Autor Thema: Corona  (Gelesen 121066 mal)

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.554
  • Philosophin
Re: Corona
« Antwort #4100 am: 20 November 2020, 11:46:41 »
Wir sind bei 25.

 :thumb_up:

Dann seid ihr sogar noch etwas besser als wir, aber wir sind mit 27 auch noch unter der ersten kritischen Marke.


Und jetzt nicht mehr  :(


Bei uns im Landkreis steigen die Zahlen aktuell an, aktuell sind wir bei 40. Da wir ein relativ kleiner Kreis sind (ca  70.000 Einwohner), schlagen einzelne Fälle halt gleich richtig rein.

Es ist nur makaber, dass im Moment ein "Hotspot" die Kreisverwaltung selbst ist.. da gibt es wohl innerhalb der letzten 2 Tage 10 (!) positive Fälle (OK, die müssen ja nicht alle hier im Landkreis wohnen, die Kreisgrenze ist ja nur einen Steinwurf weg). Auch den Landrat hat es erwischt und man geht davon aus, dass weitere Fälle folgen.  :ohnmacht:
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.330
    • asumme suomessa
Re: Corona
« Antwort #4101 am: 20 November 2020, 12:18:28 »
Ja, bei uns (Stadtkreis, knapp über 80.000 Einwohner) ist es ähnlich. die letzten 2 Tage 15-20 Fälle und zack, von 13 auf 36. Alles natürlich immer noch harmlos verglichen mit anderswo. Ich hoffe nur, dass es auch so bleibt. Aktuell sind drei Schulen betroffen. Wir blieben bisher verschont *klopfaufHolz
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.064
  • Board-Zitrone
Re: Corona
« Antwort #4102 am: 21 November 2020, 13:13:54 »
Wie sehen denn bei euch die Zahlen aus?

Bei uns geht die Inzidenz immer auf und ab, niedriger wird sie nicht.

Über eine Woche:

167,0 - 162,5 - 179,8 - 177,7 - 182,7 - 175,5 - 184,1

Jetzt 172,8. Ich bin gespannt, ob es nun weiter runter geht oder ob es bei dem Auf und Ab bleibt.

Gestern wieder über 180, heute 163,9. Merkwürdig.
¡Sueco viejo!

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.455
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Corona
« Antwort #4103 am: 21 November 2020, 14:31:48 »
Die Zahlen werden immer ein bisschen schwanken. In der Nachbargemeinde ist die 7-Tage-Inzidenz unlängst von einem Tag auf den anderen rapide gestiegen - weil ein Ausbruch in einer Asylantenunterkunft war und daraufhin eine Reihenuntersuchung durchgeführt wurde. Acht Tage nachdem die Ergebnisse vorlagen, wurde diese Zahl dann natürlich nicht mehr berücksichtigt.

außerdem werden Zahlen mitunter korrigiert, wenn es Nachmeldungen gibt.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Online Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.186
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona
« Antwort #4104 am: 21 November 2020, 18:38:00 »
Hier geht es jetzt auch heftig los:


https://www.hna.de/lokales/hann-muenden/hann-muenden-ort60343/corona-hotspot-muenden-90106968.html

Großer Corona-Ausbruch in Hann. Münden: Mehrere Schulen betroffen
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.971
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Corona
« Antwort #4105 am: 21 November 2020, 19:11:28 »
Benötigt jemand FFP2 Masken?
Sollen sehr gut zu tragen sein, selbst für Kinder.

https://www.einrichtungshandel.de/sonderposten/maske/40-stueck-ffp2-maske-atemschutzmaske-ce2834-geprueft-en149-2001-a1-2009_30100_8564

Genau die hab ich für uns bestellt ... sind heute geliefert worden. Ich werde am Wochenende testen, da bin ich jeweils für ein paar Stunden an der Rezeption im Pflegeheim.

Die Inzidenzwerte gehen hier ständig rauf und runter - pendeln immer so zwischen 160 und über 200. Es hat wohl auch irgendwelche Pflegeheime getroffen, sowas lässt die Zahlen dann ja schlagartig steigen. Momentan sind Stadt und Landkreis München bei rund 182 bzw. 172, der Nachbarlandkreis ist bei ~173.

Und? Wie kommst du damit klar?
Ich hatte gestern beim einkaufen das erste Mal eine auf und hatte kurz mit einer aufkommenden Panikattacke zu kämpfen. Lag wohl aber daran das es sehr voll war.
Heute auf der Arbeit (7 Stunden abzüglich 45min. Pause) ging es schon viel besser.
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.455
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Corona
« Antwort #4106 am: 21 November 2020, 23:38:49 »
Ich bin noch nicht zum Testen gekommen - da ich aus Gründen nicht zum Heim gefahren bin.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.020
  • Bairisches Madl
Re: Corona
« Antwort #4107 am: 22 November 2020, 08:35:24 »
Tinka, ich finde den Begriff "Besuch" irreführend und zu pauschal.
Deine Beispiele sind für mich kein Besuch und Leute, die eben nicht auf diese Art von Hilfe angewiesen sind,
könnten das falsch verstehen.

In der Regel findet vor der schriftlichen Anordnung ein Telefongespräch statt,
da sollte ja abgefragt werden, ob die Person/Familie sich selbst versorgen kann.
Sprich, hat man jemand der einkaufen geht, benötigt man allgemein Hilfe von außen,
eben einen Pflegedienst, die Hilfe von Angehörigen ect.
Und darauf kann dann in einem Brief zwar allgemein, doch durch konkretere Formulierungen und Beispiele eingegangen werden.
So im Sinne von " Sofern Sie uns mitgeteilt haben , daß sie auf fremde Hilfe angewiesen sind, wurden die entsprechenden Personen/ Institutionen benachrichtigt und diesem Personen ist es unter Einhaltung entsprechender Schutzmaßnahmen gestattet, Ihre Wohnung zu betreten."

 

ich wollte meinen Bescheid reinkopieren, geht nicht... egal...

bei mir steht: Halten Sie sich im häuslichen Umfeld in einem separaten Raum auf und vermeiden Sie unnötigen Kontakt mit Dritten...

ich behaupte einfach: die Leute sollen einfach von sich aus wissen, wie man sich verhält


Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.033
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Corona
« Antwort #4108 am: 22 November 2020, 12:20:45 »
Übrigens konnte die Polizei in Berlin die Wasserwerfer nur so schwach einsetzen, weil die Covidioten ganz vorne mal wieder Kinder als Schutzschilde aufgestellt hatten. Widerliches Dreckspack!

Woher weißt du, dass sie die Kinder als „Schutzschilde“ benutzt haben?

(Ich finde das nämlich eine ziemlich gewagte Behauptung)
Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.971
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Corona
« Antwort #4109 am: 22 November 2020, 12:36:52 »
Übrigens konnte die Polizei in Berlin die Wasserwerfer nur so schwach einsetzen, weil die Covidioten ganz vorne mal wieder Kinder als Schutzschilde aufgestellt hatten. Widerliches Dreckspack!

Woher weißt du, dass sie die Kinder als „Schutzschilde“ benutzt haben?

(Ich finde das nämlich eine ziemlich gewagte Behauptung)

https://www.focus.de/politik/deutschland/kinder-sind-glaubhafter-elfjaehrige-vergleicht-sich-mit-anne-frank-querdenker-indoktrinieren-kinder_id_12676018.html
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.033
  • rennt und rennt und rennt...
Re: Corona
« Antwort #4110 am: 22 November 2020, 12:43:30 »
Aha...
Ja, das hatte ich auch gelesen. Es kommt offensichtlich darauf an, wofür Kinder „indoktriniert“ werden.
Und dann entscheidet anscheinend irgend jemand, ob das gut oder böse ist.

Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.971
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Corona
« Antwort #4111 am: 22 November 2020, 13:13:43 »
Aha...
Ja, das hatte ich auch gelesen. Es kommt offensichtlich darauf an, wofür Kinder „indoktriniert“ werden.
Und dann entscheidet anscheinend irgend jemand, ob das gut oder böse ist.

Indoktrination an sich ist niemals gut!
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.971
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Corona
« Antwort #4112 am: 22 November 2020, 17:06:39 »
Aktuelle Zahlen bei uns
Landesweit 31,1
Stadt 23,6
Reproduktionszahl 0,89
Glaub nicht alles was du denkst!

Online Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.186
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Corona
« Antwort #4113 am: 22 November 2020, 17:26:52 »
Übrigens konnte die Polizei in Berlin die Wasserwerfer nur so schwach einsetzen, weil die Covidioten ganz vorne mal wieder Kinder als Schutzschilde aufgestellt hatten. Widerliches Dreckspack!

Woher weißt du, dass sie die Kinder als „Schutzschilde“ benutzt haben?

(Ich finde das nämlich eine ziemlich gewagte Behauptung)

Erstens konnte man sehen, dass sie es taten, von da her ist da gar nix "gewagtes" an der Behauptung, zweitens wurde ein Vorbereitungs-Chat in "Telegram" unterwandert, wo eben diese Anweisung, Kinder mit roten "Herzlufballons" in die vorderen Reihen zu stellen, verbreitet wurde. Der Begriff Schutzschild fiel da auch, und zwar mehrmals. Hier zB wieder:

https://scontent-ber1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/125985088_10218169286690217_7528230234454543973_o.jpg?_nc_cat=108&ccb=2&_nc_sid=dbeb18&_nc_ohc=gPU5eSq9_MYAX-x9LKn&_nc_ht=scontent-ber1-1.xx&oh=a542df097850cb3d9e897b8e2c75279a&oe=5FE11793
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.829
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Re: Corona
« Antwort #4114 am: 22 November 2020, 19:43:35 »
Bei uns gibt es eine Querdenkertruppe, die sich "Viruswaarheid" nennt. Deren Oberguru, ein gewisser Herr Engel, heißt mit Vornamen nicht Robert, sondern Willem, und von der Frisur her sieht er aus wie Momo Sperling. Leute, so kann ich nicht arbeiten.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.338
  • Geocacher & Dosenöffner
Re: Corona
« Antwort #4115 am: 23 November 2020, 10:55:12 »
Ich habe heute morgen die Nachricht erhalten, dass meine Tante verstorben ist. Sie hat mit dem Virus gekämpft und verloren.

Sie war immer für mich da. Das tut so weh, als wäre es ein Elternteil gewesen.
Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Offline Alena

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 37.020
  • Bairisches Madl
Re: Corona
« Antwort #4116 am: 23 November 2020, 10:58:08 »
Oh nein.... Mein Beileid...
Reden ist Silber
Schweigen ist Gold

Online Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.160
Re: Corona
« Antwort #4117 am: 23 November 2020, 11:00:37 »
Mein Herzliches Beileid, Andromeda!

Wie alt war sie?

Offline Andromeda

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.338
  • Geocacher & Dosenöffner
Re: Corona
« Antwort #4118 am: 23 November 2020, 11:04:32 »
Danke Alena! Du kanntest Sie.

Danke, Miracoli. Sie war zwar 83, aber es ist trotzdem zu früh.

Dieses Virus ist so ein A rschloch!
Ich glaube nicht an den Aberglauben. Das bringt Unglück.

Offline Shimuwini

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.391
  • Buschbaby
Re: Corona
« Antwort #4119 am: 23 November 2020, 11:08:45 »
das tut mir leid Andromeda, fühl' dich mal gedrückt!
✈ ✈  Reisetabletten nutzen rein gar nichts - habe jetzt 5 Stück eingenommen und bin immer noch zu Hause.  ✈ ✈

Offline Valentine

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.455
  • Lächle! Du kannst sie nicht alle töten.
Re: Corona
« Antwort #4120 am: 23 November 2020, 11:22:37 »
Andromeda, das tut mir Leid ...

dieses Virus ist wirklich ein ganz mieses Ding.
Wer einen Fluss überquert, muss die eine Seite verlassen.
- Mahatma Gandhi -

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.064
  • Board-Zitrone
Re: Corona
« Antwort #4121 am: 23 November 2020, 11:26:10 »
Andromeda, mein Beileid.
¡Sueco viejo!

Offline Tinka

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.971
  • Das rote Tuch
    • Foddos
Re: Corona
« Antwort #4122 am: 23 November 2020, 11:27:11 »
Herzliches Beileid, Andromeda
Glaub nicht alles was du denkst!

Offline Philo

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 40.554
  • Philosophin
Re: Corona
« Antwort #4123 am: 23 November 2020, 11:32:57 »
Mein Beileid Andromeda
08.12.1985-29.03.2020
Danke für 1758 Folgen!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.829
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Re: Corona
« Antwort #4124 am: 23 November 2020, 11:53:37 »
Mein aufrichtiges Beileid, Andromeda. Fühl dich mal gedrückt.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/