Autor Thema: Das Auto II  (Gelesen 15123 mal)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.153
  • Board-Zitrone
Das Auto II
« Antwort #50 am: 04 Mai 2019, 19:30:02 »
Ärgerlich. Aber wenigstens wirst du ja keine Schuld haben.
¡Sueco viejo!

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.967
  • pinker Planscher
Das Auto II
« Antwort #51 am: 04 Mai 2019, 20:00:46 »
schlimm? Oder geht so?
Ärgerlich ist es ja immer.
Huch - alles neu

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.385
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Das Auto II
« Antwort #52 am: 04 Mai 2019, 20:50:37 »
Nee nh!?

 :ohnmacht:
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 42.965
  • Hausmeister
Das Auto II
« Antwort #53 am: 05 Mai 2019, 12:10:32 »
Hast in der Vollkasko die Neuwagenversicherung ? Bekommst vielleicht ein neues Auto  :led:
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.165
Das Auto II
« Antwort #54 am: 05 Mai 2019, 15:46:22 »
Ärgerlich, habe ich grad auch in einem anderen Forum gelesen: Auto noch nicht mal eine Woche alt ..

Zum Glück hab ich noch meinen alten Kombi.  :smile:

Wurstl wird vermutlich nicht schuld sein, wenn ihm einer drauf gefahren ist, also ein Fall der gegnerischen Haftpflicht.
Zudem war es ja kein ganz neuer, also wird das Auto repariert.  ;)

Falls die Schadenhöhe nicht nur ganz gering ist (und das ist sie praktisch nie): empfehlenswert ist der Gang zum Rechstanwalt, außer man kennt sich selbst sehr gut aus.

Ärgerlich bleibt es so oder so, der schöne Leon.
Wenigstens keine Verletzten.

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.328
Das Auto II
« Antwort #55 am: 05 Mai 2019, 18:03:02 »
Das tut mir leid, Wurstl. Zum Glück ist dir nichts passiert.
Neue Autos ziehen das magisch an. Wir sind mal mit einem neuen Auto beim Autohaus rausgefahren und keine 3 km weiter ist uns fast einer reingefahren, war haarscharf damals. Und in den Doblo ist uns hinten einer reingerauscht als der gerade mal 10 Monate alt war. Vor uns stand ein Motorradfahrer, das wäre sehr übel gewesen wenn es den erwischt hätte. War ein Fahranfänger der laut eigener Aussage von der Bremse abgerutscht ist. Blöd für uns damals war auch, wir waren mitten im Übersiedeln, da hat uns der Doblo sehr gefehlt.

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.389
  • Forumswurst
Das Auto II
« Antwort #56 am: 08 Mai 2019, 08:42:32 »
Sodele, gestern Abend kam der Kostenvoranschlag über 1.800 Euro.
Stoßstange, Auspuff-Endrohr und Kennzeichen müssen ersetzt werden.

Mir tut die Unfallverursacherin ja wirklich ein bisschen leid, dass die Summe gleich so in die Höhe geht, aber aufgrund der Neuheit des Wagens möchte ich natürlich auch alles fachmännisch repariert haben.

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.020
  • Bairisches Madl
Das Auto II
« Antwort #57 am: 08 Mai 2019, 08:48:25 »
Wurstl, das ist klar... und verständlich... das würde wohl jeder so machen.
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #58 am: 08 Mai 2019, 10:26:57 »
Sodele, gestern Abend kam der Kostenvoranschlag über 1.800 Euro.
Stoßstange, Auspuff-Endrohr und Kennzeichen müssen ersetzt werden.

Preiswert. Das meine ich nicht ironisch.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.153
  • Board-Zitrone
Das Auto II
« Antwort #59 am: 08 Mai 2019, 10:30:12 »
Ich finde das auch nicht teuer. Da habe ich schon höhere Rechnungen für kleinere Schäden gehabt.
¡Sueco viejo!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #60 am: 08 Mai 2019, 10:32:39 »
Vermutlich weil es ohne Lackarbeiten abgeht.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.153
  • Board-Zitrone
Das Auto II
« Antwort #61 am: 08 Mai 2019, 10:37:11 »
Vermutlich weil es ohne Lackarbeiten abgeht.

Die Stoßstange muss doch sicher auch lackiert werden oder steht die fertig im Regal? Ich habe mir mal die lackierte Kappe vom Rückspiegel in der Garage abgerissen. Das war ein Plastikteil. Das musste vorher in der entsprechenden Farbe lackiert werden und kostete fast 200 Euro.
¡Sueco viejo!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #62 am: 08 Mai 2019, 10:40:17 »
Hat er denn eine farbige Stoßstange?

♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.153
  • Board-Zitrone
Das Auto II
« Antwort #63 am: 08 Mai 2019, 10:51:47 »
Hat er denn eine farbige Stoßstange?



Haben doch heute fast alle Autos. Das ist ja das "Sinnvolle", dass ein Stoßstange nicht beschädigt werden sollte.
¡Sueco viejo!

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #64 am: 08 Mai 2019, 10:52:55 »
Mein Doblo hat Stoßstange "natur".

Man kann eine "natur" Stoßstange übrigens nicht einfach (nachträglich) lackieren, das blättert von wegen Silikon und Weichmacher wieder ab. Man muss zuvor eine Folie aufziehen und diese dann lackieren.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.389
  • Forumswurst
Das Auto II
« Antwort #65 am: 08 Mai 2019, 11:00:58 »
Die Stoßstange ist lackiert, ja.

Die 1.800 Euro setzen sich grob wie folgt zusammen:

Ersatzteile (Kennzeichen, Unterlage Kennzeichen, Stoßfänger, Nachschalldämpfer, Doppelschelle, 4 Halter Ultraschallsensor) 700 Euro
Nebenkosten Fahrzeug Teile Verbringung (was ist das?) 145 Euro
Arbeitslohn 333 Euro
Lackierung 319 Euro

(+ MwSt)
« Letzte Änderung: 08 Mai 2019, 11:05:38 von hanswurtebrot »

Offline Lumpi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 16.847
  • Exil-Westfale
    • http://www.wgblog.de
Das Auto II
« Antwort #66 am: 08 Mai 2019, 11:03:14 »
Verbringung wird der Transport zum Lackieren sein oder hat der Schrauber eine eigene Lackierwerkstatt?
Köln ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt 27,6 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 28 km.
In diesem Sinne …

Dies ist keine Rechtsberatung.
http://www.wgblog.de

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 42.965
  • Hausmeister
Das Auto II
« Antwort #67 am: 08 Mai 2019, 11:45:47 »
Verbringung wird der Transport zum Lackieren sein oder hat der Schrauber eine eigene Lackierwerkstatt?

Bei uns in der Gegend hat keine Werkstatt einrn Sauberraum zum lackieren, da hat sich einer  Selbständig gemacht und hat dafür ne grössere Halle mit einzelnen Lackiergaragen.
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.165
Das Auto II
« Antwort #68 am: 08 Mai 2019, 12:55:10 »
So ziemlich keine Werkstatt lackiert noch selbst, Karosseriebau machen sie öfters im Haus.

2000 Euro Schaden sind minimal, ein kleiner Anstupser geht immer ins Geld.

Solange Wurstl es ersetzt bekommt ist es doch kein Problem - auch wenn er ein wenig Ärger und Lauferei hat.

Dafür danach bestimmt lange Ruhe (so war es bei mir vor längerem).  :smile:

Offline hanswurtebrot

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.389
  • Forumswurst
Das Auto II
« Antwort #69 am: 08 Mai 2019, 12:56:54 »
Kennt sich jemand aus, ob der Wagen anschließend als Unfallwagen gilt?
Und wie ist das ggf. mit Wertminderung?

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.165
Das Auto II
« Antwort #70 am: 08 Mai 2019, 13:00:54 »
Wird denn nicht nach Gutachten abgerechnet?

Dann steht ggfs. eine Wertminderung drin, falls überhaupt, ist das aber nur minimal, weil keine Blechteile getauscht wurden.

Wie ein Unfall definiert ist: da gibt es zig Urteile dazu.

Jedenfalls solltest Du es unbedingt bei einem Verkauf angeben und auch die Belege zur Reparatur aufbewahren.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #71 am: 08 Mai 2019, 13:10:05 »
Kennt sich jemand aus, ob der Wagen anschließend als Unfallwagen gilt?
Und wie ist das ggf. mit Wertminderung?

Nö! Es wurden ja keine tragenden Teile verbogen.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.165
Das Auto II
« Antwort #72 am: 08 Mai 2019, 15:41:54 »
Mit dieser Aussage lehnst Dich sehr weit aus dem Fenster, da gibt es ganz andere Ansichten.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.191
  • Power-Poster von nebenan.
Das Auto II
« Antwort #73 am: 08 Mai 2019, 16:25:02 »
Mit dieser Aussage lehnst Dich sehr weit aus dem Fenster, da gibt es ganz andere Ansichten.

Nö! Der Stoßfänger ist ein Anbauteil. Außerdem hat er ja die Aufgabe, Stöße aufzufangen und die Karosserie zu schützen. 
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.967
  • pinker Planscher
Das Auto II
« Antwort #74 am: 08 Mai 2019, 16:45:57 »
Sodele, gestern Abend kam der Kostenvoranschlag über 1.800 Euro.
Stoßstange, Auspuff-Endrohr und Kennzeichen müssen ersetzt werden.

Preiswert. Das meine ich nicht ironisch.

Find ich auch.
Huch - alles neu