Autor Thema: Hochdeutsch - Schwäbisch  (Gelesen 108891 mal)

Offline Sabine

  • Mitglied
  • Aloisius Stub'n Fan
  • ***
  • Beiträge: 31.981
  • pinker Planscher
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #25 am: 23 Juni 2003, 08:48:17 »
Zitat (Silja @ Juni. 21 2003,11:26)
Oder den Berlin-Thread!  '<img'>

Da die Listra ja in Kölle gedreht wird:

wie wäre es mit einem Kölsch-Thread  '<img:'>
Huch - alles neu

Offline loti70

  • Qualify
  • Qualify
  • Beiträge: 49
    • http://www.lars.be.tt
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #26 am: 26 Juni 2003, 11:29:48 »
a gscheids woiza isch mir ährlech gsagt liabr wi a kelsch... '<img'>
grüsse aus dem wilden süden!!!

loti70™

  • Gast
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #27 am: 26 Juni 2003, 14:41:35 »
Mir each, Loti!

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #28 am: 26 Juni 2003, 14:50:04 »
Dat kütt up dat Kölsch un up de Zapp an!  '<img:'>
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

  • Gast
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #29 am: 26 Juni 2003, 14:53:59 »
Das Malzmühlen-Kölsch - sehr lecker!

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #30 am: 26 Juni 2003, 15:10:41 »
Janz jenau. Malzmühle! Ävve frisch vür Ort vum Köbes servieät. Neeeee wat schmäät dat joot!  '<img'>
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #31 am: 04 Oktober 2003, 19:43:04 »
Blotzen!°
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.350
    • asumme suomessa
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #32 am: 05 Oktober 2003, 14:11:39 »
Zitat (Schrammel @ Juni. 22 2003,09:53)
Ich selbst als aktiver Oberhessisch-Sprecher finde die dialektpflegerischen Bemühungen hier äußerst positiv.

Dann wirds Zit, dass mr do au mol eweng Alemannisch mit inebringe, oda? Kennt des überhaupt eine vo euch?
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #33 am: 28 Dezember 2003, 14:13:02 »
"Jemandem eins vor den Latz zu knallen" ist ein zutiefst norddeutscher Ausdruck und beschreibt eine kernige, kantige Auseinandersetzung in der Sache in Wort oder Schrift. Dachte ich jedenfalls bisher...

Girlfriend kennt diesen Begriff auch und lebt ja nicht im Hohen Norden.

Frage an die Schwaben: Kennt ihr diese Redensart auch...?°

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #34 am: 28 Dezember 2003, 15:20:22 »
Oh yeah!
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Teresa

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.438
    • http://www.cosgan.de/images/more/big/009.gif
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #35 am: 28 Dezember 2003, 15:23:16 »
Zitat (SirGuinness @ Dez. 28 2003,15:20)
Oh yeah!

Bei uns depperten Bayern auch.  '<img:'>
Die Liebe ist das Wertvollste,
was ein Mensch besitzt.
Arm sind diejenigen, die nicht
wissen, wie man damit umgeht
-Tobias Vogt-

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.124
  • Mia san mia
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #36 am: 28 Dezember 2003, 15:52:23 »
Zitat (SchneiderNoerig @ Dez. 28 2003,14:13)
Girlfriend kennt diesen Begriff auch und lebt ja nicht im Hohen Norden.

Kennst du denn auch den Begriff "Dibbegucker"?
@Norbert&Schrammel: Ihr dürft jetzt nicht mitraten  '<img:'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Teresa

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.438
    • http://www.cosgan.de/images/more/big/009.gif
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #37 am: 28 Dezember 2003, 16:20:54 »
Ich kann mir denken, was das sein soll, Girlfriend.  '<img:'>
Die Liebe ist das Wertvollste,
was ein Mensch besitzt.
Arm sind diejenigen, die nicht
wissen, wie man damit umgeht
-Tobias Vogt-

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #38 am: 28 Dezember 2003, 17:52:15 »
Zitat (Girlfriend @ Dez. 28 2003,15:52)
Kennst du denn auch den Begriff "Dibbegucker"?

Hat das was mit einem "Dibsche" zu tun? Ich meine jetzt nicht das spezielle "Dibsche".
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.124
  • Mia san mia
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #39 am: 28 Dezember 2003, 23:50:21 »
Zitat (SirGuinness @ Dez. 28 2003,17:52)
Hat das was mit einem "Dibsche" zu tun? Ich meine jetzt nicht das spezielle "Dibsche".

Ich weiß zwar jetzt nicht so ganz genau was du meinst, ich sage aber mal nein.
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Schöne Taube

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.002
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #40 am: 29 Dezember 2003, 08:20:31 »
Haben wir es vielleicht mit einer Lautverschiebung zu tun?
Dibbegucker ==> Diddegucker ==> Hochdt. Tittengucker = Spanner  '<img'>

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #41 am: 29 Dezember 2003, 10:09:08 »
Hab ich doch recht gehabt:

Dibbegucker - einer, der in der Küche in die Kochtöpfe schaut und bis zum Essen nicht warten kann

Das Dibsche, Girlfriend, ist die Keramik. Ich geh mal auf's Dibsche = auf den Topf, den ich oben nicht meinte (der Spruch ist mir noch aus meiner Mainzer Zeit geläufig).

Also: Dibbegucker = Topfgucker

Wer googelt hat mehr vom Leben ...
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Teresa

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 13.438
    • http://www.cosgan.de/images/more/big/009.gif
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #42 am: 29 Dezember 2003, 10:11:36 »
Zitat (SirGuinness @ Dez. 29 2003,10:09)
Hab ich doch recht gehabt:

Dibbegucker - einer, der in der Küche in die Kochtöpfe schaut und bis zum Essen nicht warten kann

Das Dibsche, Girlfriend, ist die Keramik. Ich geh mal auf's Dibsche = auf den Topf, den ich oben nicht meinte (der Spruch ist mir noch aus meiner Mainzer Zeit geläufig).

Also: Dibbegucker = Topfgucker

Wer googelt hat mehr vom Leben ...

Also ein Pottkieker. Habe ich mir eigentlich auch gedacht, war mir aber nicht sicher.  '<img'>
Die Liebe ist das Wertvollste,
was ein Mensch besitzt.
Arm sind diejenigen, die nicht
wissen, wie man damit umgeht
-Tobias Vogt-

Offline Girlfriend

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 19.124
  • Mia san mia
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #43 am: 29 Dezember 2003, 15:54:00 »
Zitat (SirGuinness @ Dez. 29 2003,10:09)
Hab ich doch recht gehabt:

Dibbegucker - einer, der in der Küche in die Kochtöpfe schaut und bis zum Essen nicht warten kann

Das Dibsche, Girlfriend, ist die Keramik. Ich geh mal auf's Dibsche = auf den Topf, den ich oben nicht meinte (der Spruch ist mir noch aus meiner Mainzer Zeit geläufig).

Also: Dibbegucker = Topfgucker

Wer googelt hat mehr vom Leben ...

Tststs, dazu sage ich jetzt mal gar nichts, du Abgucker  '<img'>
FC Bayern - für immer mein Verein

Offline Schnecke

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 26.395
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #44 am: 29 Dezember 2003, 17:37:51 »
Zitat (SchneiderNoerig @ Dez. 28 2003,14:13)
"Jemandem eins vor den Latz zu knallen" ist ein zutiefst norddeutscher Ausdruck und beschreibt eine kernige, kantige Auseinandersetzung in der Sache in Wort oder Schrift. Dachte ich jedenfalls bisher...

Girlfriend kennt diesen Begriff auch und lebt ja nicht im Hohen Norden.

Frage an die Schwaben: Kennt ihr diese Redensart auch...?°

Lieber Schneidi, das kenn sogar ich als Ausländer.  '<img:'>

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #45 am: 29 Dezember 2003, 20:49:15 »
Zitat (Girlfriend @ Dez. 28 2003,15:52)
Kennst du denn auch den Begriff "Dibbegucker"?
@Norbert&Schrammel: Ihr dürft jetzt nicht mitraten  '<img:'>

...nein, kannte ich bisher nicht, Girlfriend. Aber dank der fleißigen Googler hier an board bin ich nun bestens im Bilde. '<img:'>

Offline heinzi

  • Administrator
  • Akropolis-Stammgast
  • *****
  • Beiträge: 43.364
  • Hausmeister
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #46 am: 17 April 2004, 20:54:18 »
Aus aktuellem Anlass:

Pin / Anstecknadel = Oschdegnadel / oder für Bohlenfans OschdegNADDEL
So lang mein Herz noch schlägt, mich mein Gefühl noch trägt.
So lang werd ich, bis zum Schluss, einfach tun, was ich glaub das ich tun muss!

Wiki zur Lindenstraße

Offline truhe

  • Administrator
  • Lindenstrassenurgestein
  • *****
  • Beiträge: 9.052
  • Forumsbastler
    • http://www.edv-rohde.de
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #47 am: 13 Juni 2004, 18:07:01 »
Als ich heute Mittag wählen war gab es bei uns im Rathaus ne richtige Schlange. Hier wurde natürlich auch schwäbisch gschwätzt.

A: Dees sin aber viele. Gibts hier ebbes umasoooscht?
B (kommt gerade vom Wahllokal): i han nix kriagt
C: Hinderher gibts wieder Poschd vom Finanzamt.

in hochdeutsch:
a: Das sind aber viele Leute. Gibt es hier etwas umsonst?
b: ich habe nicht bekommen
und c freut sich auf Post vom Finanzamt, wobei er bestimmt nicht an Steuerrückerstattung denkt.
wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;)
hier spukt es wohl
Chat-Statistik Chat-Protokolle
@heinzi FAQ

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #48 am: 13 Juni 2004, 18:36:58 »
Zitat (truhe @ Juni. 13 2004,18:07)
Als ich heute Mittag wählen war gab es bei uns im Rathaus ne richtige Schlange.

...im Ernst...?° Hier in meinem Wahllokal im Hohen Norden war absolut nichts los - deprimierend...!°

Offline Terese

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 2.409
    • http://www.seinichtsoneugierig.de
Hochdeutsch - Schwäbisch
« Antwort #49 am: 13 Juni 2004, 19:35:22 »
Zitat (SchneiderNoerig @ Juni. 13 2004,18:36)
Zitat (truhe @ Juni. 13 2004,18:07)
Als ich heute Mittag wählen war gab es bei uns im Rathaus ne richtige Schlange.

...im Ernst...?° Hier in meinem Wahllokal im Hohen Norden war absolut nichts los - deprimierend...!°

Hast Du etwa was anderes erwartet, Schneiderlein?
"Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, daraus zu erwachen". (Josephine Baker)