Autor Thema: 11. Berlintreffen 2016  (Gelesen 61578 mal)

Offline Lunatic

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.853
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #50 am: 07 März 2016, 19:24:08 »
Keine Ahnung mehr, wie der heißt. Aber lecker war's da. Der Nachtisch! *schwelg*

Edit: Nafura war schneller.

Thai-Pancakes  :heart:

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.836
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #51 am: 07 März 2016, 19:24:31 »
Jaaaaa!
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #53 am: 07 März 2016, 20:30:44 »
Ich kann leider die Euphorie für den Thai aus gesundheitlichen Gründen (Allergien  :() nicht teilen und würde am 21. abends letztlich schon gerne etwas "vernünftiges" essen wollen statt Weißwürste, Nürnberger auf Kraut oder Speckkartoffelsalat - bei dem schüttelt es mich sowieso gewaltig.

Darf ich das Lokal vorschlagen, wo wir 2014 waren und wo es u.a. auch tolle Cocktails gab?
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.277
  • Professionelle Erbsenzählerin
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #54 am: 07 März 2016, 21:14:58 »
Vorschläge werden immer gerne entgegengenommen.

An das 2014er-Lokal kann ich mich nicht mehr so richtig erinnern. Waren das die 12 Apostel oder das Zain?

Time is just memory
mixed with emotions

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #55 am: 07 März 2016, 21:31:37 »
Das war das Zain, da haben wir erst draußen gesessen und sind später nach drinnen umgezogen.
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #56 am: 07 März 2016, 21:38:23 »
In den 12 Aposteln waren wir 2013, da hat man uns irgendwann gegen 22/23 Uhr rausgeschmissen, weil wir in einer Art Wintergarten saßen und der wegen der Anwohner nur bis zu einer bestimmten Uhrzeit genutzt werden dürfte. Laut war es da, das habe ich noch im Hinterkopf, aber ansonsten fand ich es ok. Und für Kirschblüte war es nah dran und so war sie mit dabei.
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.836
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #57 am: 07 März 2016, 21:39:51 »
Ich kenne weder das Zain noch die Apostel, also bin ich eigentlich eher für den Thailänder, der sogar Nürnberger mit Kraut hat. :duckw:
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #58 am: 07 März 2016, 21:43:56 »
Guck mal, Scrooge.  :tounge:
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.836
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #59 am: 07 März 2016, 21:48:58 »
Bloß weil ich dieses Jahr nicht komme, darf ich also bei der Restaurantwahl nicht mitdiskutieren? Das finde ich nicht nett.  :beleidigtvb6:
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.228
  • Königin der Nacht
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #60 am: 07 März 2016, 21:49:44 »
Also im Zaim wären wir jetzt das drittemal, das find ich ein bißchen langweilig.
Außerdem hab ich persönlich eine nicht so tolle Erinnerung an das Lokal, weil ich da nämlich mit einem Sonnenstich und Schüttelfrost dasaß und nicht viel von dem Abend hatte.
Von mir aus muß das also nicht sein.
Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch.
Sonst hieße es ja Buchung.

Offline Nafura

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.228
  • Königin der Nacht
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #61 am: 07 März 2016, 21:50:35 »
scrooge:  :evilgrin1:
Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch.
Sonst hieße es ja Buchung.

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.277
  • Professionelle Erbsenzählerin
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #62 am: 07 März 2016, 21:57:02 »
Also im Zaim wären wir jetzt das drittemal, das find ich ein bißchen langweilig.
Außerdem hab ich persönlich eine nicht so tolle Erinnerung an das Lokal, weil ich da nämlich mit einem Sonnenstich und Schüttelfrost dasaß und nicht viel von dem Abend hatte.



-ja, ich wäre dann das 4.Mal dort und ich weiß nicht, ob ich noch ein Beirut der 70er haben möchte  :smile:

-tolle Erinnerungen habe ich zwar, aber ich fürchte, dass der glutäugige Kellner älter geworden ist  :biggrin:
Time is just memory
mixed with emotions

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.836
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #63 am: 07 März 2016, 21:58:59 »
Ach, da war das! Jetzt wo du den glutäugigen Kellner erwähnst, erinnere ich mich wieder, dass ich da tatsächlich mit war. :blush:
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline nonoever

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.277
  • Professionelle Erbsenzählerin
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #64 am: 07 März 2016, 21:59:46 »
Und ich kenne mich in B mit den Restaurants nicht so gut aus.
Aber 2 hätten wir ja schon mal in der Wahl:

Das 12 Apostel
Der Thai


Wobei es natürrlich auch immer darauf ankommt, wo man noch einen Tisch bekommt. In B ist halt schon immer ne Menge los. Warten wir mal was Herbi sagt. Er hat als Berliner vielleicht auch noch den ein oder anderen Vorschlag.
Time is just memory
mixed with emotions

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 43.364
  • Hausmeister
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #65 am: 07 März 2016, 22:32:34 »
Waren die 12 Apostel nicht eibe Pizzeria? So dolle fand ich das nicht ...


So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Lunatic

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.853
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #66 am: 08 März 2016, 04:28:44 »
Die 12 Aposteln fand ich auch nicht so dolle.


Ich schau mal, ob ich auch noch was anderes finde.
Wir können ja sowieso erst mal sammeln und dann abstimmen.

Offline Kirschblüte

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 30.890
    • ?
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #67 am: 08 März 2016, 08:02:01 »
Ich gebe nun auch mal meinen Senf dazu.
Die "12 Apostel" ist doch das Lokal am Savignyplatz? Das ist bei mir in der Nähe. Das wäre mir sehr lieb, weil ich ja wie immer, nur am 1. Teil teilnehme und kein Nachtschwärmer mehr bin.
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.

Offline Lunatic

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.853
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #68 am: 08 März 2016, 10:37:25 »
Also ich hab mit meiner Mutter telefoniert und ein paar Ideen gesammelt.

Ab Wannsee gibt es zwei Bootstouren.

Die kleine Tour geht etwa zwei Stunden und fährt stündlich zur halben Stunde. Sprich 13.30 Uhr, 14.30 Uhr usw.

Die große Tour dauert etwa 3 Stunden und fährt immer um 11 Uhr und um 14.10 Uhr ab.

Die große Tour fährt zwar nur zweimal am Tag, aber dafür sieht man auch einiges von Potsdam. Die kleine Tour ist auch sehr schön und wir wären zeitlich etwas flexibler. Ich weiss ja nicht, wie die Leute von auswärts anreisen.

Danach können wir in den nahe gelegenen Biergarten gehen und dort bleiben wir bis Sonnenuntergang. Das dürfte so gegen 20 Uhr sein. Wenn es dann kühler wird, machen wir uns auf den Weg zum Abendessen.

Der Vorteil da wäre, das wir nur einen grösseren Wechsel der Lokalität hätten und nicht kreuz und quer durch die Stadt müssen wie letztes Jahr. Vom Wannsee ist man auch schnell am Bahnhof Zoo, das dauert knappe 10 Minuten.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 43.364
  • Hausmeister
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #69 am: 08 März 2016, 10:46:48 »
Ich als nichtteilnehmer möchte unparteiisch auf die Forums Fastenzeit von Herbi hinweisen, vielleicht könnte man nich etwas auf ihn warten?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Lunatic

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.853
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #70 am: 08 März 2016, 11:21:02 »
Das sowieso. Entschieden wird ja jetzt noch eh nichts. Es werden nur Vorschläge gesammelt. Und ohne den Käfer geht sowieso nichts.

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #71 am: 08 März 2016, 12:12:31 »
Ich gebe nun auch mal meinen Senf dazu.
Die "12 Apostel" ist doch das Lokal am Savignyplatz? Das ist bei mir in der Nähe. Das wäre mir sehr lieb, weil ich ja wie immer, nur am 1. Teil teilnehme und kein Nachtschwärmer mehr bin.

Kirschblüte, hättest Du denn vielleicht eine Idee, wo in Deinem Kiez man alternativ noch nett Essen gehen könnte?
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 43.364
  • Hausmeister
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #72 am: 08 März 2016, 12:47:13 »
Ne CurryWorschd Bude  :biggrin: :tounge:

 :feil:
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #73 am: 08 März 2016, 14:57:17 »
Generell: die Idee mit dem Biergarten gefällt mir sehr gut.  :smile:

Eben beim Betrachten der Bilder in der Galerie sah ich jedoch, dass auf der Litfasssäule (Bild 10) die Übertragung des DFB-Pokals-Finales angeschrieben stand als Public Viewing (das müsste das Spiel von 2012 gewesen sein). Ich könnte mir vorstellen, dass es dieses Jahr ähnlich sein könnte.

Dieser Umstand, Public Viewing, schließt somit auch den Vorschlag aus, den ich noch hätte machen können/wollen, das Lokal wo Nono und ich 2014 Absacker hatten, das Route 66.

Ich persönlich könnte es dann natürlich evtl. genial finden , jedoch als Gruppe könnte es anstrengend werden, wenn man sich unterhalten möchte.  ;)


Wobei ich es letztlich auch unglücklich fände, wenn wir uns zusammen mit den Fußballfans zeitgleich in Richtung Olympiastadion auf machen würden, also egal ob vom Zentrum/Mitte kommend in Richtung Charlottenburg oder aus Richtung Wannensee.


Wo ich in der Vergangenheit schon mehrfach gut gegessen habe, war im Via Nova*, sowohl in Friedrichshain wie auch Mitte. Ist jetzt allerdings schon einige Jahre her und wie es dort inzwischen ist weiß ich nicht. Genausowenig kenne ich deren Frühstücksangebot.
Und ob die Fußball übertragen, ist mir auch unbekannt.




Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!

Offline Chaosqueen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.283
  • Hobby: buchstabenwürfeln
11. Berlintreffen 2016
« Antwort #74 am: 08 März 2016, 15:06:30 »
Teilnehmer 11. Berlintreffen am Samstag, den 21. Mai
Lunatic
Nono
Herbi
Nafura
Moony
Kirschblüte
Queeni


Ich erweitere mal mit dem Sonntag, vielleicht kommen da ja auch noch andere mit (zum Beispiel zu karottensalat rüber schiel  :smile:)
Frühstücken/Brunchen am Sonntag, 22. Mai
Nono
Nafura
Queeni
Es gibt zwei Arten von Freunden: Die einen sind käuflich, die anderen sind unbezahlbar.

Mein Vertrauen ist keine PIN bei dem man 3 Versuche hat!