Autor Thema: Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019  (Gelesen 6550 mal)

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.117
  • Mia san mia
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« am: 22 Oktober 2019, 22:08:46 »
1743. Entschlossen (01.12.2019)

Nach einer Tour im Beiwagen eines Motorrades ist Dr. Dressler motiviert, seine Liebsten zu kontaktieren. Doch seine Versuche, Angelina, Tanja und Carsten dabei zu unterstützen, glücklich zu werden, scheitern. Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.

Anna hat keine Lust, mit Wolf in den Urlaub zu fahren. Ohnehin hat sie momentan wenig Interesse daran, diese Beziehung fortzusetzen. Als Angelina Wolf die Erpressung beichtet und ihm einen Tipp gibt, wie man Anna doch noch von einem gemeinsamen Urlaub überzeugen kann, wittert Wolf eine Chance.

In der Alten-WG hängt der Haussegen ziemlich schief. Helga und Gabi sind es leid, dass Andy im Haushalt nichts macht. Prompt schicken sie ihn zum Einkaufen. Doch während dieses Ausflugs kommt alles ganz anders …
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #1 am: 23 Oktober 2019, 08:25:42 »
Der Lindenstraße-Gott macht also ein neues Testament. :-D

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #2 am: 23 Oktober 2019, 08:29:30 »
Jiddischer Witz zum Thema:
Gott: „Warum weinst du, Grün?“ – „Soll ich denn nicht weinen, mein Sohn hat sich taufen lassen!“ – „Aber Grün, meiner doch auch!“ – „Ja, und was soll ich jetzt machen?“ – „Mach’s wie ich: Mach ein neues Testament!“

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.834
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #3 am: 23 Oktober 2019, 08:48:05 »
Klasse!  :biggrin: Bei uns der Zeitung war mal ein netter Cartoon zum Thema "Neues Testament".

Ein Rabbi und ein Pfarrer gehen spazieren. Sagt der Rabbi:  "Ich habe das Neue Testment gelesen." Der Pfarrer: "Ja? Und wie fanden Sie es?" Rabbi: "Es ist wie bei einem Film." - "Film? Wie meinen Sie das?" Rabbi: "Der zweite Teil ist meistens schwächer."
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Malke

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.756
  • Altes Verlagswesen
    • Weltgrößte Tiergeschichtensammlung
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #4 am: 23 Oktober 2019, 09:52:53 »
 :biggrin:

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #5 am: 23 Oktober 2019, 10:59:39 »
Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.

Hoffentlich!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Mitleserin

  • Qualify
  • Mitglied-1
  • Beiträge: 222
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #6 am: 23 Oktober 2019, 12:31:09 »
Jiddischer Witz zum Thema:
Gott: „Warum weinst du, Grün?“ – „Soll ich denn nicht weinen, mein Sohn hat sich taufen lassen!“ – „Aber Grün, meiner doch auch!“ – „Ja, und was soll ich jetzt machen?“ – „Mach’s wie ich: Mach ein neues Testament!“

 :biggrin: :biggrin: :biggrin:

Der ist spitze!

Offline Mitleserin

  • Qualify
  • Mitglied-1
  • Beiträge: 222
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #7 am: 23 Oktober 2019, 12:43:20 »
1743. Entschlossen (01.12.2019)

Nach einer Tour im Beiwagen eines Motorrades ist Dr. Dressler motiviert, seine Liebsten zu kontaktieren. Doch seine Versuche, Angelina, Tanja und Carsten dabei zu unterstützen, glücklich zu werden, scheitern. Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.



Wieder so ein typischer Dressler-Schwachsinn. Noch mal schnell drei Leute umzukrempeln versuchen, bevor er abtritt

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #8 am: 23 Oktober 2019, 12:47:47 »

Wieder so ein typischer Dressler-Schwachsinn. Noch mal schnell drei Leute umzukrempeln versuchen, bevor er abtritt

Es geht nicht um "umkrempeln", es geht darum, dass diese undankbaren Egoisten das Erbe offensichtlich nicht verdienen. Schwachsinn wäre es, wenn er sein Testament _nicht_ ändert.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Mitleserin

  • Qualify
  • Mitglied-1
  • Beiträge: 222
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #9 am: 23 Oktober 2019, 12:49:56 »
Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.

Hoffentlich!

Ich denke, er vererbt jedem die Wohnung, die diese Person gerade bewohnt. Dann können sich alle entspannt zurücklehnen und keiner muss sich um zukünftige Mieten Sorgen machen. Das wäre ein blödes, langweiliges Friede-Freude-Eierkuchenende (allerdings wäre dann die Frage, wie er den drei Kindern ihren Pflichtteil zukommen lässt).

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.568
  • Stehaufweibchen
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #10 am: 23 Oktober 2019, 13:02:23 »
Was war eigentlich mit Frank?
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #11 am: 23 Oktober 2019, 13:12:42 »
Was war eigentlich mit Frank?

Mit dem hat er sich vor ein paar Jahren versöhnt.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.568
  • Stehaufweibchen
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #12 am: 23 Oktober 2019, 13:23:42 »
Was war eigentlich mit Frank?

Mit dem hat er sich vor ein paar Jahren versöhnt.

Dann müsste der aber doch auch mit ins Testament.
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.442
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #13 am: 23 Oktober 2019, 16:37:06 »
Jiddischer Witz zum Thema:
Gott: „Warum weinst du, Grün?“ – „Soll ich denn nicht weinen, mein Sohn hat sich taufen lassen!“ – „Aber Grün, meiner doch auch!“ – „Ja, und was soll ich jetzt machen?“ – „Mach’s wie ich: Mach ein neues Testament!“

 :thumb_up:
Köstlich! Danke für den Witz!
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline karottensalat

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.573
  • Tagschläfer
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #14 am: 24 Oktober 2019, 13:54:42 »
Ein Rabbi und ein Pfarrer gehen spazieren. Sagt der Rabbi:  "Ich habe das Neue Testment gelesen." Der Pfarrer: "Ja? Und wie fanden Sie es?" Rabbi: "Es ist wie bei einem Film." - "Film? Wie meinen Sie das?" Rabbi: "Der zweite Teil ist meistens schwächer."
:biggrin:
Das Ende des Lebens ist eine höchste Vollendung.
Erst der Tod macht das Leben vollkommen.

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.280
  • Queen of totally everything
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #15 am: 25 Oktober 2019, 09:44:41 »

Zitat
Nach einer Tour im Beiwagen eines Motorrades ist Dr. Dressler motiviert, seine Liebsten zu kontaktieren. Doch seine Versuche, Angelina, Tanja und Carsten dabei zu unterstützen, glücklich zu werden, scheitern. Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.


Was ist denn das für'n Quatsch? Ich sehe zwischen den drei Sätze irgendwie überhaupt keinen Zusammenhang.
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #16 am: 25 Oktober 2019, 10:05:04 »
Ich sehe da einen deutlichen Zusammenhang!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Signora

  • Mitglied
  • Mitglied-1
  • Beiträge: 488
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #17 am: 01 November 2019, 22:15:50 »
In der Alten-WG hängt der Haussegen ziemlich schief. Helga und Gabi sind es leid, dass Andy im Haushalt nichts macht. Prompt schicken sie ihn zum Einkaufen. Doch während dieses Ausflugs kommt alles ganz anders …

Was denn für ein Ausflug? Der Naro ist doch gleich gegenüber der Haustür.  :biggrin:
„Es gibt auch noch eine Welt außerhalb der Lindenstraße." (Enrico Pavarotti)
"Ich bin ein Geist und kein Schlosser!" (Cole - Ninjago Staffel 5)

Offline Benevolo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 11.691
  • Bordeselchen
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #18 am: 18 November 2019, 16:15:29 »
Anna hat keine Lust, mit Wolf in den Urlaub zu fahren. Ohnehin hat sie momentan wenig Interesse daran, diese Beziehung fortzusetzen. Als Angelina Wolf die Erpressung beichtet und ihm einen Tipp gibt, wie man Anna doch noch von einem gemeinsamen Urlaub überzeugen kann, wittert Wolf eine Chance.

Ich wette, der Wolf liegt spätestens Ende März unterhalb irgendeiner Brüstung...  ;)  :devil: :devil:
« Letzte Änderung: 18 November 2019, 16:30:20 von Benevolo »

Offline Loxagon

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.782
    • Loxagon Sub
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #19 am: 18 November 2019, 19:21:17 »
Anna hat keine Lust, mit Wolf in den Urlaub zu fahren. Ohnehin hat sie momentan wenig Interesse daran, diese Beziehung fortzusetzen. Als Angelina Wolf die Erpressung beichtet und ihm einen Tipp gibt, wie man Anna doch noch von einem gemeinsamen Urlaub überzeugen kann, wittert Wolf eine Chance.

Ich wette, der Wolf liegt spätestens Ende März unterhalb irgendeiner Brüstung...  ;)  :devil: :devil:

Oooooder er eröffnet das "Hotel: Zur Linde"

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.787
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Vorschau Folge 1743 vom 1. Dez. 2019
« Antwort #20 am: 27 November 2019, 08:53:57 »
Anna hat keine Lust, mit Wolf in den Urlaub zu fahren. Ohnehin hat sie momentan wenig Interesse daran, diese Beziehung fortzusetzen. Als Angelina Wolf die Erpressung beichtet und ihm einen Tipp gibt, wie man Anna doch noch von einem gemeinsamen Urlaub überzeugen kann, wittert Wolf eine Chance.

Das klingt nicht nach Liebe.
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #21 am: 27 November 2019, 13:10:23 »

Das klingt nicht nach Liebe.

Es geht um Anna!
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Smaragda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.274
  • Plüschhasenfan
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #22 am: 27 November 2019, 14:03:23 »
Laut Vorschaubildern für nächste Woche planen die beiden nach ihrer Versöhnung wohl doch die gemeinsame Zukunft. Ich hätte auch nicht gedacht, dass es so kommt. Wer weiß, vielleicht gehen die beiden in der letzten Folge sogar zum Standesamt ...
Ich bin 3 Tiere in einer Person:
1. Murmeltier
2. Siebenschläfer
3. Vielfraß

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.442
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #23 am: 27 November 2019, 17:37:47 »
1743. Entschlossen (01.12.2019)

Nach einer Tour im Beiwagen eines Motorrades ist Dr. Dressler motiviert, seine Liebsten zu kontaktieren.

Ich wette, dass Jäck den Doc in den Beiwagen bugsiert. Jäck steuert, der Doc sitzt eingemummelt im Beiwagen. Irgendetwas möchte er sich angucken und dabei den Wind um die Nase wehen lassen.
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.568
  • Stehaufweibchen
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #24 am: 27 November 2019, 18:06:34 »
Was ist eigentlich aus der Wohnung in Percha geworden? Gehört die dem Doc noch?
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #25 am: 27 November 2019, 18:36:52 »
Was ist eigentlich aus der Wohnung in Percha geworden? Gehört die dem Doc noch?

Hat sich die nicht Tanja mal gekrallt?
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.787
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Vorschau Folge 1743 vom 1. Dez. 2019
« Antwort #26 am: 27 November 2019, 18:38:48 »
Laut Vorschaubildern für nächste Woche planen die beiden nach ihrer Versöhnung wohl doch die gemeinsame Zukunft. Ich hätte auch nicht gedacht, dass es so kommt. Wer weiß, vielleicht gehen die beiden in der letzten Folge sogar zum Standesamt .....

You never know ......  ;)
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.300
  • Power-Poster von nebenan.
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #27 am: 27 November 2019, 18:38:51 »
Geldprobleme
Beate hat immer noch Geldproblemen. Sie hat zwar von Carsten ihren Anteil an der verkauften Wohnung in Percha bekommen, aber weil sie bei Tanja und Dressler noch Schulden hatte und viel Geld in ihr Schallplattenprojekt gesteckt hat, ist sie rasch wieder pleite. So macht sich Beate auf den Weg zu Dressler, um noch ein paar Mark lockerzumachen. Doch hier beißt sie auf Granit.


https://www1.wdr.de/daserste/lindenstrasse/folgen/1997/folge-countdown-100.html
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline kühle Blonde

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 1.568
  • Stehaufweibchen
Vorschau Folge 1743 vom 01.12.2019
« Antwort #28 am: 27 November 2019, 18:45:24 »
Geldprobleme
Beate hat immer noch Geldproblemen. Sie hat zwar von Carsten ihren Anteil an der verkauften Wohnung in Percha bekommen, aber weil sie bei Tanja und Dressler noch Schulden hatte und viel Geld in ihr Schallplattenprojekt gesteckt hat, ist sie rasch wieder pleite. So macht sich Beate auf den Weg zu Dressler, um noch ein paar Mark lockerzumachen. Doch hier beißt sie auf Granit.


https://www1.wdr.de/daserste/lindenstrasse/folgen/1997/folge-countdown-100.html

Aha, danke!
Je älter ich werde, desto höher wird die Zahl derer, die mich......... können

Offline D21

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 28.787
  • "Alles hat seine zwei Seiten."
Vorschau Folge 1743 vom 1. Dez. 2019
« Antwort #29 am: 01 Dezember 2019, 10:14:49 »
1743. Entschlossen (1. 12. 2019)

Nach einer Tour im Beiwagen eines Motorrades ist Dr. Dressler motiviert, seine Liebsten zu kontaktieren. Doch seine Versuche, Angelina, Tanja und Carsten dabei zu unterstützen, glücklich zu werden, scheitern. Enttäuscht beschließt er, ein neues Testament aufzusetzen.

Das ist mehr als verständlich, dass Dressler in seiner Situation eine neue Version seines Testamentes verfasst.
"Wir müssen alle miteinander klar kommen." (Iris Brooks, 7. Mrz. 2019)