Autor Thema: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017  (Gelesen 83858 mal)

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.312
Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1250 am: 22 Oktober 2020, 18:46:13 »
Wäre schön wenn wir das sehen können - mal was anderes, Camp aus Deutschland ohne Zeitverschiebung.

Die letzten Jahre Dschungel fand ich eh nicht mehr so gut wie früher, alles nutzt sich eben ab im TV.

Und Dirk Bach fehlt einfach.

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.652
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1251 am: 10 Januar 2021, 09:01:11 »
Ich habe mir gerade die Kandidaten für die Dschungelshow angeschaut. Ich kenne exakt niemanden   :ohnmacht: (ich überlege noch, was das über mich aussagt  :biggrin:)
Life's a bitch and then you die.

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.312
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1252 am: 10 Januar 2021, 12:15:24 »
Bea Fiedler hätte ich auf Anhieb nicht gewusst, als ich es dann las erinnerte ich mich dunkel daran, dass die ganz früher halbwegs bekannt war - das ist aber sehr lange her.

Und die Fussbroichs kenne ich zumindest ein wenig, könnte aber aus dem Stegreif nicht sagen, wie Frank aussieht oder was er die letzten Jahre so gemacht hat. Die Serie ist weitgehend an mir vorbei gegangen, aber der Nachname ist präsent.

Beim Rest muss ich dann auch komplett passen, zu wenig Trash TV geguckt.   

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.652
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1253 am: 10 Januar 2021, 12:49:00 »
Ok, von den Fußbroichs habe ich natürlich auch schon gehört, aber ich habe nie eine einzige Folge gesehen. Geschweige denn, dass ich wüßte, wie einer von denen aussieht.
Life's a bitch and then you die.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1254 am: 10 Januar 2021, 12:49:28 »
Bea Fiedler kenne ich auch. Eis am Stiel und ähnliche Filme... Ich hab mir gerade Bilder angesehen, wie sieht die denn aus? Die ist 4 Jahre älter als ich und mein Mann hat sie auf mindestens 75 geschätzt.

Frank Fussbroich kenne ich natürlich auch. Der hat aber schon mal in so einem komischen Format mitgemacht und war ziemlich unsympathisch.

Von Lydia Kelovitz hab ich mal beim Durchzappen was gesehen, habe sie aber nur anhand der Beschreibung erkannt. Der Name war mir nicht präsent, schräge Person.

Und Mike Heiter ist der Ex von der Grusel-Elena vom letzten Jahr.

Die anderen sagen mir nix.
¡Sueco viejo!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1255 am: 10 Januar 2021, 12:49:57 »
Ok, von den Fußbroichs habe ich natürlich auch schon gehört, aber ich habe nie eine einzige Folge gesehen. Geschweige denn, dass ich wüßte, wie einer von denen aussieht.

Ich sag mal, gar nicht mal so gut.   :biggrin:
¡Sueco viejo!

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.765
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1256 am: 10 Januar 2021, 13:05:39 »
Als ich das Bild vom "jungen" Fußbroich gesehen habe, fiel mir die Kinnlade runter!   :ohnmacht:
In der damaligen Doku-Soap war er zwar auch schon ein mords Brocken (Bodybuildung), aber jetzt ist er ja das Doppelte seiner selbst!
Ich mußte echt zwei mal hinschauen, ob er's wirklich ist.
Mal abwarten, ob die Annemie (seine Mutter) evtl. mal zu sehen ist, das war eine Granate!
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1257 am: 10 Januar 2021, 13:14:11 »
Ich hab mal gegoogelt, Annemie ist 73.
¡Sueco viejo!

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.652
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1258 am: 12 Januar 2021, 08:17:28 »
Ok, von den Fußbroichs habe ich natürlich auch schon gehört, aber ich habe nie eine einzige Folge gesehen. Geschweige denn, dass ich wüßte, wie einer von denen aussieht.

Ich sag mal, gar nicht mal so gut.   :biggrin:

na komm, wir sind ja auch nicht beim Bachelor!
Life's a bitch and then you die.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 53.466
  • Hausmeister
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1259 am: 12 Januar 2021, 10:22:27 »
Wann fängt das  an?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1260 am: 12 Januar 2021, 10:35:31 »
Wann fängt das  an?

Am Freitag um 22.15 Uhr. Ich hätte gar nicht dran gedacht, wenn meine Dschungel-Whatsapp-Gruppe gestern nicht aktiv geworden wäre.  :biggrin:
¡Sueco viejo!

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.312
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1261 am: 12 Januar 2021, 11:00:43 »
Eben die sehr wichtige Nachricht gelesen, dass irgendeine Dragqueen (genaue Bezeichnung und Name vergessen, irgendwas mit Queer) vor dem Start schon raus geschmissen wurde und ein anderer Ersatzkandidat bereits gefunden wurde.

Gut, dass ich die Namen nicht gelernt hatte.  :biggrin:

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.973
  • Der dicke Käfer
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1262 am: 13 Januar 2021, 13:20:52 »
Eben die sehr wichtige Nachricht gelesen, dass irgendeine Dragqueen (genaue Bezeichnung und Name vergessen, irgendwas mit Queer) vor dem Start schon raus geschmissen wurde und ein anderer Ersatzkandidat bereits gefunden wurde.

Gut, dass ich die Namen nicht gelernt hatte.  :biggrin:

... und warum ist sie rausgeflogen? Das ist doch wichtig.  :biggrin: ;)
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1263 am: 13 Januar 2021, 13:32:26 »
Eben die sehr wichtige Nachricht gelesen, dass irgendeine Dragqueen (genaue Bezeichnung und Name vergessen, irgendwas mit Queer) vor dem Start schon raus geschmissen wurde und ein anderer Ersatzkandidat bereits gefunden wurde.

Gut, dass ich die Namen nicht gelernt hatte.  :biggrin:

... und warum ist sie rausgeflogen? Das ist doch wichtig.  :biggrin: ;)

Irgendwas mit Hitler, genau weiß ich es nicht.
¡Sueco viejo!

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.312
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1264 am: 13 Januar 2021, 18:29:07 »
So was ähnliches war es, Details vergessen.

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.765
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1265 am: 13 Januar 2021, 18:40:28 »
Dr. Bob ist in Deutschland angekommen! Schaut mal, wie geil er - mit Maske - aussieht!

https://www.nau.ch/people/tv-serien/dschungelcamp-dr-bob-ist-samt-lustiger-maske-angekommen-65850568
(das vierte Bild weiter unten zeigt's am schönsten)   :nicken:

Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1266 am: 13 Januar 2021, 18:44:33 »
Coole Maske, ich mag den total.
¡Sueco viejo!

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.973
  • Der dicke Käfer
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1267 am: 15 Januar 2021, 13:21:11 »
Die Maske ist echt cool.   :biggrin:
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.765
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1268 am: 16 Januar 2021, 11:01:22 »
Ich habe eben einen echt lustigen Kommentar über das heurige Dschungelcamp gelesen - solltet Ihr mal reinschauen:
Da ist von Y-Promis die Rede, von einer Kandidatin, die "so aussieht wie eine schlecht geliftete Nina Hagen mit den Lippen von Chiara Ohoven"
und einem Typ, der "hätte bei der Vergabe von Hirnschmalz ein Placebo erhalten".
Köstlich! 
https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/dschungelcamp/ikonen-irrelevanz-kampf-goldene-dschungel-ticket-35443696
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.571
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1269 am: 17 Januar 2021, 12:54:31 »
Wenn man von den ganzen Leuten nur den Fussbroich kennt hat man glaube ich nichts falsch gemacht im Leben, oder?  ;) :biggrin:
Glaub nicht alles was du denkst!

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.765
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1270 am: 17 Januar 2021, 13:07:22 »
Habt ihr schon mal reingeschaut? Nicht gerade der Burner, oder?
Die blonde Zicke, das steil gefönte Tattoo-Opfer und halt der "junge" Fussbroich.
Warum sind die eigentlich bisher nur zu Dritt? Da haben die ja einiges an "Vorsprung" vor den anderen Kandidaten -
oder habe ich das System nicht verstanden?    :cofus:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.652
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1271 am: 17 Januar 2021, 13:09:08 »
Wenn man von den ganzen Leuten nur den Fussbroich kennt hat man glaube ich nichts falsch gemacht im Leben, oder?  ;) :biggrin:

Kann nicht sein, das wäre das erste Mal bei mir :D
Life's a bitch and then you die.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 92.880
  • Board-Zitrone
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1272 am: 17 Januar 2021, 13:11:18 »
Ich guck jedes Jahr und durch unsere WhatsApp-Gruppe ist es eigentlich immer sehr unterhaltsam. Da ist meine Tochter mit Freunden drin und nach und nach kamen ein paar Mütter dazu.

Ich schreib später was zum Ablauf, am Tablet ist mir das zu kompliziert.

¡Sueco viejo!

Offline Goldilocks

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.652
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1273 am: 17 Januar 2021, 13:14:26 »
zufällig schaue ich gerade den Teil, in dem es erklärt wird (in der Mediathek 1. Tag, 2. Teil, ganz am Anfang): Drei Kandidaten ziehen für drei Tage ein und machen drei Prüfungen. Dann ziehen die nächsten drei ein.
Life's a bitch and then you die.

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.765
  • Fan der 1. Stunde
Re: Ich bin ein Star - Dschungelcamp (ab) 2017
« Antwort #1274 am: 17 Januar 2021, 13:26:22 »
zufällig schaue ich gerade den Teil, in dem es erklärt wird (in der Mediathek 1. Tag, 2. Teil, ganz am Anfang): Drei Kandidaten ziehen für drei Tage ein und machen drei Prüfungen. Dann ziehen die nächsten drei ein.

Ah  :danke:   Da haben die wahrscheinlich auch nicht so viel Platz in dieser Halle.
Und 12 Leute auf einmal sind dann wahrscheinlich zu viel.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh