Autor Thema: Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017  (Gelesen 20197 mal)

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« am: 09 Februar 2017, 13:08:17 »
Kinder wir hängen!

Schon heute Abend ist der deutsche Vorentscheid zum Eurovision Song Contest (formerly known als Grand Prix Eurovision de la Chanson  ;)) 2017 in Kiew und wir haben noch keinen neuen ESC-Thread!

Die Sendung läuft von 20:15 Uhr bis sie zu Ende ist im Ersten live aus Köln-Mülheim. Die göttliche Barbara Schönberger ist es immer noch nicht leid und moderiert wieder.

Der Modus ist hoch kompliziert und ich habe ihn auch noch nicht verstanden.

Fünf vorher gecastete "Hoffnungen", darunter nur 1 Mann singen zum warmwerden einen selbstgewählten Coversong. Danach müssen sie in mehreren Runden in einem undurchschaubaren k.o.-System zwei bereits vorausgewählte Songs interpretieren. Der Zuschauer muss dann wählen welcher Song von wem letztendlich am 13. Mai in Kiew gesungen werden soll...  :ohnmacht:

Gäste sind Lena, Tim Bendzko und Floriiiiiiiiiihhhan Silbereisen in der Pseudo-Jury. als Gaststars fungieren unser 82er-Nicolle, Conchita ohne Wurst, 2004er-Ruslana und Matthias Schweighöfer(?)  :( :waaaa: (sorry das war jetzt sehr sehr subjetiv  :blush:)

Alle Infos natürrrlich hier: http://www.eurovision.de/index.html
und natürrrlich hier: http://blog.prinz.de/grand-prix/

viel Spaß!  :smile:

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #1 am: 09 Februar 2017, 13:35:15 »
Ich habe das heute Morgen im Radio zum ersten Mal gehört, dass es heute losgeht. Da wurde auch gesagt, dass man die Kandidaten alle nicht kennt. Wer hat die denn bestimmt?

Irgendwie geht das alles an mir vorbei.
¡Sueco viejo!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #2 am: 09 Februar 2017, 20:37:14 »
Die erste Kandidatin geht mir voll auf die Nerven. Ich glaub, ich werde alt.
¡Sueco viejo!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.586
  • Philosophin
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #3 am: 09 Februar 2017, 20:44:42 »
Im Grunde ist es doch ohnehin egal, mit wem wir uns in diesem Jahr wieder blamieren.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #4 am: 09 Februar 2017, 20:50:00 »
Stimmt auch wieder. Die Zweite fand ich auch nicht berauschend.
¡Sueco viejo!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #5 am: 09 Februar 2017, 21:24:11 »
Warum hat Barbara eigentlich einen Papprock mit Tortendeckchen drauf an und Packband um die Taille?

Ich fand nur 2 von den 5 annehmbar. Die Letzte und den Mann.

Schweighöfer singt?
¡Sueco viejo!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.586
  • Philosophin
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #6 am: 09 Februar 2017, 21:26:12 »
Mir reicht es jetzt schon.. weiter tue ich es mir gar nicht an.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #7 am: 09 Februar 2017, 21:37:51 »
Was rufen denn da für Leute an? Diese Helene singt absolut nervig.
¡Sueco viejo!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.586
  • Philosophin
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #8 am: 09 Februar 2017, 21:45:37 »
Na, aber der Flori steht doch auf Helene und der hat doch ganz viel Ahnung.
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #9 am: 09 Februar 2017, 21:56:03 »
Na, aber der Flori steht doch auf Helene und der hat doch ganz viel Ahnung.

Grausam, einfach grausam. Und das Lied finde ich auch nichtssagend.
¡Sueco viejo!

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #10 am: 09 Februar 2017, 21:59:41 »
Und jetzt als Krönung auch noch Jammermucke von Bendzko.
¡Sueco viejo!

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.013
  • aims to misbehave
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #11 am: 10 Februar 2017, 11:44:50 »
meine Güte, war das alles langatmig, und ich hab schon nebenher versucht, zu lesen, damit die Zeit besser rumgeht   :biggrin:

wie oft mußte das Mädel das Lied singen? 4x? 5x?

und ich fand beide Songs nicht so den Bööörner.

das wird nix.
hätte ich von Lena mit ihrem Satelliten-Liedchen vorher aber auch gesagt.

diesmal wird's trotzdem wieder nix.   :biggrin:
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline schaengel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 3.358
  • Koblenz meine Stadt, Koblenz mein Verein!
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #12 am: 10 Februar 2017, 12:02:12 »
ich fand, dass Nicole wie eine ältere Ausgabe von Helene Fischer aussah - die 52 Jahre sieht man ihr nicht an...  :smile:

Im Übrigen denke ich auch, dass wir wieder keine Chance beim Eurovision haben werden. Wir haben halt keine "our neigbours" oder "good friends", wie es bei der Punktevergabe immer so schön heißt...
Die Kunst zu leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten.

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.013
  • aims to misbehave
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #13 am: 10 Februar 2017, 12:04:13 »
kann man sowas heutzutage nicht im Paket kaufen wie fb-Freunde und twitter-follower?   :biggrin:

was kostet ein "like" zum momentanen Marktpreis?
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #14 am: 10 Februar 2017, 13:18:37 »
Ja, die Show war schon langatmig - aber Frau Schöneberger hat's rausgerissen - wie war mal wieder grandios - einfach göttlich  :thumb_up: :thumb_up: :thumb_up: :biggrin:

Und Levina ist klasse - auch wenn ich den anderen Song favorisiert hatte - der ist echt ein Ohrwurm, - den Siegertitel habe ich nicht im Ohr.

Nicht wieder so refexartig meckern - ich finde die Frau hat eine markante, sehr gute Stimme und hat Ausstrahlung. Hoffentlich stecken sie sie nicht in ein Kleid - diese langen Beine sind der Wahnsinn! - und das sagt einer der normalerweise auf haarige Waden steht...  :biggrin: ;)

Standing Still von Roman Lob war auch nicht der Brüllersong aber mit seiner knuffigen Bühnenpräsenz hat er immerhin eine 8. Platz gemeistert - und die Losung ist ja dieses jahr: Hauptsache nicht schon wieder Letzter werden - das sollte dann doch gelingen!  :thumb_up:

Offline Sam

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.013
  • aims to misbehave
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #15 am: 10 Februar 2017, 13:22:40 »
Nicht wieder so refexartig meckern

ich fand beide Lieder blöd, also mecker ich   :biggrin:
Why don't you push her wheelchair down the driveway? We got business here.  

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 39.880
  • Duchess of Evil
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #16 am: 10 Februar 2017, 13:28:11 »
Ich bin ganz fasziniert,  daß  jemand die Schöneberger als Einschalt- oder Dranbleibgrund sieht.  Ich hatte das erste 'göttlich' tatsächlich als Sarkasmus angesehen  :biggrin:. Ich habe es noch nie geschafft, die länger als 2 Minuten zu ertragen.
Good things happen in Philadelphia. Eine Grenze hat Tyrannenmacht.

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.404
  • Board-Zitrone
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #17 am: 10 Februar 2017, 13:48:05 »
Nicht wieder so refexartig meckern - ich finde die Frau hat eine markante, sehr gute Stimme und hat Ausstrahlung. Hoffentlich stecken sie sie nicht in ein Kleid - diese langen Beine sind der Wahnsinn! - und das sagt einer der normalerweise auf haarige Waden steht...  :biggrin: ;)

Ich mecker nicht reflexartig. Ich hatte andere Meckergründe, es ging bei meiner Meckerei nicht um die Siegerin.

Die finde ich sehr sympathisch und ihre Stimme finde ich auch gut. Aaaaber: Bei dem Lied kommt die Stimme viel zu wenig zur Geltung, meiner Meinung nach. Ich fand beide Lieder gleich mittelmäßig.

Und bei den Beinen hatte ich gestern denselben Gedanken: Bloß kein Kleid!

Und das sagt eine, die normalerweise auf haarige Waden steht...   :biggrin:
¡Sueco viejo!

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #18 am: 10 Februar 2017, 14:15:07 »
Und das sagt eine, die normalerweise auf haarige Waden steht...   :biggrin:

 :beerchug:

 :biggrin:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.361
  • Power-Poster von nebenan.
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #19 am: 10 Februar 2017, 22:08:00 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 43.205
  • Hausmeister
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #20 am: 12 Februar 2017, 15:07:12 »
Ich hab gerade den deutschen Titel gehört.

Ein grausiger abklatsch von dem Welthit Titanium

Die Stimme passt nicht zum Lied, und das Lied ist gruselig zur Melodie, zumal wenn man das “Original“ kennt.

Grausam und peinlich.


ESC-Lied
https://www.eurovision.de/videos/2017/Unser-Song-2017-Levina-singt-Perfect-Life,song186.html


Titanium

https://m.youtube.com/watch?v=JRfuAukYTKg

So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.248
  • Companion to the Doctor
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Smaragda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.274
  • Plüschhasenfan
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #22 am: 08 Mai 2017, 22:23:11 »
Mathis, wo steckst du nur, deine Einschätzungen waren immer so klasse ... :bawling:
Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.834
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #23 am: 12 Mai 2017, 13:38:10 »
Ich hab mir vom gestrigen Semi den Schnelldurchlauf angeschaut. Ich glaube, für den morgigen Abend braucht's einiges an Allohol. :dring:
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Smaragda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.274
  • Plüschhasenfan
Eurovision Song Contest Kiew 2017 - Unser Song 2017
« Antwort #24 am: 12 Mai 2017, 22:17:11 »
Ja, vor allem bei jodelnden Rumänen!!! :feil:
Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß