihm alle Gürtelschnallen sortiert und poliert hat. Der Grund dafür war, dass Howard Sheldons Arbeit Stephen Hawking zeigen sollte.
https://sheldon-cooper.de/howards-guertelschnallen-sind-kult/



Am schärfsten sind seine Rollkragenattrappen, die unter den Hemden
vorgucken.
« Letzte Änderung: 18 Februar 2021, 21:58:20 von Arti »
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.762
  • Fan der 1. Stunde
Re: The Big Bang Theory
« Antwort #274 am: 19 Februar 2021, 04:33:31 »
Ich fand eh das Grufti-Outfit klasse! Auch diese Tattoo-Armüberzieher - da musste ich herzhaft lachen!
Die Fledermaus-Gürtelschnalle war mir auch sofort positiv aufgefallen!   :daume:
In den 90ern haben auch mal Kumpels von mir bei einem Besuch auf der Reeperbahn sich alle eine gleich ausschauende Fledermaus-Gürtelschnalle zugelegt. Sah gar nicht so verkehrt aus - damals.   :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh