Autor Thema: So endet die Lindenstrasse  (Gelesen 8084 mal)

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.442
So endet die Lindenstrasse
« Antwort #50 am: 19 März 2020, 18:02:11 »
Herrlich. Danke, Arti. Kannst du nicht jeden Sonntag eine "wie es hätte weitergehen können" Folge ins Netz stellen?
@karotte
Danke schön.  ;)
Wenn mich die Muse küsst...gerne

Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Greg

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.877
So endet die Lindenstrasse
« Antwort #51 am: 19 März 2020, 21:41:25 »
Auch tragisch. Die Lindenstraße endet in der letzten Folge mit Helgas Geburtstagsfeier im Akropolis. Undenkbar wegen Corona.

Gerade die Serie, die insbesondere durch ihre Aktualisierungen hervorstach, wird zum Schluss nun vollkommen von der Realität überholt.

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.442
So endet die Lindenstrasse
« Antwort #52 am: 20 März 2020, 12:44:30 »
Auch tragisch. Die Lindenstraße endet in der letzten Folge mit Helgas Geburtstagsfeier im Akropolis. Undenkbar wegen Corona.

Gerade die Serie, die insbesondere durch ihre Aktualisierungen hervorstach, wird zum Schluss nun vollkommen von der Realität überholt.

Das habe ich gerade in einem anderen thread geschrieben.

Die Listra kann jetzt nicht aufhören.

"Von der Realität" überholt ist sehr schöner Ausdruck!

"Sturm der Liebe" und das andere Zeugs läuft weiter, ohne dass Corona erwähnt werden wird. - Das ist pure Ablenkung vom Alltag.

Jetzt wo sich aber unser aller Alltag für Monate mindestens verändern wird, "brauchen" wir die Lindenstraße!


Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst