Autor Thema: gespoilertes Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien  (Gelesen 116643 mal)

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.909
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #50 am: 10 November 2014, 09:59:03 »
Irgendwann hätte vermutlich die Chemie nicht mehr gestimmt. ..

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #51 am: 10 November 2014, 10:10:11 »
Aha, die Beziehung von Momo und Iris war von den Autoren als ursprünglich dauerhaft angelegt. Ich habe mir von Anfang an gedacht, dass die Beziehung der beiden nur wie eine Verlegenheitslösung zwischen Momo und Iris wirkte. Also haben die Darsteller einfach nur schlecht gespielt...  :smile: :(

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.280
  • Queen of totally everything
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #52 am: 10 November 2014, 12:11:09 »
Was meint ihr denn, war das, was der Meister gesagt hat, so zu verstehen, dass die Schauspieler sich nicht verstehen, oder dass sie es beide einfach nicht hinkriegen, ein glaubwürdiges Paar zu spielen?
Ich sehe das eher so, dass man nicht eindeutig draus schlau wird, welche Variante da in der Aussage steckt. Aber vielleicht bin ich ja einfach nur wenig bewandert, sowas raus zu verstehen.

"Die konnten nicht miteinander" klingt für mich eher so, als hätten sie sich nicht verstanden.

Wobei ich es sehr ungewöhnlich finde, dass so was mal ausgesprochen wird. Normalerweise hört man doch von Schauspielern immer nur "tolles Team, wundervolle Kollegen, viel Spaß am Set, blablablablabla".

Da fand ich es richtig erfrischend, dass auf einem Audiokommentar der Lindenstraßen-DVDs der Frank-Dressler-Darsteller Christoph Wortberg mal ziemlich deutlich durchblicken ließ, dass er mit der "neuen" Chris überhaupt nicht klarkam.  :biggrin:

Iris und Momo fand ich als Paar eigentlich trotz allem ganz glaubwürdig, da gab es schon unpassendere Paarungen (Enzo-Chantal zB).
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #53 am: 10 November 2014, 13:50:01 »
Da fand ich es richtig erfrischend, dass auf einem Audiokommentar der Lindenstraßen-DVDs der Frank-Dressler-Darsteller Christoph Wortberg mal ziemlich deutlich durchblicken ließ, dass er mit der "neuen" Chris überhaupt nicht klarkam.  :biggrin:

Guter Mann!

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #54 am: 10 November 2014, 16:27:32 »
Oh, die Diskussion ist mir ja ganz entgangen. Ich kopiere mal meinen Senf aus dem aktuellen Folgenfred:

Zitat
Eine heiße Liebesszene ist aber was anderes als über einen längeren Zeitraum Pärchenalltag zu zeigen.

Und "Es stimmt zwischen den Schauspielern nicht" muss ja nicht heißen: Die hassen sich, sondern vielleicht eher: Im Zusammenspiel kommt nichts rüber. Und das merkt man wohl wirklich erst dann, wenn man es ausprobiert. Genauso wie es da umgekehrt ja auch immer wieder Glücksfälle gibt, ich denke da z.B. an Jack und Dressler. Das lässt sich ebensowenig planen.


Ich glaube nicht, dass es da ernsthaft Stress zwischen den Schauspielern gab. *Das* wäre unprofessionell.
Aber dass eine Konstellation, die sich die Autoren ganz hübsch ausgedacht haben, dann in der Praxis nicht so richtig zündet - ich glaube, das lässt sich nicht vorhersehen, und da ist niemandem wirklich ein Vorwurf zu machen.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #55 am: 10 November 2014, 16:28:28 »
Da fand ich es richtig erfrischend, dass auf einem Audiokommentar der Lindenstraßen-DVDs der Frank-Dressler-Darsteller Christoph Wortberg mal ziemlich deutlich durchblicken ließ, dass er mit der "neuen" Chris überhaupt nicht klarkam.  :biggrin:

Echt?  :biggrin:
Ich hab den Audiokommentar bestimmt gehört, aber das hab ich vergessen. Muss ich bei Gelegenheit nochmal nachsehen.
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #56 am: 13 November 2014, 19:24:26 »
Götzimausi und Christine Westermann bewerben sich um ein Zimmer in der WG :biggrin:


http://www.lindenstrasse.de//Multimedia/Fotogalerien/Pinnwand.jsp?p=1
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline zuiop

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.539
  • Wortspielbeiträge: 86.392
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #57 am: 13 November 2014, 22:44:43 »
Intelligentes Leben in der Gosse? Nit mööööglich!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.581
  • Philosophin
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #58 am: 13 November 2014, 22:49:08 »
Die Zimmersuche wäre ja tatsächlich mal eine Gelegenheit, einen neuen Charakter dauerhaft einzuführen.

Aber es wird doch wieder darauf hinauslaufen, dass irgendein Gossenbewohner dort einzieht.

Ist dann nur die Frage, ob es ein "Rückkehrer" oder ein aktueller Bewohner wird.

Iffi kommt ja wohl nur auf Besuch zurück und Timo mit Marcella in einer WG halte ich auch für unrealistisch.

Aber vielleicht kommt ja Sophie zurück nach München. Oder Sarah zieht bei Hans aus, nachdem Suna einzieht.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.053
  • rennt und rennt und rennt...
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #59 am: 14 November 2014, 06:57:45 »
Damit kam ja damals auch Dani + Sahne in die Serie.
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline taube73

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.578
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #60 am: 14 November 2014, 07:03:29 »
und Zorro.


Wenn Leute auf eine so nachvollziehbare Weise in die Serie kommen, hätte man ja die schöne Gelegenheit, die WG abends in der Küche zusammen sitzen zu lassen. Dann könnten die Alteinwohner dem Neuen viel erzählen, man könnte damit bei dem ein oder anderen Zuschauer sicher punkten. Vor allem müssten die Autoren selbst sich das ankucken.
Duo cum faciunt idem, non est idem. (Terenz)

Offline DonMiguel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.135
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #61 am: 14 November 2014, 09:19:30 »
Fabian Feldmann  :led:
Tschö.

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #62 am: 14 November 2014, 10:34:16 »
Laut Kölner Stadt-Anzünder wird die Folge mit Christine Westermann und Götz Alsmann am 22.02.2015 ausgestrahlt.

...und ein Tag später auf VOX bei Mieten-Kaufen-Wohnen  :biggrin:  ;)

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #63 am: 14 November 2014, 10:38:01 »
Ich finde das witzig, jedenfalls origineller als weiland der Auftritt von Larry Hagman.

Bin mal gespannt warum oder für wen so ein "älteres" Paar ein WG-Zimmer sucht. Haben Götz und Christine inzwischen Kinder, die möglicherweise studieren?  :biggrin:

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #64 am: 14 November 2014, 11:56:35 »
Ich glaube nicht, dass da groß was erklärt werden wird. Die werden mal kurz durch die Szenerie tanzen, die Insider klopfen sich auf die Schenkel, und für Nichteingeweihte wird es ein rätselhafter Auftritt bleiben.
(Wenn ich so drüber nachdenke: Genaugenommen kann der Gag eigentlich nur funktionieren, wenn die beiden einfach so ein Zimmer suchen. Das Konzept ihrer Show ist ja schließlich auch, dass sie einfach so eines vergeben.)
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.280
  • Queen of totally everything
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #65 am: 14 November 2014, 12:57:38 »
Da fand ich es richtig erfrischend, dass auf einem Audiokommentar der Lindenstraßen-DVDs der Frank-Dressler-Darsteller Christoph Wortberg mal ziemlich deutlich durchblicken ließ, dass er mit der "neuen" Chris überhaupt nicht klarkam.  :biggrin:

Echt?  :biggrin:
Ich hab den Audiokommentar bestimmt gehört, aber das hab ich vergessen. Muss ich bei Gelegenheit nochmal nachsehen.

Ich weiß nicht mehr genau, zu welchen Folgen das war; ich hatte die DVDs nur irgendwann mal ausgeliehen. Aber ich glaube, so viele Folgen hat er auch nicht kommentiert.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #66 am: 14 November 2014, 13:09:50 »
Nur eine, soweit ich weiß. Müsste also zu finden sein.  ;)
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.345
  • Heldin des Alltags
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #67 am: 16 November 2014, 23:15:13 »
Bleibt Frau Simoneit-Barum eigentlich länger oder nur ein paar Folgen?
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.342
  • Board-Zitrone
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #68 am: 16 November 2014, 23:18:23 »
Bleibt Frau Simoneit-Barum eigentlich länger oder nur ein paar Folgen?

Ich nehme an, das sie unter den "Ehemaligen" geführt wird, wird das nur ein kurzes Gastspiel.
¡Sueco viejo!

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.345
  • Heldin des Alltags
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #69 am: 16 November 2014, 23:35:08 »
Bleibt Frau Simoneit-Barum eigentlich länger oder nur ein paar Folgen?

Ich nehme an, das sie unter den "Ehemaligen" geführt wird, wird das nur ein kurzes Gastspiel.

Ja, das ist ein starkes Indiz. Danke, Salessia.

Ich frage auch nur, weil der Gatte vorhin die Idee hatte, die Autoren schreiben Sandra und Vasily vielleicht ganz auseinander und dafür Vasily und Iffi zusammen.  :ohnmacht:
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.342
  • Board-Zitrone
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #70 am: 16 November 2014, 23:36:37 »
Ich frage auch nur, weil der Gatte vorhin die Idee hatte, die Autoren schreiben Sandra und Vasily vielleicht ganz auseinander und dafür Vasily und Iffi zusammen.  :ohnmacht:

Ich beglückwünsche dich zu diesem sehr phantasievollen Mann!  :biggrin:
¡Sueco viejo!

Offline Trish

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 6.345
  • Heldin des Alltags
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #71 am: 16 November 2014, 23:38:19 »
Ich frage auch nur, weil der Gatte vorhin die Idee hatte, die Autoren schreiben Sandra und Vasily vielleicht ganz auseinander und dafür Vasily und Iffi zusammen.  :ohnmacht:

Ich beglückwünsche dich zu diesem sehr phantasievollen Mann!  :biggrin:

:jestera:  :danke:

Das wär aber auch was. Ich hab dann versucht, mir Iffi Gemüse schneidend in der Akroküche vorzustellen.  :biggrin:
"...Dir ist aber schon klar, dass es eine Erfindung namens Fernsehen gibt, und dass sie in dieser Erfindung Serien zeigen?" (Pulp Fiction)

Online Löpelmann

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.693
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #72 am: 17 November 2014, 06:50:39 »
Ich frage auch nur, weil der Gatte vorhin die Idee hatte, die Autoren schreiben Sandra und Vasily vielleicht ganz auseinander und dafür Vasily und Iffi zusammen.  :ohnmacht:

Ich beglückwünsche dich zu diesem sehr phantasievollen Mann!  :biggrin:

:jestera:  :danke:

Das wär aber auch was. Ich hab dann versucht, mir Iffi Gemüse schneidend in der Akroküche vorzustellen.  :biggrin:

Dann würde der arme Vasily ja schon wieder ziemlich schnell enttäuscht. :ohnmacht:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #73 am: 17 November 2014, 07:28:47 »
Ich hab dann versucht, mir Iffi Gemüse schneidend in der Akroküche vorzustellen.  :biggrin:

Ich stelle mir da eher eine in der Durchreiche stehende Iffi vor; vorne ein tiefer Ausschnitt, hinten das hoch gerutschte Kleid...

"Muhderr, die Dommadde müsse jedsd nichd gessnidde wedde. Mach mal Bause in der Wonnunng, ich habbe hier in der Güche mit Iffi was ssu werleddigen."
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Neues aus der Lindenstraße in allen möglichen Medien
« Antwort #74 am: 17 November 2014, 09:51:17 »
Bleibt Frau Simoneit-Barum eigentlich länger oder nur ein paar Folgen?

Ich nehme an, das sie unter den "Ehemaligen" geführt wird, wird das nur ein kurzes Gastspiel.

Ja, das ist ein starkes Indiz. Danke, Salessia.

Dieses Indiz halte ich nicht für stark, da derzeit auch Robert Engel und Manolis derzeit auf der Off als aktive Rollen geführt werden. Lealeinm stand auch schon auf der Ehemaligenliste und ist jetzt auch wieder "aktiv".

Also handhabt man das wohl sehr flexibel.