Autor Thema: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant  (Gelesen 94056 mal)

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2900 am: 13 Januar 2021, 22:39:17 »
Was geht in so Köpfen nur vor?

"Meine Karriere, meine Villa, mein Geld. Schei* auf Demokratie, Anstand und Rückgrat."
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.884
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2901 am: 13 Januar 2021, 22:40:35 »
Was geht in so Köpfen nur vor?

Viele werden schlicht Angst vor den bis an die Zähne bewaffneten Trump-Fans haben.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2902 am: 13 Januar 2021, 22:42:12 »
Das mit dem Senat hört sich ja durchaus vielversprechend an - not as conservative and Trump-friendly as the House.

Und dass ich mit dem Namen Cheney mal was annähernd positives verbinden würde, hätte ich auch nicht gedacht.
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.569
  • Buschbaby
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2903 am: 13 Januar 2021, 22:46:44 »
Was geht in so Köpfen nur vor?

Viele werden schlicht Angst vor den bis an die Zähne bewaffneten Trump-Fans haben.
das denke ich auch...
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2904 am: 13 Januar 2021, 22:47:54 »
https://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Meijer - Geb. 1988, der ist ja noch ganz klein.  Vielleicht hat diese nachkommende Generation mehr Rückgrat ... schön wär's.
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.884
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2905 am: 13 Januar 2021, 22:59:41 »
Das von den Demokraten dominierte US-Repräsentantenhaus hat die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Trump beschlossen. Auch mehrere Republikaner stimmten dafür. Als nächstes muss nun der Senat darüber entscheiden.

https://www.tagesschau.de/ausland/usa-trump-impeachment-103.html
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2906 am: 13 Januar 2021, 23:17:37 »
"There has never been a president this disgraced in American history."
"The brand is gone."
Tut irgendwie gut. Weil es zeigt, dass es doch noch ein paar Grenzen gibt.
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2907 am: 13 Januar 2021, 23:23:51 »
Gut gesagt - die wenigsten politiker sind bereit, ihre Karriere zu riskieren, um das Richtige zu tun.
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2908 am: 13 Januar 2021, 23:48:16 »
Sehr interessant, was da gerade berichtet wird. Der Mob letzte Woche war vorbereitet (mitgebrachte Waffen) und sie bekamen sogar besondere Touren des Capitols - normale Touren werden wegen Corona nicht gegeben, aber jemand hat wohl dafür gesorgt, dass sie sich einen guten Eindruck des Gebäudes verschaffen konnten. Das wird aber noch interessant ...
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.616
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2909 am: 14 Januar 2021, 01:51:57 »
is ja reizend ... die waren also schon mal drin vor dieser Aktion, und kannten die Wege da drin ... wer jetzt noch behauptet, das wäre nicht von langer Hand vorbereitet ...
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2911 am: 14 Januar 2021, 06:35:33 »
https://t3n.de/news/github-mitarbeiter-warnt-kollegen-1349942/amp/

GitHub Mitarbeiter wollte Kollegen warnen.
Nun ist er gefeuert

Unmögliches Pack, die sitzen wohl überall in Machtpositionen
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2912 am: 14 Januar 2021, 10:05:30 »
is ja reizend ... die waren also schon mal drin vor dieser Aktion, und kannten die Wege da drin ... wer jetzt noch behauptet, das wäre nicht von langer Hand vorbereitet ...

Und es waren wohl Kongressabgeordnete, die diese Touren gegeben haben.

https://www.phillyvoice.com/capitol-riot-reconnaissance-tours-congress-mikie-sherrill/
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2913 am: 14 Januar 2021, 11:58:31 »
Ich finde es schön, wie Chris Cumomo die zwei Anwälte so richtig schön dumm aussehen lässt

https://www.instagram.com/tv/CJ7diDYpZ4F/?igshid=1ll7yzq6g26of
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.569
  • Buschbaby
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2914 am: 14 Januar 2021, 17:21:43 »
Zitat
"Diese ganze Pandemie ist ein Schwindel." Die Neuregelungen zur Briefwahl gebe es nur, "um den größten Wahlbetrug dieses Landes im nächsten Jahr durchzuführen."
das sind nicht etwa Aussagen aus den USA - nein, diese Sätze fielen im Landtag von Sachsen-Anhalt durch Robert Farle  :ohnmacht:

✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.130
  • Fan der 1. Stunde
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2915 am: 14 Januar 2021, 17:29:57 »
Zitat
"Diese ganze Pandemie ist ein Schwindel." Die Neuregelungen zur Briefwahl gebe es nur, "um den größten Wahlbetrug dieses Landes im nächsten Jahr durchzuführen."
das sind nicht etwa Aussagen aus den USA - nein, diese Sätze fielen im Landtag von Sachsen-Anhalt durch Robert Farle  :ohnmacht:

Fangen die jetzt auch schon an? Das Reichstagsgebäude wurde ja schon gestürmt...
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline doozer

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.555
  • Fade Molln
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2916 am: 14 Januar 2021, 20:57:04 »
is ja reizend ... die waren also schon mal drin vor dieser Aktion, und kannten die Wege da drin ... wer jetzt noch behauptet, das wäre nicht von langer Hand vorbereitet ...

Noch so ein Hinweis darauf: Panic buttons installed in Ayanna Pressley’s congressional office were torn out before rioters stormed the Capitol last week, her staff have said. 

https://www.independent.co.uk/news/world/americas/us-election-2020/capitol-riots-alyssa-pressley-panic-buttons-b1786678.html

Bei der Abgeordneten Pressley wurden unlängst Alarm-Knöpfe im Büro installiert, da diese früher schon mal rassistisch angegriffen worden war. Als sie sich vor den Randalierern verbarrikadieren mussten, wollten sie die Alarmknöpfe drücken, diese seien aber allesamt herausgerissen gewesen.
Da war ich froh.

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.616
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2917 am: 14 Januar 2021, 21:09:36 »
ei die wird sie selber rausgerupft haben. Oder sie hat sich versehentlich im falschen Büro verbarrikadiert.

Ich bin davon überzeugt, das Ganze war besser geplant und vorbereitet als wir alle zusammen es uns vorstellen können.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2918 am: 15 Januar 2021, 10:05:48 »
Anscheinend ist an der Sache mit dem Karma doch was dran, oder wie es bei den Simpsons damals über eine fiese Nachbarin hieß:
"Die arme Frau hat doch niemanden."
"Das wundert mich gar nicht!"

https://www.sueddeutsche.de/politik/donald-trump-weisses-haus-rudy-giuliani-1.5175175
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.130
  • Fan der 1. Stunde
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2919 am: 15 Januar 2021, 10:15:24 »
Guter Bericht! Vor allem die Überschrift - sehr passend!   :daume:

In der einen Zeile las ich versehentlich "er sei vor allem sauber..." -
und dachte mir: "sauber ist der schon lange nicht mehr..."  -  aber es hieß ja sauer    :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.616
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2920 am: 15 Januar 2021, 11:25:32 »
Trump WIRD toxisch? der IST es seit langem!

Warum fällt mir gerade das Lied it der Textzeile "im Führerbunker brennt noch Licht" ein ...
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 45.072
  • Hausmeister
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2921 am: 15 Januar 2021, 12:10:38 »
Ich weiss, ich braue ja gern Verschwörungstheorien ...

Was wenn Trump genau das wollte was jetzt passiert, ein ganzes Heer an schwer  bewaffneten um das Capitol zur Amtseinführung von Biden...

Und wenn die genauso geschmiert oder getaktet sind wie der Mob am 6 Januar?

Was wenn?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2922 am: 15 Januar 2021, 12:21:08 »
Trump WIRD toxisch? der IST es seit langem!

Warum fällt mir gerade das Lied it der Textzeile "im Führerbunker brennt noch Licht" ein ...

Ja, aber nach fast fünf Jahren und unzähligen Toten (jetzt traf es ja nicht mehr "nur" BLM-Demonstranten, mexikanische Einwanderer und andere) läßt sich die Verharmlosung wohl endlich - zu spät, viel zu spät! - nicht mehr durchziehen. Immerhin etwas.

Nach der Wahl gab es auch irgendwo einen Clip mit Szenen aus "Der Untergang", die entsprechend neu vertont wurden.
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.530
  • Companion to the Doctor
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2923 am: 15 Januar 2021, 13:31:38 »
Trump WIRD toxisch? der IST es seit langem!

[...]

Genau, der ist schon lange toxisch.
Rick Wilson schrieb schon 2018 das Buch "Everything Trump Touches Dies".
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Vivian

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 41.980
  • Duchess of Evil
Re: Agent Orange aka tangerine treasonous tyrant
« Antwort #2924 am: 15 Januar 2021, 13:50:42 »
Ein Zeitungsartikel aus dem Jahr 1924 mit einer Fehleinschätzung. Da stolperte ich gerade drüber, kurz nachdem ich auf LinkedIn in Kommentaren zum zweiten Impeachment mehrere las, die fest überzeugt sind, dass Donnie niemalsnie Gewalt propagiert hätte und als Beweis seine verlogene Videobotschaft vom Mittwoch anführten  ...

https://preview.redd.it/iqpnmu7oxqa61.jpg?width=640&crop=smart&auto=webp&s=aa2e19669d720e20ea5626d13c3573d34733cffa
That's what I do. I read books, I drink tea and I know history.