Autor Thema: Hochdeutsch - Boardjargon  (Gelesen 65395 mal)

Offline falrain

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.196
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #100 am: 19 Dezember 2005, 11:50:41 »
Gnihihi



"Sarah-Maria tanzt schon wie ein Weltstar" (mini pigs)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.556
  • Board-Zitrone
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #101 am: 19 Dezember 2005, 11:54:32 »
Ich muss Rennbiene Recht geben. Ich schreibe mit meiner Freundin schon lange Emile. Da kannte ich euch noch gar nicht.
¡Sueco viejo!

Offline scrooge

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 14.836
  • Ach was!
    • Grenzwanderer
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #102 am: 19 Dezember 2005, 12:58:36 »
':0:' Ich nehme alles zurück. Minnie Wildspieker (siehe auch hier) verwendet das Wort auch!
Fenna: "Ma, 'k heb 'n date!"
Minnie: "Din emil-kearl?"
Ich gebe mich geschlagen, es *ist* allgemein üblich.
"Vanaf een Gazelle zie je meer dan vanuit een Jaguar." (Frank van Rijn)

http://grenzwanderer.wordpress.com/

Offline Rennbiene

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 51.064
  • rennt und rennt und rennt...
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #103 am: 19 Dezember 2005, 13:19:20 »
Zitat (scrooge @ 17 12 2005,11:57)
Ich auch nicht, aber was Rennbiene kennt, denkt und tut, ist halt "allgemein üblich".  '<img:'>

Gar nich wahr!




Berlin ist größer, als die Meisten denken.  Die größte Ausdehnung des Stadtgebiets in Ost-West-Richtung beträgt rund 45 km, in Nord-Süd-Richtung etwa 38 km.
In diesem Sinne …
Herzliche Grüße von Rennbiene

Offline falrain

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.196
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #104 am: 19 Dezember 2005, 21:26:31 »
Zum Abschluss meines Heinzi-Abends möchte ich auch noch einen Beitrag hier liefern.

Muggelig - Synonym für gelebtete Gemütlichkeit purst, häufig in Verbindung mit einer Flüssignahrung anzutreffen. Es bezeichnet ein wohltuendes, angenehmes Gefühl der Entspannung und ist weder an räumliche Lokalitäten noch an zeitliche Tagesstunden gebunden. Der Mittelpunkt der Welt in Sachen Muggeligkeit ist bei einem Herrn Konßen anzutreffen, der auch gerne dazu die passende Platte eines gewissen Sven Regener hört. Sehr häufig befindet sich diese Person in einer kleinen überschaubaren Kneipe, in der er dann die entsprechende Flüssignahrung zu sich nimmt.




"Sarah-Maria tanzt schon wie ein Weltstar" (mini pigs)

Offline Tulpe

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 29.263
  • Companion to the Doctor
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #105 am: 19 Dezember 2005, 22:13:36 »
Zitat (scrooge @ 19 12 2005,12:58)
':0:' Ich nehme alles zurück. Minnie Wildspieker (siehe auch hier) verwendet das Wort auch!
Fenna: "Ma, 'k heb 'n date!"
Minnie: "Din emil-kearl?"
Ich gebe mich geschlagen, es *ist* allgemein üblich.

Ich habs aber trotzdem vorher noch nie gehört bzw. gelesen. Gehöre ich jetzt nicht mehr zur Allgemeinheit?  ':0:'
Vaccine, vaccine, vaccine, vacciiiiiiiiiiiiine!
I'm begging of you, please don't take my Nan.

Offline falrain

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 5.196
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #106 am: 20 Dezember 2005, 14:50:56 »
Else Kling = leibhaftige Wach- und Schließgesellschaft,
               steht für gelebte Sicherheit purst




"Sarah-Maria tanzt schon wie ein Weltstar" (mini pigs)

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #107 am: 02 Januar 2006, 11:09:20 »
Erstaunlich, dass dies hier noch keinen Eintrag fand:

Die Hochgekommene, wahlweise auch: die hochgekommene Frisöse. Synonym für Isolde Panowak-Pavarotti-Sarotti(-Skabowski?).
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #108 am: 02 Januar 2006, 14:42:41 »
In den sauren Hantz beissen = sich eine Lindenstrassefolge trotz Auftretens eines gewissen Bürgerbürolisten de Luxe zu Gemüte führen
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline das Glückskind

  • Mitglied
  • Bürgerbüro-Mitarbeiter
  • **
  • Beiträge: 27.303
  • Queen of totally everything
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #109 am: 02 Januar 2006, 15:22:24 »
Tiiiimooooo! '<img'>
"I loathe nostalgia. I don’t believe in anything before penicillin."
Diana Vreeland


>^..^<

http://www.sharkproject.org/

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #110 am: 02 Januar 2006, 15:37:53 »
':p:'
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline Hippo

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 10.385
  • Obermotzi & Oberbocki
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #111 am: 02 Januar 2006, 16:27:13 »
Zitat (timo1979 @ 02 01 2006,14:42)
In den sauren Hantz beissen = sich eine Lindenstrassefolge trotz Auftretens eines gewissen Bürgerbürolisten de Luxe zu Gemüte führen

Warte bis Schneider kommt, der watscht dich ab  '<img:'>
Rentner und aktives Mitglied der Linkspartei

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #112 am: 03 Januar 2006, 13:40:10 »
Soll er doch!  ':p:'
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #113 am: 09 Januar 2006, 10:30:26 »
Hatten wir schon "Lindenlogik" = Dinge, welche in der Lindenstrasse geschehen oder vorkommen, im realen Leben aber kaum bis gar nicht möglich wären.
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline salessia

  • Mitglied
  • Akropolis-Stammgast
  • ****
  • Beiträge: 82.556
  • Board-Zitrone
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #114 am: 09 Januar 2006, 10:31:26 »
Was soll das denn sein?'<img'>
¡Sueco viejo!

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #115 am: 09 Januar 2006, 10:40:49 »
Na von MIR stammt der Ausdruck sicher nicht - wird aber immer wieder gebraucht, wenn über die aktuelle Folge diskutiert wird.  '<img:'>
"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline timo1979

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.793
  • Tanjaversteher
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #116 am: 03 Februar 2006, 14:22:22 »
LGB = Lindenstrasse-Gesetzbuch. Extrem unverbindlich und nicht zu verwechseln mit anderen geltenden Gesetzbüchern (beispielsweise StGB).



"In my hysterical state, my grammar has flown out the window!" (Fiona Wallace, Web Therapy)

Offline SirGuinness

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.041
  • Erfinder des Wortes ©"Fliederschubse"
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #117 am: 08 Mai 2006, 13:04:35 »
Sodom und Gomerra!
Zu allem, was ich hier schreibe, gibt es grundsätzlich immer Ausnahmen ...

"Some Lachers a Day keep Kummers and Sorgens away ..."

Alle hier von mir geschriebenen Ergüsse sind © by SirGuinness

Offline Paloma

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 8.909
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #118 am: 26 Mai 2006, 15:09:18 »
Der Boardjargon lebt und entwickelt sich weiter. Ich freue mich, heute einen Neuzugang begrüßen zu können:

Eisverkäufer

Ursprünglich verstand man darunter lediglich ein bimmelndes Ärgernis, das täglich stets zur selben Zeit über friedliche Straßen hereinzubrechen pflegte, um unter zumeist gering verdienenden Eltern und ruheliebenden Anwohnern Angst und Schrecken zu verbreiten. Irgendwann verselbstständigte sich der Ausdruck und es wurde üblich, mit diesem Wort die Uhrzeit zu bezeichnen, zu dem "Ein Männlein steht im Walde" zu erschallen pflegt. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass sich die meisten Mitglieder dieses Forums jeden Sonntag um 20 nach Eisverkäufer vor dem heimischen Fernseher versammeln.

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.982
  • Zuagroaste
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #119 am: 31 Mai 2006, 20:11:40 »
Hallo an alle Urgesteine!

Danke für diesen Fred! Ist extrem nützlich und außerdem zum totlachen!!

Aber was soll die Sache mit dem Eisverkäufer und dem Männlein im Walde?  '<img'>

Bitte um Belehrung

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #120 am: 31 Mai 2006, 20:16:04 »
Pinguin, da musst Du lesen "Ich hasse das" ab Seite..... tja.... ein paar Seiten zurück halt.

Eine andere Wortschöpfung ist das "Löpeleis"

Offline markus

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 24.349
    • asumme suomessa
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #121 am: 31 Mai 2006, 20:16:32 »
schau mal im Off-Topic im "Ich hasse das"-Thread ab S. 438, dann wirst du verstehen (oder auch nicht) '<img'>
Read very carefully, I shall post this only once!

http://asummesuomessa.wordpress.com/

Offline Mariies

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 9.516
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #122 am: 31 Mai 2006, 20:17:17 »

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.982
  • Zuagroaste
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #123 am: 31 Mai 2006, 21:06:26 »
Danke Marlies und Markus.

Eigentlich hat die Story nur eines bei mir bewirkt: Ich habe jetzt Appetit auf Eis und es ist keins da...

Offline Pinguin

  • Mitglied
  • Lindenstrassenurgestein
  • *
  • Beiträge: 4.982
  • Zuagroaste
Hochdeutsch - Boardjargon
« Antwort #124 am: 31 Mai 2006, 21:07:54 »
Käme jetzt nur ein Eiswagen