Autor Thema: Wetter 2020/21  (Gelesen 9995 mal)

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 969
  • Fan der 1. Stunde
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #225 am: 10 Januar 2021, 10:41:14 »
Oh  :danke: an denjenigen, der den Thread-Titel angepasst hat.  :thumb_up: :thumb_up:
Dann können wir hier ja heuer weiter machen...
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #226 am: 10 Januar 2021, 13:44:33 »
Ich finde das ja schon seltsam, wenn bei "weather.com" so was da steht:


/-2°

Warnung vor extremer Kälte

♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 84.193
  • Board-Zitrone
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #227 am: 10 Januar 2021, 13:50:52 »
Den Quatsch hab ich auch gesehen.
¡Sueco viejo!

Offline Herbi

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 23.923
  • Der dicke Käfer
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #228 am: 10 Januar 2021, 22:37:39 »
Ja, ich auch. So ein Blödsinn.
Wenn der Klügere immer nachgibt, von wem wird dann die Welt regiert??

Die gesündeste Turnübung ist das rechtzeitige Aufstehen vom Esstisch (Giorgio Pasetti)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.434
  • Companion to the Doctor
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #229 am: 11 Januar 2021, 09:54:48 »
Wir hatten heute früh -7; jetzt immer noch so -5.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 969
  • Fan der 1. Stunde
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #230 am: 11 Januar 2021, 16:07:44 »
Wir hatten heute früh -7; jetzt immer noch so -5.

Stell Dir vor, wir auch   :biggrin:
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.434
  • Companion to the Doctor
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #231 am: 11 Januar 2021, 16:16:19 »
Mach Sachen ...  :biggrin:
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #232 am: 11 Januar 2021, 17:15:19 »
Ich hatte nach dem Einkaufen noch ein halbes Stündchen Zeit bis die Apotheken aufmachen -die machen alle erst um 15 Uhr auf, da merkt man, dass man in der Provinz lebt- und da die Karre eh mal wieder etwas länger ausgeführt werden musste, bin ich den Berg nach Meensen hoch gefahren. Unweit von Meensen ist der Gaußturm auf dem Hohen Hagen. Aber schon bei Meensen und den angrenzenden Dörfern auf dem Bergrücken lag eine durchgängige Scheedecke. Hier weiter unten am Fluß entlang liegt kein Schnee.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 969
  • Fan der 1. Stunde
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #233 am: 12 Januar 2021, 07:35:50 »
Heute morgen gegen 5.45 Uhr war bei uns noch alles trocken, ca. 0 Grad.
Als mein Schatzeherz gegen 6.15 Uhr auf Arbeit war, rief er mich an: "es fängt eben das Schneien an."
Bis ich dann um 6.30 Uhr vor die Tür ging, war mein Auto schon ca. 3 cm hoch eingeschneit.
Die Straßen weiß, die Flocken riesig! Ich kam noch vor dem großen Andrang noch relativ pünktlich an,
doch jetzt staut es sich schon kilometerweit. 
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.434
  • Companion to the Doctor
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #234 am: 12 Januar 2021, 13:27:58 »
Seit halb 11, 11 schneits etwas weniger, da habe ich angefangen, den Gehsteig frei zu räumen.
Jetzt gehts langsam in Schneeregen über - e-ke-lig!

Übrigens habe ich hier einen schmollenden Kater sitzen, der partout nicht rein wollte, den ich aber am Kragen gepackt und rein geschleppt habe. Durch den starken Wind war nämlich nicht mal mehr auf der überdachten Terrasse ein trockenes Fleckchen und ich konnts nicht mehr mit ansehen, wie er da so zusammengekauert saß.
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #235 am: 12 Januar 2021, 14:33:12 »
Ich werde morgen noch die letzten Besorgungen machen, Übermorgen kommt eine kurze Kältewelle auch hier zu uns nach Süd-Niedersachsen, dann wird es sicher glatt werden.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Arti

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.558
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #236 am: 12 Januar 2021, 14:45:34 »
Bei uns in Brandenburg wird es weiter mild bleiben. Mild und feucht.
Am 16. gehts in die Minusgrade.
Absolut ungewöhnlich, das Wetter
Wenn man im Bus nicht Eine
verrückte Person entdeckt,
ist man es selbst

Offline Miracoli

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 21.543
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #237 am: 12 Januar 2021, 14:57:57 »
Das ist alles eigentlich normal für Januar - man ist es nur nicht mehr gewohnt nach vielen milden Wintern.

Die letzten Jahre waren Winterreifen bei uns unnötig - heute war ich froh drum.

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #238 am: 12 Januar 2021, 15:03:47 »
Das ist alles eigentlich normal für Januar - man ist es nur nicht mehr gewohnt nach vielen milden Wintern.

Das ist bisher nur ein kleines Winterlein.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #239 am: 13 Januar 2021, 21:43:36 »
Die Kältewelle wird in Südniedersachsen wohl wesentlich milder ausfallen als befürchtet.


Mit Hausnummer 21 wäre ich nämlich jetzt mit Schneeräumen dran. Also nicht wg "21", das passt zufällig gut, wg. ungrader Zahl.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...

Offline Excalibur

  • Mitglied
  • Lindenstraessler
  • Beiträge: 969
  • Fan der 1. Stunde
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #240 am: 15 Januar 2021, 10:03:52 »
Bei uns ist es heute ganz schön kalt. Die Dächer sind alle weiß angelaufen.
Als ich eben die Mülltonne öffnen wollte, war der Deckel festgefroren!   :bloed:
Da warte ich mich der Einkaufstour noch ein bißchen, sonst darf ich das Auto freikratzen...  brrrr.
Andererseits wird es in zwei Stunden auch nicht anders sein.   :(
Anáil nathrach, ortha bháis is beatha, do chéal déanaimh

Offline Hamlet

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 52.836
  • Power-Poster von nebenan.
Re: Wetter 2020/21
« Antwort #241 am: 15 Januar 2021, 17:55:43 »
Hier im Landkreis Göttingen sind schwache Ausläufer der Kältewelle auch angekommen. Die sind aber Sonntag schon wieder weg.


Ich vermute, im Januar wird es noch mal ein paar Tage bzw Nächte kalt, und das wars dann auch mit dem Winterlein hier in der Gegend.
♪♫♪ Oh In-dy, ♫ oh In-dy, ♪ the skies are so win-dy... ♪ ♫ ...