Autor Thema: Trauerthread für Promis (Teil 2)  (Gelesen 26841 mal)

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.038
  • Fan der 1. Stunde
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #350 am: 03 Dezember 2020, 10:59:03 »
Zitat Wikipedia:
Giscard d’Estaings Familie stammt aus der Auvergne. Der adlige Nachname Giscards geht auf einen Titelkauf seines Vaters Edmond Giscard im Jahr 1922 zurück. Die Schloss- und Freiherren aus dem gleichnamigen Dorf Estaing (Département Aveyron, Südfrankreich) führen ihre Ahnenreihe bis auf Richard Löwenherz zurück.

 :danke:
Na, jetzt sag noch einer, ich kann nicht kombinieren - Agatha Christie wäre stolz auf mich!  :led:
Alter Adel - sogar mit Bezug zum bekanntesten/beliebtesten König des Mittelalters....
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.453
  • Queen of totally everything
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #351 am: 03 Dezember 2020, 13:39:06 »
Der erste französische Präsident, an den ich mich bewusst erinnere, ist Mitterrand. Monsieur Giscard d'Estaing muss also vor meiner Geburt Präsident gewesen sein.   :feil:

(Wobei - so dunkel erinnere ich mich, ab und an so ein mir fremdes Wortungetüm vernommen zu haben - "der französische Präsident Schisgadestang" oder so. ;-) )

Auf dem wiki-Bild sieht er wie ein sehr feiner und sympathischer Mensch aus, aber das kann natürlich täuschen. Jedenfalls hat er ein stolzes Alter erreicht.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.038
  • Fan der 1. Stunde
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #352 am: 16 Dezember 2020, 20:20:22 »
Gotthilf Fischer ist tot!   R.I.P.

Lt. Tante Wiki verstarb er schon am 11. Dezember, aber eben brachten sie es in der Tagesschau.
Ich erinnere mich noch an den Auftritt bei der Loveparade...
Mutig, dass er sich das in dem Alter noch zutraute.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 44.866
  • Hausmeister
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #353 am: 16 Dezember 2020, 20:47:36 »
Mitterand war von 81-95 Präsident, somit dürfte es ok sein  wenn wir uns nimmer an einen vorherigen erinnern.


Was wird nun aus den Fischerchören?
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.560
  • Buschbaby
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.038
  • Fan der 1. Stunde
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #355 am: 24 Dezember 2020, 15:54:25 »
Als "Model, das nie lächelt" und als Muse von Karl Lagerfeld war Stella Tennant weltberühmt.
Jetzt ist sie gerade einmal fünf Tage nach ihrem 50. Geburtstag überraschend verstorben.
Wie die Nachrichtenagentur PA berichtet, wurde am Dienstag die Polizei wegen des plötzlichen Todes von Stella Tennant alarmiert.
Während die genaue Todesursache noch nicht öffentlich bekannt ist, soll es jedenfalls keine Hinweise auf ein Verbrechen geben.
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.563
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #356 am: 24 Dezember 2020, 21:21:02 »
Als "Model, das nie lächelt" und als Muse von Karl Lagerfeld war Stella Tennant weltberühmt.
Jetzt ist sie gerade einmal fünf Tage nach ihrem 50. Geburtstag überraschend verstorben.

Das hat mich auch geschockt.
Ich fand die Frau umwerfend.
Sie war ganz anders, als die anderen "Supermodels", sehr stilvoll.
Eine schottische Adlige. Wahrscheinlich, hatte sie schon von Hause aus die
vornehme Zurückhaltung gelernt und, dass oft weniger mehr ist.

Sie hat sich vor vielen Jahren ins Privatleben zurückgezogen und nur noch selten gemodelt.
Traurig, dass sie so früh gehen musste.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Online Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 32.075
  • pinker Planscher
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #357 am: 14 Januar 2021, 13:46:35 »
Siegfried Fischbacher ist tot, der Partner von Siegfried und Roy. Er hatte Bauchspeicheldrüsenkrebs. 81 Jahre alt.
Huch - alles neu

Online Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.038
  • Fan der 1. Stunde
Re: Trauerthread für Promis (Teil 2)
« Antwort #358 am: 14 Januar 2021, 14:14:00 »
Oh je. Ging das jetzt aber doch schnell. Vor ein paar Tagen kam die Pressemeldung, dass er unheilbar krank an Krebs erkrankt sei. Jetzt ist er wenigstens wieder bei seinem geliebten Roy.    :heart_broke:  R.I.P.
Ich hab neulich noch über ihn gelesen, dass die beiden ganz dicke Freunde mit Heino und seiner Frau waren. Die müssen da eine ganz tolle, jahrzehntelange Freundschaft gepflegt haben. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh