Autor Thema: LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT  (Gelesen 87709 mal)

Offline karottensalat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.569
  • Tagschläfer
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #700 am: 20 März 2020, 13:19:01 »
Also, packen wir es an. Wie geht es weiter mit den Lindis in Zeiten von Corona? Wer ist alles kank? Wird Adi überleben? Was wird aus Emil? Wird Helga der rettende Engel in der Not? Wie sieht der Polizisten Alltag aus? Und Iris, muss sie die Praxis schließen und in Notkrankenhäusern arbeiten?
Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Offline karottensalat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.569
  • Tagschläfer
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #701 am: 20 März 2020, 13:19:57 »
Lasst uns die Lindenstraße am Leben erhalten! :shake:
Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.251
  • Queen of totally everything
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #702 am: 20 März 2020, 14:14:52 »
Wird wohl sehr schwierig sein wenn die Dreharbeiten im Dezember abgeschlossen wurden. Ich denke man wird es überleben, wenn die Corona-Aktualisierungen in der Lindenstrasse nur sehr klein gehalten sind. Vor allem denke ich es gibt im Moment weit größere Probleme. Sorry, aber über eine solche Forderung kann ich nur den Kopf schütteln.


Mal abgesehen davon - die Frage ist, selbst wenn die Lindenstraße jetzt nicht eingestellt wäre, inwieweit überhaupt derzeit noch Dreharbeiten stattfinden könnten/dürften.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Greg

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.872
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #703 am: 20 März 2020, 14:29:17 »
Eben.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.435
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #704 am: 20 März 2020, 15:40:35 »
Nein, das ist nicht der eigentliche Punkt.
Auch wenn derzeit keine neuen Tatorte gedreht werden könnten, wird die Reihe später wieder fortgesetzt. Irgendwann ist die Gesundheitskrise ja überstanden.

Kurz OT:
Es ist mir nicht gelungen zwei nahe Angehörige, trotz ausgestellter Einweisungsscheine ins Krankenhaus zu bringen.
Unsere große, sehr gut ausgestattete Klinik ist praktisch geschlossen. Dort werden Coronafälle behandelt. (Bis vor kurzem war unser Landkreis noch coronafrei). Ich war heute auf dem Klinikgelände, um herauszufinden, wie es weitergeht. Wer die Behandlung übernimmt.
Da wusste niemand weiter. Unsere Hausärztin weiss auch keinen Rat.
Normalerweise wäre beide jetzt im Krankenhaus und man würde diagnostizieren, woran sie leiden.
Ohne Diagnose keine Medikamente.

So hat jede Familie, ihre Geschichte zu erzählen.

Ich bin ganz froh, wenn ich abends den Fernseher anmachen kann, um irgendwas Sinnfreies zu gucken. Einfach etwas abzuschalten und runterzukommen.

Aber wenn die Listra jemals ein Konzept und einen Auftrag hatte, dann war es der, das Leben in der BRD abzubilden.
Und ich wüsste nicht, welche Serie das derzeit tut.


Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.324
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #705 am: 20 März 2020, 16:23:26 »
Wird wohl sehr schwierig sein wenn die Dreharbeiten im Dezember abgeschlossen wurden. Ich denke man wird es überleben, wenn die Corona-Aktualisierungen in der Lindenstrasse nur sehr klein gehalten sind. Vor allem denke ich es gibt im Moment weit größere Probleme. Sorry, aber über eine solche Forderung kann ich nur den Kopf schütteln.


Mal abgesehen davon - die Frage ist, selbst wenn die Lindenstraße jetzt nicht eingestellt wäre, inwieweit überhaupt derzeit noch Dreharbeiten stattfinden könnten/dürften.

 :gung:

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.455
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #706 am: 20 März 2020, 19:52:12 »
Es soll immer noch Einzelne geben, die glauben, dass Fernsehserien "Realität" sind ... vielleicht sollte man vor und nach der Sendung einblenden, dass die Folge bereits letztes Jahr gedreht wurde. Sonst gibt's böse Reaktionen wie bei WWM oder anderen Quizshows.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.829
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #707 am: 20 März 2020, 20:24:14 »
Wird wohl sehr schwierig sein wenn die Dreharbeiten im Dezember abgeschlossen wurden. Ich denke man wird es überleben, wenn die Corona-Aktualisierungen in der Lindenstrasse nur sehr klein gehalten sind. Vor allem denke ich es gibt im Moment weit größere Probleme. Sorry, aber über eine solche Forderung kann ich nur den Kopf schütteln.


Mal abgesehen davon - die Frage ist, selbst wenn die Lindenstraße jetzt nicht eingestellt wäre, inwieweit überhaupt derzeit noch Dreharbeiten stattfinden könnten/dürften.

Und dass Bocki, Sabine, Oldfield und andere die Möbel und Requisiten aufgekauft haben, dürfte es auch nicht einfacher machen. Auch wenn Herr Scrooge den Zaun nicht gekriegt hat.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Greg

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.872
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #708 am: 20 März 2020, 20:25:18 »
Arti, die Lindenstraße ist Geschichte und vorbei. Es kommen noch zwei Folgen, die bereits abgedreht und kaum noch (bis auf Einspielungen von Tonspuren vielleicht) geändert werden kann. Und die von Dir verlangten Aktualisierungen würden einen kompletten Neudreh bedeuten.
Vergiss es und sei nicht albern.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.183
  • Power-Poster von nebenan.
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #709 am: 20 März 2020, 20:26:30 »
So, wie die GFFler vom WDR bzw der ARD verladen wurde, geht denen jetzt alles komplett am Arsch vorbei.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.183
  • Power-Poster von nebenan.
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #710 am: 20 März 2020, 21:48:23 »
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Oldfield

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 12.078
  • selbstgerecht, überheblich, merkbefreit
    • Am Fenster
LINDENSTRASSE WIRD EINGESTELLT
« Antwort #711 am: 21 März 2020, 14:02:51 »
Aber das ist doch gerade die Aufgabe der Autoren.

Das wäre eben nicht nur Aufgabe der Autoren, sondern der gesamten Produktion.
Die Aktualisierung einzelner Szenen war ja schon ein enormer logistischer Aufwand, den die Lindenstraße sich als Alleinstellungsmerkmal geleistet hat.
Aber mal eben komplette Folgen umschreiben und neu produzieren - das wäre auch dann nicht möglich, wenn die Produktion noch liefe. Da hängen vom Autor bis zum Cutter ja sämtliche Gewerke mit drin, und von der Entwicklung der Geschichten bis zur fertigen Folge vergeht schnell mal ein Jahr oder mehr.
Wie sollte das also gehen?
"Mach nicht alles so bunt." (Hans Wilhelm G.)
Woran erkennt man einen Fleischesser? - Er fragt dich, woran man einen Veganer erkennt.
Tro inte på allt du tänker.
Am Fenster