Umfrage

Konspiratives Treffen in Münster,

Ich will Glufi im na ihr wisst schon was ich meine sehen!
7 (21.9%)
Nein
0 (0%)
Ist mir doch Latte
5 (15.6%)
Geht's noch?
4 (12.5%)
Ich will Glufi im na ihr wisst schon was ich meine sehen!
7 (21.9%)
Was hat Bocki in der Gaststätte "Pinkus" verbockt?
7 (21.9%)
Stichpimpulibockforcelorum
0 (0%)
Mehr per PM ...
2 (6.3%)

Stimmen insgesamt: 39

Autor Thema: Konspiratives Treffen in Münster,  (Gelesen 154662 mal)

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #75 am: 04 Dezember 2005, 14:36:47 »
Zitat (LaLuna @ 04 12 2005,14:12)
Zitat (Konfuse @ 04 12 2005,09:53)
Zitat (LaLuna @ 03 12 2005,22:12)
Zitat (Tulpe @ 03 12 2005,22:09)
Berlin

Bin am 27./28. März da! Wie wär's?  '<img:'>

Zufälle gibt's. '<img:'>

':angry:'

Öhm, wieso denn nun angry? Meine Berlinexpedition steht schon seit Monaten fest und dass ich dann EoC mitnehme, habe ich mir auch schon ewelig vor genommen. Da ist doch nix bei.

Heut scheint echt was unmuggeliges in der Luft zu liegen ...
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #76 am: 04 Dezember 2005, 14:38:26 »
Zitat (LaLuna @ 04 12 2005,14:33)
Wie oft wird sich denn hier jetzt eigentlich noch gerechtfertigt?

Bis die Gegenseite (?) in Grund und Boden gerechtfertigt wurde.  '<img:'>
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #77 am: 04 Dezember 2005, 14:44:21 »
Ja wie jetzt. Sonst wurde es doch in letzter Zeit immer begrüßt, wenn die Gosse ein paar Stündelchen früher beginnt. '<img:'>
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #78 am: 04 Dezember 2005, 14:48:51 »
...lieber konfuse,

gewiss, gewiss, wir kennen uns eine lange zeit, wenn auch bisher nur virtuell. du weißt, dass mein herz links schlägt und ich offenheit im umgang miteinander als ein hohes gut betrachte.

ich habe mir erlaubt, das konspirative treffen aus meiner rein subjektiven sicht zu kommentieren. so etwas muss das board aushalten.

deine freude, an dem expeditionsbericht zu feilen, sei ungetrübt.

adventsgrüße aus dem hohen norden von
schneidi°

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #79 am: 04 Dezember 2005, 14:48:57 »
Schneider, sonst alles klar mit dir?

Glaube ja nicht, dass ich mich wegen deiner abstrusen Vorwürfe hinter den Zug werfe oder aus dem Kellerfenster springe.

DU wärest aus privaten Gründen doch sowieso nicht am 02.12.2005 nach Münster gekommen und eine andere Person hat mir schon bezüglich des Oktobertreffens mitgeteilt, dass sie sich für Münster nicht interessiert!

Und deine Absage auf meine Oktobereinladung *empfand ich* recht kühl, aber ich dachte mir dann, na ja, wenn er lieber eine Woche später nach Köln zum Pizza essen fahren will... und sich nicht mit den Gästen in Münster treffen möchte....

Also, ich laufe niemanden hinterher!

Dann erzähle mir doch mal die Namen derjenigen @heinzis, die stocksauer sind, dass sie am 02.12. nicht dabei waren?

Nee, also, mach bitte mal 'nen Punkt!

Wieso hast du eigentlich nicht kritisiert, dass ich mich im März mit Alena getroffen habe und im September mit Lumpi?

bockmouth
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #80 am: 04 Dezember 2005, 15:00:18 »
Zitat (bockmouth @ 04 12 2005,14:48)
Wieso hast du eigentlich nicht kritisiert, dass ich mich im März mit Alena getroffen habe und im September mit Lumpi?

Jetzt könnte ich ja an eine Verschwörung denken und glauben, das alles ginge gegen mich.  '<img'>
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline Konfuse

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.891
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #81 am: 04 Dezember 2005, 15:01:58 »
Zitat (SchneiderNoerig @ 04 12 2005,14:48)
...lieber konfuse,

gewiss, gewiss, wir kennen uns eine lange zeit, wenn auch bisher nur virtuell. du weißt, dass mein herz links schlägt und ich offenheit im umgang miteinander als ein hohes gut betrachte.

ich habe mir erlaubt, das konspirative treffen aus meiner rein subjektiven sicht zu kommentieren. so etwas muss das board aushalten.

deine freude, an dem expeditionsbericht zu feilen, sei ungetrübt.

adventsgrüße aus dem hohen norden von
schneidi°

Na dann wären ja alle Missverständnisse beseitigt, hoffe ich.

Adventliche Grüßle zurück in den hohen Norden!

P.S.: Ich geh jetzt in die Wanne, mit einem Fläschelchen Hinterländer Braumeistersud.
Kann leider keinen Heinzinauten einladen, da ich davon nur eine Pulle habe.
Danach teste ich übrijens (vor der Gosse) mit Mysti den Dürener Weihnachtsmarkt, also Spontanheinzis vor! '<img:'>
Erstklassige ".de-Domain" an Höchstbietenden zu verkaufen! Angebote bitte per PM ...

Offline Hoheit

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.005
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #82 am: 04 Dezember 2005, 15:21:33 »
*noch ein bißchen Öl ins Feuer gießen*

Schneidi ist ja wohl nur sauer, weil er nix davon gewußt hat und er nicht eingeladen war - nicht mal als Überraschungsgast!

Sollte ich jemals einen Heinzi im richtigen Leben treffen, werde ich es hier lieber nicht zugeben!

Offline bockmouth

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 35.384
  • Die LINDENSTRAßE, eine Sternstunde des Fernsehens
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #83 am: 04 Dezember 2005, 15:21:50 »
Und noch etwas, ich als gewiefter Mathematiker stelle mal folgende Rechnung auf:

Im Forum sind grob 550 @heinzis aktiv. Davon haben sich bis jetzt 2 User negativ zum vorgestrigen Treffen geäussert, das entspricht einen Anteil von 0,36 Prozent.

Nehme ich als Grundlage 56 @heinzis (die auf dem T-Shirt usw.), dann errechne ich einen Anteil von 3,57 Prozent.

Es kann ja durchaus noch sein, dass sich noch jemand negativ zum Treffen in Münster äussert. Aber ich gehe mal davon aus, dass sich die Zahlen nicht sehr viel erhöhen!

Also mit diesen Zahlen kann ich emotionalst in aller Ruhe leben!

bockmouth
Münster ist größer, als die meisten denken. In Ost-West-Richtung 20,6 km, in Nord-Süd-Richtung 24,4 km.

Offline Hoheit

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.005
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #84 am: 04 Dezember 2005, 15:23:47 »
Und was ich jetzt vergesen hab:


WO SIND DIE FOTOS!!!!

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #85 am: 04 Dezember 2005, 15:24:42 »
Zitat (Hoheit @ 04 12 2005,15:23)
Und was ich jetzt vergesen hab:


WO SIND DIE FOTOS!!!!

vergesen?

Offline schrammel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 7.390
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #86 am: 04 Dezember 2005, 15:25:58 »
Das mit den Treffen muss transparenter und bürokratisch geregelt werden. Es sollte eine Art Treffenamt (inklusive Schiedsstelle) eingerichtet werden, das jedem Heinzi eine vorher festgelegte Anzahl (3 oder 4) per annum an Treffenbesuchen zuweist, inklusive einer regionalen Sortierung. In auszugebenden Besuchsberichtsheftelchen wird das alles amtlich dokumentiert und belegt.
Das schließt gefühlte und faktische Benachteiligungen aus und verhindert posttreffliche Unstimmigkeiten.





Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #87 am: 04 Dezember 2005, 15:27:58 »
Zitat (Mariies @ 04 12 2005,15:24)
Zitat (Hoheit @ 04 12 2005,15:23)
Und was ich jetzt vergesen hab:


WO SIND DIE FOTOS!!!!

vergesen?

Meine zwei schönsten habe ich ja schon reingestellt und keiner hat drauf reagiert.  '<img'>

Den Rest habe ich an Konfuse geschickt, der wird sie mit seinen veröffentlichen, weil ich das mit den Internetalben nicht so kann.




Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #88 am: 04 Dezember 2005, 15:30:32 »
...hallo bockmouth,

du lässt einen wichtigen faktor bei deiner rechnung völlig unberücksichtigt...: den buschfunk, hier auch pm genannt.

schneidi°

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #89 am: 04 Dezember 2005, 15:30:55 »
Zu fasziniert Tulpe, deshalb kein Kommentar ':<img:'>

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #90 am: 04 Dezember 2005, 15:32:42 »
Zitat (SchneiderNoerig @ 04 12 2005,15:30)
...hallo bockmouth,

du lässt einen wichtigen faktor bei deiner rechnung völlig unberücksichtigt...: den buschfunk, hier auch pm genannt.

schneidi°

Ist Bocki Hellseher? Und überhaupt: ist das dann in gewisser Weise nicht auch konspirativ?

Irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass du was gegen mich hast und das alles gegen mich geht.  '<img:'>
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline kosmonautin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.462
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #91 am: 04 Dezember 2005, 15:34:39 »
Vielen Dank für Eure Berichterstattung!
Schön, dass ihr so viel Spaß hattet! Danke für die Fotos Tulpe! Was wird denn da verzehrt?
Ich will noch mehr Fotos sehen!
Und unsere Holland-Fraktion kommt also eigentlich aus Bayern - hätte ich jetzt nicht erwartet!

Dass das Treffen geheim war, ist vollkommener Blödsinn! Ich könnte wetten, dass noch wesentlich mehr konspirative Treffen - also so *richtige* Geheimtreffen - stattfinden, von denen man niemals erfährt - und von denen ich nur *all* zu gerne Berichte läse oder Fotos sähe!
Dass sich Leute innerhalb einer großen Gruppe auch mal im kleineren Kreis treffen möchten, ohne dies vorher an die große Glocke zu hängen, ist doch wohl klar! Leute, die sich dabei gleich ausgeschlossen vorkommen, kann ich nicht verstehen! Geheimniskrämerei würde für mich da anfangen, wo diese Treffen auch im Nachhinein bewusst verschwiegen werden! Nachdem ich an dem Treffen nicht teilnehmen konnte, habe ich mich auf jeden Fall sehr über die Berichte gefreut!
Wäre es vielleicht angebrachter, allen Interessierten per PM eine Berichterstattung zuzusenden? Nicht nur, dass das viel Arbeit wäre! Dann würden sich diejenigen, die sich jetzt schon ausgeschlossen fühlen, wohl auf jeden Fall noch ausgeschlossener vorkommen!
Es gab und gibt doch auch derzeit viele offizielle NRW-Treffen, auf denen sich alle sehen können!
Wo ist das Problem ...  tztztz ?

Offline Hoheit

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.005
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #92 am: 04 Dezember 2005, 15:36:08 »
Zitat (Mariies @ 04 12 2005,15:24)
Zitat (Hoheit @ 04 12 2005,15:23)
Und was ich jetzt vergesen hab:


WO SIND DIE FOTOS!!!!

vergesen?



Gehörst Du jetzt zu den Rechtschreibüberwachern?

Bitte schön, nimm    Dir die Buchstaben, die Dir fehlen

hwzsbnseogoipwerzöoaeirascvjs agdhjqgziopqwetzzhiaasbxycvbn xcvxcvjhasdgjhoqiweztqwotzppq weioztoqetzoqpiuwzqpo

weriuerpotzqeürtzigaösdgaädsf lgaälhkdsfnvoepqrubbabhcdwgvi urfgvizuvgrjinpkonmhtrbojnpfe vbuifibzvbzwdcquzvhdcwvuvuzvu fsqvtge
dcfevwibpbiuobjrzqweweasdsdxc xcysadgsaduhwaetzuwqetzubnbnq twbqtweaashjsadhjsadghjsadgbn kxc

ybnuioerqptwaeriozhöaosdghöoa eirzwhwodifvbhpwoireuopwiubhä wörobqopeuvowuiperoewqiprqüoe irqoüeghqüoeihgüqoeirqüoezqez qeüroqewopzqüe0qeürqehiü0qweü 0hih0iühi0j0hiihhiq

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #93 am: 04 Dezember 2005, 15:36:27 »
UUUUUIIIIIIIII heute hat Löpi aber viele Pseudonyme '<img'>
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #94 am: 04 Dezember 2005, 15:41:03 »
Ich nehm nur einen Teil, Hoheit, den Rest behalt und setz bei mir rein, wenn was fehlt.

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.210
  • Companion to the Doctor
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #95 am: 04 Dezember 2005, 15:41:36 »
Witzig ist ja auch noch, dass ich fast nicht zum Treffen hätte kommen können, weil am Freitag ganz früh auf der Strecke zwischen Amersfoort und Apeldoorn ein Unglück passiert war und zeitweilig kein Zugverkehr möglich war. Das hätte genau auf meiner Strecke gelegen.
Ich wollte schon Scrooge anrufen, um abzusagen. Dann bin ich aber doch zum Bahnhof, wo ich gehört habe, alles sei wieder aufgeräumt.
Schöne Konspirateure sind wir ...
Great minds discuss ideas; average minds discuss events; small minds discuss people. Eleanor Roosevelt

Flush the Turd November Third


http://www.die.net/moon/

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.829
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #96 am: 04 Dezember 2005, 15:43:16 »
Zitat (kosmonautin @ 04 12 2005,15:34)
Und unsere Holland-Fraktion kommt also eigentlich aus Bayern - hätte ich jetzt nicht erwartet!

Gay, da schaugst?

Zur fehlenden Information: Ich konnte doch nicht ahnen, dass es für einige wirklich einem Weltuntergang gleichkommt, mich nicht getroffen zu haben.  ':0:' Da sei meine angeborene Bescheidenheit vor.  '<img:'>




"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Armknecht

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.482
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #97 am: 04 Dezember 2005, 15:43:41 »
Ach ist das schön.
Ist "ein Haar in der Suppe finden" eigentlich ein angeborenes Talent oder muss man das jahrelang schulen?

Na ja, nichts destotrotz, empfehle ich zukünftig folgendes Vorgehen:
1.
Sobald ein @heinzi vor hat, die Grenzen seines Wohnortes zu verlassen, hat er/sie mittels eines neuen Threads (inkl. Glufa ©-Umfrage) hier darüber kundzutun.
2.
Sollte ein @heinzi in einer Stadt leben, in der mehrere @heinzi wohnhaft sind (Köln, Münster, Berlin) hat er/sie dies bereits zu tun, wenn er die Haustür verlässt.
3.
Und das ist das wichtigste:
Zukünftig muss jeder @heinzi jeden @heinzi, den er/sie bisher persönlich kennenlernen durfte, über jedwede Aktion in nicht unmittelbarer Nähe des eigenen PC mit 3 Wochen Vorlauf unterrichten. Am besten per PM.

Haltet Euch nur an diese Regeln der gerade ins Leben gerufenen @heinzi-Spontan-Treff-Kommission©, dann kann auch kein Streit mehr aufkommen. Ein bisschen Disziplin ist alles!

Offline SchneiderNoerig

  • FreiwilligBeendeteMitgliedschaft
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 20.229
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #98 am: 04 Dezember 2005, 15:45:14 »
Zitat (Tulpe @ 04 12 2005,15:32)
...Irgendwie werde ich den Verdacht nicht los, dass du was gegen mich hast und das alles gegen mich geht.  '<img:'>

...nein, dem ist definitiv nicht so, tulpe.   '<img:'>

Offline schrammel

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 7.390
Konspiratives Treffen in Münster,
« Antwort #99 am: 04 Dezember 2005, 15:47:35 »
Und morgen bei 'Lenßen & Partner': "Das skrupellose Internet-Forum":

Schneider-Nörig ist verzweifelt. Der bekannte Lebkuchenproduzent ist Mitgleid eines erfolgreichen Internetforums. Seit geraumen Tagen fühlt er sich dort ausgegrenzt und sieht sich bewusst von Treffen der ominösen Gruppe ausgeschlossen. Wer steckt hinter der Kampagne? Ausweglos bittet Schneider-Nörig Ingo Lenßen um Hilfe. Der Rechtsanwalt sagt dem nervlich angeschlagenen Hobbysegler umgehend die Hilfe von Lenßen & Partner zu. Die Ermittler Katja Hansen und Mark Blomberg werden mit dem neuen Fall betraut und schleusen sich als neue Mitglieder in das sich freundlich gebende Forum ein. Bald geraten die mysteriösen Konfuse und Bockmouth in den Verdacht von Lenßen & Partner. Als kurz darauf kompromittierende Sexfotos eines Treffens in Münster kursieren und der Mandant per Post eine vergiftete Tulpe erhält, enttarnen die Ermittler ein Netzwerk aus Neid, Hass, Sex, Alkohol und Intrigen...