Umfrage

Konspiratives Treffen in Münster,

Ich will Glufi im na ihr wisst schon was ich meine sehen!
7 (21.9%)
Nein
0 (0%)
Ist mir doch Latte
5 (15.6%)
Geht's noch?
4 (12.5%)
Ich will Glufi im na ihr wisst schon was ich meine sehen!
7 (21.9%)
Was hat Bocki in der Gaststätte "Pinkus" verbockt?
7 (21.9%)
Stichpimpulibockforcelorum
0 (0%)
Mehr per PM ...
2 (6.3%)

Stimmen insgesamt: 39

Autor Thema: Konspiratives Treffen in Münster,  (Gelesen 154661 mal)

Offline Hoheit

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.005
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #25 am: 03 Dezember 2005, 17:57:18 »
Und es gab keinen Überraschungsgast?

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #26 am: 03 Dezember 2005, 18:01:55 »
Doch, Leezen-Lumpi.

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #27 am: 03 Dezember 2005, 18:11:53 »
Ich warte ja nicht nur auf die Bilder, ich warte auch auf Bockis Stellungnahme zu: "Ich will nicht zum Pinkus"

Hat er dazu eigentlich mit dem Fuss aufgestampft?

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #28 am: 03 Dezember 2005, 18:17:48 »
Zitat (Mariies @ 03 12 2005,18:11)
Ich warte ja nicht nur auf die Bilder, ich warte auch auf Bockis Stellungnahme zu: "Ich will nicht zum Pinkus"

Hat er ja abgegeben:

dort verwies man uns an Pinkus Müller. Na ja, Touristennepp, dachte ich halt und wollte die anderen davon abhalten. Ich wurde aber niedergeredet :-) und so begaben wir uns ins Kuhviertel, in dem ich vor 30 Jahren fast alle Kneipen in- und auswendig kannte. So konnte ich wenigstens noch einige historische Gegebenheiten von der Gegend erzählen...

Wobei ich jedoch vermute, dass er die wichtigste historische Gegebenheit vergessen hat zu erzählen.

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #29 am: 03 Dezember 2005, 18:19:43 »
Also das hab ich nicht als Grund der Abneigung akzeptiert. Da MUSS was anderes gewesen sein.

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #30 am: 03 Dezember 2005, 19:06:15 »
Zitat (LaLuna @ 03 12 2005,17:40)
Also Bocki, wie kannst ausgerechnet du als Boarddiplomat ein Geheimtreffen veranstalten, ich bin schwer enttäuscht.

Wo kämen wir da hin, wenn sich jetzt jeder seine Gäste selbst auswählen würde?

Wenn ich mich mit ein paar Freunden treffen möchte, hänge ich stets zusätzlich und rechtzeitig einen großen Aushang in meiner Stammkneipe auf, schicke eine Rundmail an all meine Kollegen und inseriere in unserer Tageszeitung, um alle dazu einzuladen, dazuzukommen.

Zustimmung purst, LaLuna,

ich habe mir überlegt, ich werde alle fast 1000 Gäste des Listra-Festes demnächst einladen, damit alle glücklich und zufrieden sind.

Ja, das ist meine Hoffnung als Board-Diplomat...
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #31 am: 03 Dezember 2005, 19:08:10 »
Einladung angenommen, wann darf ich kommen '<img'>
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #32 am: 03 Dezember 2005, 19:10:30 »
Zitat (Mariies @ 03 12 2005,18:11)
Ich warte ja nicht nur auf die Bilder, ich warte auch auf Bockis Stellungnahme zu: "Ich will nicht zum Pinkus"

Hat er dazu eigentlich mit dem Fuss aufgestampft?

An Pinkus Müller kritisiere ich nix mehr. Hab ja gestern eine Belehrung pur erhalten, das Ambiente und das Pils gefallen mir besser als vor 23 Jahren.

Ich hatte sogar gestern überlegt, ob wir nicht bis in den Abend dableiben sollten und den Spanier (der natürlich auch klasse war) sausen lassen sollten..
Aber ab 19 h oder so waren wohl alle Pinkus-Tische reserviert.


Und aufgestampft habe ich nicht mit meinem Fuß, sondern mit dem Stiefelbehältnis für den Glühwein..  :-)
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #33 am: 03 Dezember 2005, 19:11:37 »
Ich komme aber nicht zum Listra-Fest. Fühle mich ausgeschlossen!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.829
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #34 am: 03 Dezember 2005, 19:22:49 »
@ LaLuna: *tröst* Aber du bist in guter Gesellschaft, ich komme auch nicht.

@ Bocki: Tja, da haste wieder alles falsch gemacht. Es gehört doch inzwischen zum guten Ton, dass man alle per PM benachrichtigt, daran hättest du wirklich denken müssen. Oder nein, falsch- Konfuse hätte den Thread nicht eröffnen dürfen, und wir hätten unsere Berichte besser nur per PM verschickt.

Aber irgendwann wird's bestimmt noch was mit der Etikette.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #35 am: 03 Dezember 2005, 19:24:41 »
Hier schon mal zwei Fotos, die vielleicht besser in den Medizin-Thread passen würden, um vor den Gefahren des Alkohols zu warnen. Egal ...

Wie schon erwähnt, trinkt man in Münster den Doppelwacholder aus Löffeln.
Auswirkungen:
Vorher:

Nachher:


Sage keiner, er sei nicht gewarnt worden!


Edit: Ganz vergessen: Prüfperson ist Prof. Dr. Dr. Konfuse.




Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #36 am: 03 Dezember 2005, 19:55:49 »
'<img'> ich wusste auch nix von dem Treffen.
Schade..mich will ja keiner..es ist wie immer, nur schlimmer '<img'> Ich zergehe in Selbstmitleid. Tulpe in Tschörmani und ich traf sie nicht. Schlimmer noch. Ich wusste gar nix davon..*heul*

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #37 am: 03 Dezember 2005, 20:08:21 »
Zitat (Lupinchen @ 03 12 2005,19:55)
'<img'> ich wusste auch nix von dem Treffen.
Schade..mich will ja keiner..es ist wie immer, nur schlimmer '<img'> Ich zergehe in Selbstmitleid. Tulpe in Tschörmani und ich traf sie nicht. Schlimmer noch. Ich wusste gar nix davon..*heul*

Ach du liebe Güte, so viel ist an mir auch nicht dran (naja, viel schon, aber nix Gescheites '<img:'> ).

Ich hätte nie vermutet, dass ich so vielen Leuten auf die Zehen trete, wenn ich so eine spontane Bocki-Einladung in Zusammenarbeit mit Scrooge annehme.

Wir werden doch mal ein Bastel-Treffen organisieren müssen.
Übrigens Lupinchen, du hattest doch den Perlen-Workshop. Wie war der denn? Antwort bitte ... im Bastelthread.
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline schrammel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 7.390
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #38 am: 03 Dezember 2005, 20:16:29 »
Aha, Doppelwacholler!  @Konßen, war der Pro-Kopf-Rekord des Dürener Muggeltreffens in Gefahr?

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #39 am: 03 Dezember 2005, 21:15:48 »
Zitat (scrooge @ 03 12 2005,19:22)
@ LaLuna: *tröst* Aber du bist in guter Gesellschaft, ich komme auch nicht.

Schwester, dann müssen wir beide uns wohl beim nächsten Welt-Heinzi-Tag in Münster an den Scheiben des Münsteraner Doms die Nase platt drücken.

Von aauußen!  '<img'>

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #40 am: 03 Dezember 2005, 21:40:49 »
Tulpe, lass dir bitte nicht glauben machen, dass du irgendwem auf die Füße getreten seist. Das bist du definitiv nicht.
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #41 am: 03 Dezember 2005, 21:44:56 »
Zitat (Marcus @ 03 12 2005,21:40)
Tulpe, lass dir bitte nicht glauben machen, dass du irgendwem auf die Füße getreten seist. Das bist du definitiv nicht.

Dankeschön.

Ich glaube aber auch nicht, dass das von Lupinchen so richtig ernst gemeint war.
Beim nächsten Treffen will ich aber mehr von euch (und vor allem auch Lupinchen '<img:'> ) kennenlernen.
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #42 am: 03 Dezember 2005, 21:54:00 »
Aus gegebenem Anlass: Wenn ich mich heute irgendwem gegenüber unangemessen verhalten haben sollte, dann entschuldige ich mich hiermit dafür, und zwar ganz ernsthaft. Was auch immer ich angestellt habe, es war keine böse Absicht.



Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #43 am: 03 Dezember 2005, 22:01:15 »
Falscher Fred!

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #44 am: 03 Dezember 2005, 22:09:09 »
Zitat (Mariies @ 03 12 2005,14:58)
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,14:57)
Weil ich aber so weit weg wohne, ist ein Treffen für mich schon ein Problem.

Hab schon nachgeschaut... Berlin - Amsterdam nur 6 Stunden und durchaus bezahlbar  '<img:'>

Au ja, Berlin steht sowieso schon lange auf dem Plan.

Als ich das letzte (und erste) Mal in Berlin war, sind wir noch stundenlang an der Mauer entlang gelaufen, haben uns beim Besuch Ostberlins von Vopos schikanieren lassen und mussten Zwangsumtausch vornehmen. Das muss Ostern 1982 gewesen sein.
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline LaLuna

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.992
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #45 am: 03 Dezember 2005, 22:12:36 »
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,22:09)
Berlin

Bin am 27./28. März da! Wie wär's?  '<img:'>

Offline Marcus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 22.696
  • Ex-Lindenstraße-Baron
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #46 am: 03 Dezember 2005, 22:14:27 »
Zitat (LaLuna @ 03 12 2005,22:01)
Falscher Fred!

Das macht nix.  '<img:'>
Rose: "We are alone, Dorothy, we really are. Our families are gone and we're alone. And there are too many years left und I don't know what to do." - Sophia: "Get a poodle." (Golden Girls)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #47 am: 03 Dezember 2005, 22:30:44 »
Zitat (LaLuna @ 03 12 2005,22:12)
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,22:09)
Berlin

Bin am 27./28. März da! Wie wär's?  '<img:'>

Könnte man mal im Auge behalten.  '<img:'>
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #48 am: 04 Dezember 2005, 08:05:00 »
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,20:08)
Zitat (Lupinchen @ 03 12 2005,19:55)
'<img'> ich wusste auch nix von dem Treffen.
Schade..mich will ja keiner..es ist wie immer, nur schlimmer '<img'> Ich zergehe in Selbstmitleid. Tulpe in Tschörmani und ich traf sie nicht. Schlimmer noch. Ich wusste gar nix davon..*heul*

Ach du liebe Güte, so viel ist an mir auch nicht dran (naja, viel schon, aber nix Gescheites '<img:'> ).

Ich hätte nie vermutet, dass ich so vielen Leuten auf die Zehen trete, wenn ich so eine spontane Bocki-Einladung in Zusammenarbeit mit Scrooge annehme.

Wir werden doch mal ein Bastel-Treffen organisieren müssen.
Übrigens Lupinchen, du hattest doch den Perlen-Workshop. Wie war der denn? Antwort bitte ... im Bastelthread.

quatsch, Du bist keinem auf die Füsse getreten! Ich war nur völlig überrascht, dass Du extra aus Amsterdam angereist bist. Sonst nix.

Weiteres dann im Bastelfred:-)

Offline Lupinchen

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.837
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #49 am: 04 Dezember 2005, 08:08:11 »
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,22:09)
Zitat (Mariies @ 03 12 2005,14:58)
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,14:57)
Weil ich aber so weit weg wohne, ist ein Treffen für mich schon ein Problem.

Hab schon nachgeschaut... Berlin - Amsterdam nur 6 Stunden und durchaus bezahlbar  '<img:'>

Au ja, Berlin steht sowieso schon lange auf dem Plan.

Als ich das letzte (und erste) Mal in Berlin war, sind wir noch stundenlang an der Mauer entlang gelaufen, haben uns beim Besuch Ostberlins von Vopos schikanieren lassen und mussten Zwangsumtausch vornehmen. Das muss Ostern 1982 gewesen sein.

wenn ich das jetzt richtig gelesen habe, wollte Mariies nach Amsterdam kommen und nicht umgekehrt?!
Wie dem auch sei, ich komme auf jeden Fall bald mal zu Dir, liebe Tulpe:-)
Wir könnten ja schon mal einen extra Fred eröffnen, wer alles mit fährt nach Amsterdam und wer wo übernachtet und so...das wär doch mal was...oder? Als groben Termin würde ich so März/April vorschlagen. Vielleicht über Karneval?